Guten Abend aus Ihrer

Kulturredaktion

.
Das sind aktuell die wichtigsten Themen.
Was sonst noch wichtig ist
Blick auf den Nachttisch Was lesen Sie, Bettina Gräfin Bernadotte?
In unserer Kolumne schreiben prominente Persönlichkeiten aus der Region über aktuelle Lektüre-Erlebnisse. Bettina Gräfin Bernadotte, Geschäftsführerin der Mainau GmbH, ist begeistert von der positiven Botschaft der„ Good Night Stories For Rebel Girls“.
Bettina Gräfin Bernadotte (45) empfiehlt Lektüre über starke Frauen.
Theater Als in Paris der Sozialismus herrschte
In den Wirren des Krieges ergriffen 1871 Bürger der Stadt die Macht. Ein kaum bekanntes Stück von Bertolt Brecht beschreibt, was dann in Paris geschah. In Konstanz ist es jetzt zu sehen – doch das Ergebnis enttäuscht.
Das Foto zeigt die Reste der von den Kommunarden umgestürzten Vendôme-Säule in Paris im Mai 1871. Sie galt als Symbol der Herrschaft Napoléons. Im Vordergrund sind Barrikaden zu sehen.
Islam Mohamed El Bachiri: „Die Liebe ist meine Wut“
Mohamed El Bachiri ist Muslim und hat seine Frau 2016 bei den Terroranschlägen in Brüssel verloren. Seine Rache: ein Buch über die Liebe. Nun wurde er für seinen Einsatz für ein tolerantes Miteinander mit dem Konstanzer Konzilspreis ausgezeichnet
Mohamed el Bachiri im Interview am Tag der Konstanzer Preisverleihung.
Meinung Als die Rolling Stones noch unbegreiflich waren
Eine Kritik des legendären Konzerts in Münster sorgt gegenwärtig für Erheiterung. Dabei gibt sie erschreckende Einblicke in eine bleierne Zeit.