Bei dem Leichnam handelt es sich um einen 18-jährigen Mann aus Lauchheim. Er starb nach bisherigen Erkenntnissen, nachdem er vom Zug erfasst worden war. Ermittlungen der Polizei sollen nun klären, ob es sich um einen Unfall oder einen Suizid handelt – und weshalb der Leichnam erst spät gefunden wurde. Auch am Samstag waren die Hintergründe noch völlig unklar.