Eine 36 Jahre alte Frau ist in Haslach im Kinzigtal (Ortenaukreis) Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Polizei habe einen Tatverdächtigen festgenommen, wie die Ermittler am Freitag mitteilten. Der 37 Jahre alte Verdächtige stamme aus dem persönlichen Umfeld der Getöteten. Einzelheiten nannte die Kriminalpolizei zunächst nicht.

Nachdem sich am Freitag Angehörige Sorgen gemacht und die Polizei informiert hatten, waren die Beamten zur Wohnung der Frau auf einem Bauernhof gefahren. Dort fanden sie die Leiche. Diese wies den Angaben zufolge Spuren äußerer Gewalt auf. Die Ermittler gehen daher von einem Tötungsdelikt aus.