Thema & Hintergründe

Zeppelin

Zeppelin
Aktuelle News zum Thema Zeppelin: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Zeppelin.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Friedrichshafen Quiz für echte Häfler: Wir zeigen Ihnen nur den kleinen Zeppelin – erraten Sie das Thema der Karikatur?
Jede Woche taucht der kleine Zeppelin in der SÜDKURIER-Karikatur von Stefan Roth auf. Wir haben das Luftschiff aus den Zeichnungen ausgeschnitten – und Sie dürfen raten: Was war das Thema? Erinnern Sie sich an die Hintergründe all dieser Erlebnisse des kleinen Zeppelins? Zugegeben: Zwischen Karikatur und Kontext können mitunter ein paar Ecken liegen. Wir wünschen Ihnen dennoch viel Spaß mit unserem Quiz!
Meinung Vier Kontrollflüge allein ergeben keinen Skandal
Was auf dem Balkon und im Garten zu sehen ist, wissen sonst höchstens die direkten Nachbarn. Es ist nachvollziehbar, dass es vielen Menschen unangenehm ist, wenn dieser Bereich nun auch von oben einsehbar war. Als Grundlage für einen Überwachungsskandal taugen vier Zeppelinflüge allein aber nicht. Nun geäußerte Sorgen müssen dennoch ernst genommen werden.
Friedrichshafen Nach der Kritik an den Überwachungsflügen mit dem Zeppelin: Das sagt die Polizei
Die Flüge des Luftschiffs mit Polizeibeamten an Bord hatten über die Osterfeiertag für Debatten gesorgt – inbesondere in den sozialen Medien. Wir haben die Polizei mit einigen Kritikpunkten konfrontiert und wollten wissen, wie die Beamten mit solchen Kommentaren umgehen. Die Antworten im Überblick.
Mehrere Polizisten vor dem Zeppelin NT. Die Beamte kontrollierten von Bord des Luftschiffs aus, ob sich die Menschen an die Regeln zur Eindämmung des Coronavirus hielten.
Überlingen/Meersburg Die Momentaufnahmen eines Osterfestes, wie es noch niemals war
Ein spiegelglatter Bodensee ohne ein eiziges Schiff oder Boot, eine gesperrte Promenade in Überlingen und eine offene in Meersburg, auf der sich die Spaziergänger an die Regeln halten, die im Jahr des Corona-Virus gelten. Die Fotografen Achim Mende und sein Sohn Jean-Paul waren ebenso unterwegs mit der Kamera wie Reiner Jäckle. Sie fingen Augenblicke ein, die gewohnt und doch so fremd erscheinen.
Ostersonntag, 13.36 Uhr, Überlinger Landungsplatz. Die längste und für so manchen schönste Seepromenade am Bodensee ist gesperrt. Die Stühle und Tische der Restaurants und Cafés hochgestellt, gestapelt. Wo sich sonst bei solch frühlingshaften Temperaturen an Ostern Tausende drängen, herrscht fast schon gespentische Ruhe.
Friedrichshafen Werden die Corona-Regeln eingehalten? Am Osterwochenende will die Polizei das vom Zeppelin aus im Blick behalten
Als der Zeppelin am vergangenen Wochenende über der Region unterwegs war, gingen viele Blicke nach oben. Wenn das Häfler Wahrzeichen am Osterwochenende erneut startet, werden auch prüfende Blicke nach unten geworfen. Die Polizei kündigt an, sich von Bord des Luftschiffs aus einen Überblick über die Einhaltung der Corona-Verordnung zu verschaffen.
Als das Luftschiff von Freitag bis Sonntag über der Bodenseeregion und Oberschwaben unterwegs war, befanden sich nur zwei Piloten an Bord. Am Osterwochenende werden auch Polizisten mitfliegen.
Visual Story Wie der Atlantik kleiner wurde: Virtueller Rundgang durch die Ausstellung „Die Vernetzung der Welt“ im Zeppelin Museum
Was 1919 erstmals als Pioniertat gefeiert wurde, ist heute ein Massenphänomen: Wir nehmen Sie mit in die Ausstellung „Die Vernetzung der Welt“, die im Zeppelin Museum die Geschichte des Luftverkehrs über den Atlantik erzählt. Wegen der Corona-Pandemie ist das Zeppelin Museum bis auf Weiteres geschlossen.
Die Ausstellung „Die Vernetzung der Welt“ erzählt die Geschichte der Luftfahrt über den Atlantik.
Friedrichshafen Ralph Siegel holt sich für sein Musical Inspiration im Zeppelin Museum
Wo sonst könnte man besser nach historischen Details und kleinen Anekdoten für ein Zeppelin-Musical recherchieren als in der 4000 Quadratmeter großen Luftschifffahrtsammlung des Zeppelin Museums? So oder so ähnlich dachte es sich wohl Ralph Siegel und stattete dem Museum am Donnerstagnachmittag gemeinsam mit seinem Team einen Besuch ab. Premiere des Musicals ist im November im Festspielhaus Füssen.
Jürgen Bleibler (links) und Claudia Emmert versorgen den musikalischen Gast persönlich mit den spannendsten Fakten und Anekdoten rund um das Thema Zeppelin. Man darf also gespannt sein, welche dieser Details es letztlich in die Inszenierung schaffen werden.
Friedrichshafen Claude Dornier: Ein Leben im Zeichen der Luftfahrt
Der Luftfahrtpionier aus Friedrichshafen starb am 5. Dezember 1969. Seine Flugzeugmodelle erlangten weltweiten Ruhm, darunter das Flugboot „Do-Wal“, das 20 Weltrekorde einflog.
Claude Dornier vor einer Do 27.
Dettighofen Verborgen in der Baltersweiler Kirchturmspitze: Alte Fotos und Inflationsgeld geben einen Einblick in das frühere Leben in der Gemeinde
Die Renovierungsarbeiten an der Kirche in Baltersweil haben manche Schätze an den Tag gebracht: Eine Kartusche ist 1929 gefüllt und in die Turmspitze eingebracht worden: Darin enthalten – Alte Zeitungen, Inflationsgeld, Fotos von Ministranten. Eine Bausteinaktion soll die weiteren Sanierungen der Kirche finanziell unterstützen.
Der Inhalt der 1929 im Kirchturm deponierten Kartusche enthält neben Geldscheinen und Gednekmünzen auch eine Ausgabe einer Lokalzeitung und Notizen des damaligen Pfarrers.