Thema & Hintergründe

Zeppelin Universität

Aktuelle News zum Thema Zeppelin Universität: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Zeppelin Universität. Im Jahr 2003 in Friedrichshafen gegründet, ist sie heute die einzige staatlich anerkannte privatwirtschaftlich geführte Universität Baden-Württembergs. Damit verbunden sind die ihr verliehenen Promotions- und Habilitationsrechte. Rund 1.200 Studentinnen und Studenten sind an ihr immatrikuliert (WS 2017/18).
Neueste Artikel
Verkehr „Das Umgehungsverbot in Tirol ist absolut verfehlt“ sagt ein Verkehrsexperte
Alexander Eisenkopf (56) lehrt an der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen Wirtschafts- und Verkehrspolitik. Der Professor widmet sich den Herausforderungen von Verkehrsinfrastruktur und -regulierung. Im Interview erklärt er, warum Österreich mit dem Umfahrungsverbot die europäischen Prinzipien verrät.
PKW mit Wohnanhängern und Wohnmobile fahren auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Salzburg und Brenner-Autobahn im Hofoldinger Forst bei Sauerlach (Bayern). Auf Bayerns Autobahnen staut sich der Verkehr an diesem Tag, da am Wochenende die Sommerferien in drei deutschen Bundesländern begonnen haben
Friedrichshafen ZU-Studenten liefern zukunftsorientierte Ideen für die Region
Studierende der Zeppelin Universität präsentieren ihre Forschungsarbeiten beim öffentlichen "Research Day". Einige der wissenschaftlichen Themen sind auch für Bürger aus der Umgebung relevant. Der SÜDKURIER stellt drei davon vor
Einmal pro Jahr stellen ZU-Studierende am Tag der Forschung ihre Projekte der Öffentlichkeit vor.
Friedrichshafen Die Zeppelin Universität braucht mehr Geld
  • Zeppelin-Stiftung soll acht Millionen Euro im Jahr ab 2021 zahlen
  • Die Universität will ihr Profil neu ausrichten und stärken
  • Der Gemeinderat Friedrichshafen entscheidet darüber am 17. Dezember
Der Gemeinderat muss der künftigung Finanzierung der Zeppelin-Universität zustimmen.
Friedrichshafen/Bregenz Lohnt sich das Tanken in Österreich? Wir machen den Check
Derzeit herrscht ein enormer Preisunterschied in den Grenzregionen – das Tanken bei den Nachbarn ist rund 20 Cent billiger. Doch wer nur auf den Spritpreis schaut, macht unter Umständen einen Fehler – denn auch die allgemeinen Kosten müssen bei der Berechnung berücksichtigt werden. Nur in den wenigsten Fällen lohnt sich der Tanktourismus.
Spritkosten an einer Tankstelle in Friedrichshafen. In Österreich sind sowohl Diesel als auch Benzin deutlich günstiger. Aber lohnt sich die Fahrt ins Nachbarland?
Markdorf Fachbüro empfiehlt Hotel am Markdorfer Rathausplatz
  • Von der Stadt beauftragte Potenzialanalyse der Kieler Cordes Rieger Consulting GmbH liegt vor
  • Vorstellung der Studie am 9. Oktober öffentlich im Gemeinderat
  • Experten sehen gute Chancen für 100-Zimmer-Haus mit angeschlossenem Ex-Gasthof Adler
Das von der Stadt beauftragte Büro Cordes Rieger Consulting sieht für ein 100-Zimmer-Hotel anstelle des Rathauses (rechts) gute Chancen. Den Gasthof Adler (hinten) könnte man als "Boarding House" an den Hotelbetrieb anschließen.