Thema & Hintergründe

Wollmatingen

Aktuelle News zum Thema Wollmatingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Wollmatingen. Mit 10,26 Quadratkilometer ist Wollmatingen der zweitgrößte Konstanzer Ortsteil nach Dettingen. 1934 als ehemals eigenständiger Ort eingemeindet, ist der Stadtteil heute mit der Kernstadt zusammengewachsen.

Neueste Artikel
Fußball Das sind die Nachwuchs-Futsalmeister aus der Region
Steht der Fußballbetrieb über die Winterpause auf den Plätzen still, verlagert sich das Geschehen in die Halle. Dort war vor allem der FC Radolfzell erfolgreich, der gleich vier Titel gewinnen konnte. Bei den Juniorinnen glänzte der Hegauer FV.
Konstanz Schöffengericht wartet noch auf Zeugen
Ein 21-Jähriger Mann aus Singen steht wegen drei Vorwürfen vor Gericht. Jetzt kommt es noch auf die Aussage eines Mannes an.
Konstanz Lasst das mal die Kinder machen: Warum jetzt Konstanzer Grundschüler entscheiden, was mit 5000 Euro für Fürstenberg und Wollmatingen Gutes getan wird
Die Bürgergemeinschaft Fürstenberg-Wollmatingen sucht in einem Wettbewerb nach einer Idee, die den beiden Ortsteilen zugute kommt. Die Jury: Die 4b der Grundschule Wollmatingen. Ein Projekt also von Bürgern für Bürger – für das auch Sie Ideen einreichen können. Und das die Stadt ab nächstem Jahr kopieren will.
Sie sollen über 5000 Euro entscheiden: Friederike Laleike, Joel Grägel, Nils Knapp, Ayoub Tires und Emma Pohl aus der 4b der Grundschule Wollmatingen (hinten, von links); Matthias Heider, Carolin Vamos, Karl Blum und Sandra Heider (unten, von links).
Leichtathleten Glänzende Bezirkssportler geehrt
Leichtathleten feiern in Wollmatingen ihre Besten im Bezirk Hegau-Bodensee. Der Bezirksvorsitzende Laszlo Rusvai ist zum Abschied mit der goldenen Verbandsehrennadel geehrt worden.
Johanna Siebler (LC Überlingen) gewann ihre Wettkämpfe in Aulendorf überlegen. <em>Archivbild: </em><em>Siebler</em>
Konstanz Tempo 30 bleibt in Konstanz ein heißes Eisen
Langsamer fahren, um die Anwohner zu schützen: An diesem Kernelement im Entwurf des Lärmaktionsplans für Konstanz gibt es auch einige Zweifel. Die Grünen dagegen, stärkste Fraktion im Rat, wollen am liebsten überall in der Stadt Tempo 30.
Hier wären viele froh, wenn wenigstens das bestehende Tempolimit 60 eingehalten würde: Die Neue Rheinbrücke ist Teil der Bundesstraße 33, und für eine Drosselung der Auto-Geschwindigkeit gibt es keine Handhabe. Fürs erste soll ein Blitzer die bestehenden Regeln durchsetzen. Wann er aufgestellt wird, ist aber noch offen.
Konstanz Tempo 30 in Konstanz: Stadt will bei Lärmschutz ernst machen
Bremse für die Autofahrer, Entlastung für die Anwohner: Auf mehreren stark befahrenen Strecken will nun auch die Stadt Konstanz Tempolimits erlassen. Besonders im Fokus stehen Allmannsdorf, Wollmatingen und der Altstadtring. Die wichtigsten Fragen und Antworten.
Auch die Laube – hier ein Bild aus dem September 2016 mit Langzeitbelichtung – gehört zu den Straßen, die für ein Tempolimit in der Diskussion sind.