Thema & Hintergründe

Wiha Panthers Schwenningen

Zeigte in seinem Debüt für die Panthers eine ganz starke erste und eine ordentliche zweite Hälfte: Point Guard David Cohn (am Ball), hier gegen Ethan Alvano.

Aktuelle News und Hintergründe zu den Wiha Panthers Schwenningen.

In den vergangenen Jahren haben sich die Panthers aus Schwenningen im deutschen Basketball einen Namen gemacht.

Seit der Saison 2019/20 spielt die Mannschaft in der 2. Bundesliga ProA.

Zu den bisher größten Erfolgen der Basketballer zählen die drei Meistertitel in der ersten Regionalliga. Diese holten sie sich 2009/10, 2016/17 sowie in der Saison 2017/18.

Trainer Alen Velcic, gebürtiger Villinger und ehemaliger Basketball-Bundesligaspieler, arbeitet seit über 20 Jahren daran, seine Mannschaft weit nach vorn zu bringen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Wiha Panthers Der bange Blick in die Glaskugel
Schwenninger Basketballer schauen ungewiss nach vorne. Sportliche Planungen liegen komplett auf Eis
Panthers-Trainer Alen Velcic zweifelt daran, dass die neue Basketball-Saison wie geplant im September beginnen kann.
Basketball Baskets-Damen müssen nicht absteigen
Basketball-Saison in den unteren Ligen vorzeitig beendet. Baskets-Herren dürfen keine Relegationsspiele bestreiten
Gerade noch mal gut gegangen: Die Oberliga-Damen der Baskets VS müssen als Tabellenschlusslicht nicht absteigen.
wiha Panthers „Wir werden die Lizenz bekommen“
  • Der Kampf der Schwenninger Basketballer gegen die Corona-Krise
  • Frank Singer hofft auf die eigenen Fans und auf den Staat
Die Fans der Wiha Panthers stehen bei den Heimspielen begeistert hinter ihrer Mannschaft. Nun erhofft sich der Verein in der wirtschaftlichen Krise weitere Solidarität von seinen Anhängern. Bild: direvi
Basketball Saison-Aus für die Panthers
Corona-Virus zwingt 2. Basketball-Bundesliga ProA zum Abbruch der Spielzeit. Standort Schwenningen kommt glimpflich davon
Panthers-Trainer Alen Velcic zweifelt daran, dass die neue Basketball-Saison wie geplant im September beginnen kann.
wiha.panthers Am Montag wichtige Versammlung
Basketball-Zweitligisten beraten, ob Saison trotz Coronavirus weitergehen soll
Sport So reagiert die Sportwelt in der Region auf die Corona-Entwicklung
Leere Fußballplätze und verwaiste Hallen – nicht nur der Spitzensport wird vom Coronavirus lahmgelegt. Das sagen Verantwortliche aus der Region zu den aktuellen Ereignissen.
Corona-Virus Zwischen Absetzung und Saisonende
Wie Sportverbände in der Region auf den Corona-Virus reagieren
Handballer, Volleyballer, Tischtennis-Spieler, Basketballer und Sportkegler müssen aufgrund des Corona-Virus eine Zwangspause einlegen.
Sport Auch in der Region kommt der Sport wegen Corona zum Erliegen
Jugendhandballer und Volleyballer beenden vorzeitig die Saison. Das Spiel des Fußball-Verbandsligisten FC Radolfzell wird wegen eines Corona-Verdachts abgesagt.
Der Sport in der Region steht derzeit noch immer still. Bild: Werner Feisst
wiha.Panthers Zwischen Enttäuschung und Vernunft
ProA-Spielzeit wird fürs Erste ausgesetzt. Schwenninger Basketballer rechnen mit Ende der Saison
Möglicherweise muss Panthers-Trainer Alen Velcic (Mitte) seinen Spielern demnächst erklären, dass die Saison vorzeitig beendet wird.
Corona-Virus FC 08 Villingen begrenzt Zuschauerzahl – Panthers-Spiel abgesagt
  • Fußball-Oberligist spielt am Samstag vor maximal 999 Zuschauern. Heimspiel der Schwenninger Basketballer gegen Nürnberg abgesagt
  • Heimspiel der Panthers abgesagt
Die Fans der wiha.Panthers werden vorerst warten müssen, bis sie ihre Mannschaft wieder unterstützen können. In der Liga Pro A wurde aufgrund des Corona-Virus der komplette Spieltag am kommenden Wochenende abgesagt.
wiha.Panthers Potenzial zum Angstgegner
Panthers mausern sich zu einem Spitzenteam. Ivan Mikulic stellt seine Klasse unter Beweis
Bei den Panthers endgültig angekommen: Ivan Mikulic (am Ball) erweist sich nach anfänglichen Problemen immer mehr als enorme Verstärkung für die Schwenninger Basketballer.
Sport Veranstaltungen absagen oder nicht? Bei Sportvereinen und der Kulturszene in der Region ist die Verunsicherung groß
Sollen Konzerte, Theateraufführungen, Handspiele und Fußballpartien nun stattfinden oder nicht? Nach dem Vorstoß von Jens Spahn, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Gästen wegen der Corona-Gefahr abzusagen, ist die Verunsicherung in der Region groß. Wie Vereine und Veranstalter reagieren und was Ticketbesitzer bei Absagen tun können.
wiha Panthers Großer Schritt Richtung Playoffs
  • Wiha Panthers gewinnen auch in Jena
  • Jaren Lewis mit nächster Gala-Vorstellung
Erneut eine Gala-Vorstellung zeigte der Schwenninger Jaren Lewis am Sonntag in Jena. Auch in Thüringen gelang den Panthers Schwenningen wieder ein Sieg. Bild: Maurice Sauter
wiha Panthers Friederici und Lewis in Topform
Schwenninger Pro A-Basketballer besiegen Artland Dragons klar. Aufsteiger nun punktgleich mit Playoff-Plätzen
Energischer Zug zum Korb: Jaren Lewis (am Ball) lieferte beim Sieg der wiha Panthers gegen die Artland Dragons mit 26 Punkten eine starke Vorstellung ab.
wiha Panthers Erst Pflicht, dann Kür
Schwenninger müssen am Wochenende zweimal ran. Am Freitag zu Hause gegen Artland Dragons und am Sonntag in Jena
Yasin Kolo (rechts) droht verletzungs bis zum Saisonende auszufallen.
Basketball wiha Panthers sorgen unnötig für Spannung
  • Schwenninger Basketballer gewinnen ohne zu brillieren
  • Playoff-Plätze weiterhin enorm umkämpft
Panthers-Spieler Daniel Loh kam gegen Schalke in der entscheidenden Phase auf das Feld und trug vor allem mit guter Defensivarbeit dazu bei, dass die Schwenninger als Sieger vom Feld gingen.
Wiha Panthers Auswärts läuft es wie am Schnürchen
  • Schwenninger Basketballer ringen FC Schalke 04 nieder
  • Leon Friederici schenkt seinen Ex-Kollegen 20 Punkte ein
Zeigte gegen seine ehemaligen Mannschaftskollegen eine klasse Leistung: Panthers-Spieler Leon Friederici.
Alen Velcic „Die Niederlage geht auf meine Kappe“
  • Wiha Panthers verpassen Sieg gegen Bremerhaven
  • Schwenningens Trainer zeigt sich einsichtig
Panthers-Routinier Kosta Karamatskos (rechts) zeigte gegen Bremerhaven eine seiner bislang besten Leistungen in dieser Saison und heimste vom Trainer ein Lob ein. Bild: Sauter
Basketball Großer Kampf der Panthers wird nicht belohnt
  • Schwenninger Basketballer verlieren gegen Eisbären Bremerhaven
  • Verletzter Drew Brandon wird schmerzlich vermisst
Panthers-Spieler Jaren Lewis (am Ball) stabilisierte nicht nur die Abwehr, sondern war gegen Bremerhaven mit 19 Punkten auch Schwenningens Topscorer. Bild: Sauter
2. Basketball-Bundesliga Wiha Panthers: Heimliches Topspiel am Deutenberg
Schwenninger Basketballer empfangen am Samstagabend die Eisbären Bremerhaven. Dreier und Gegenstöße stehen im Fokus der Analyse
Für Leon Friederici (am Ball) wird das Spiel gegen die Eisbären Bremerhaven ein kleines Familientreffen. Bruder Vincent spielt beim kommenden Gegner der wiha Panthers Schwenningen auf der selben Position.