Thema & Hintergründe

Wiha Panthers Schwenningen

Aktuelle News und Hintergründe zu den Wiha Panthers Schwenningen.

In den vergangenen Jahren haben sich die Panthers aus Schwenningen im deutschen Basketball einen Namen gemacht. Seit der Saison 2019/20 spielt die Mannschaft in der 2. Bundesliga ProA. Zu den bisher größten Erfolgen der Basketballer zählen die drei Meistertitel in der ersten Regionalliga. Diese holten sie sich 2009/10, 2016/17 sowie in der Saison 2017/18. Trainer Alen Velcic, gebürtiger Villinger und ehemaliger Basketball-Bundesligaspieler, arbeitet seit über 20 Jahren daran, seine Mannschaft weit nach vorn zu bringen.

Neueste Artikel
Panthers Playoff-Plätze rücken näher
Schwenninger Basketballer weiter auf der Erfolgswelle. Leon Friederici wirft sich aus der Krise
Jaren Lewis (am Ball) verrichtet derzeit Schwerstarbeit bei den wiha Panthers. In den vergangenen vier Begegnungen stand er 151 von 165 möglichen Minuten auf dem Feld.
Wiha Panthers Spieler nehmen das Taktikbrett
  • Schwenninger Basketballer haben momentan einen Lauf
  • Junior Searcy erfolgreich operiert
Junior Searcy hat eine erfolgreiche Operation hinter sich. Allerdings wird er in dieser Saiso nicht mehr zum Einsatz kommen. Bild: sauter
Wiha Panthers Härtetests im Doppelpack
  • Schwenninger Basketballer gastieren am Freitagabend in Heidelberg
  • Heimspiel gegen Leverkusen am Sonntag
Schwenningens Neuzugang Drew Brandon (rechts), hier beim Spiel gegen die Tigers Tübingen, erwies sich auf der Position des Spielmachers bislang noch nicht als die erhoffte Verstärkung für die wiha Panthers und hat noch reichlich Luft nach oben. Bild: Maurice Sauter
Basketball Panthers wollen Schwung mitnehmen
Schwenninger Basketballer blicken nach Erfolg in der Helios-Arena bereits auf die nächsten Spiele
Bill Borekambi (am Ball) zeigte beim Sieg der wiha Panthers in der Helios-Arena eine starke Vorstellung. Er trug mit 14 Punkten zum Schwenninger Erfolg gegen die Tigers Tübingen bei.
Basketball Für Panthers-Trainer Alen Velcic geht ein Traum in Erfüllung
Bereits mehr als 3000 Karten haben die wiha Panthers Schwenningen für ihr Heimspiel gegen die Tigers Tübingen am Samstag in der Helios Arena abgesetzt. Trainer Alen Velcic (49) spricht im SÜDKURIER-Interview über diese Partie, die aktuelle Situation und das Potenzial der Schwenninger Basketballer
Alen Velcic (3. von rechts) ist heiß auf das bevorstehende Highlight in seiner langjährigen Trainerkarriere. Die Panthers bestreiten am Samstag erstmals ein Heimspiel in der Schwenninger Helios-Arena.