Thema & Hintergründe

Wiha Panthers Schwenningen

Zeigte in seinem Debüt für die Panthers eine ganz starke erste und eine ordentliche zweite Hälfte: Point Guard David Cohn (am Ball), hier gegen Ethan Alvano.

Aktuelle News und Hintergründe zu den Wiha Panthers Schwenningen.

In den vergangenen Jahren haben sich die Panthers aus Schwenningen im deutschen Basketball einen Namen gemacht.

Seit der Saison 2019/20 spielt die Mannschaft in der 2. Bundesliga ProA.

Zu den bisher größten Erfolgen der Basketballer zählen die drei Meistertitel in der ersten Regionalliga. Diese holten sie sich 2009/10, 2016/17 sowie in der Saison 2017/18.

Trainer Alen Velcic, gebürtiger Villinger und ehemaliger Basketball-Bundesligaspieler, arbeitet seit über 20 Jahren daran, seine Mannschaft weit nach vorn zu bringen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Basketball Panthers gewinnen Verlängerungskrimi
  • Schwenninger Basketballer bezwingen Paderborn
  • Noch vier Punkte Rückstand auf Playoff-Platz
Starke Quote: Schwenningens Neuzugang Robert Drijencic (am Ball) erzielte bei seinem Debüt im Schwenninger Trikot gegen Paderborn 18 Punkte. Bild: Roger Müller
Basketball Neuzugang bei den Wiha Panthers
Schwenninger Basketball-Zweitligist verpflichtet Spielmacher Demarkus Stuckey
Demarkus Stuckey unterschrieb am Mittwoch bei den wiha Panthers einen Vertrag bis Saisonende.
Basketball Vorne verbessert, hinten am Schwimmen: Panthers Schwenningen verlieren auch in Jena
Zum Auftakt der Rückrunde gingen die wiha Panthers gegen Science City Jena erneut als Verlierer vom Parkett. Zwar zeigten sie mit ihrer Rumpftruppe eine klare offensive Steigerung gegenüber der 55:74-Hinspiel-Niederlage vor fünf Tagen, kassierten beim 83:100 aber auch satte 15 Dreier.
Grant Sitton (am Ball) im Zweikampf gegen Jenas Lorenz Bank. Sitton erzielte 18 Punkte.
Basketball Einbruch am Ende: Dezimierte wiha Panthers verlieren gegen Science City Jena deutlich
Zum Abschluss der Hinrunde waren die Panthers ohne Point Guard David Cohn offensiv viel zu harmlos und kassierten gegen den Tabellenzweiten aus Jena eine klare 55:74-Niederlage. Dabei war das Spiel bis sechs Minuten vor dem Ende noch eine enge Kiste.
Kelvin Okundaye (am Ball) zieht gegen drei Gegenspieler zum Korb. Okundaye musste in Abwesenheit eines gelernten Point Guards viel Verantwortung in der Spielgestaltung übernehmen und zeigte eine gute Leistung.
Basketball Zu schwache erste Hälfte – Wiha Panthers verlieren bei Nürnberg Falcons
Die Schwenninger Basketballer tauen offensiv zu spät auf, liegen das gesamte Spiel über hinten und verlieren dementsprechend verdient mit 76:83. Immerhin überzeugt Neuzugang Waverly Austin.
Raiquan Clark (Mitte, am Ball) wird von Nürnbergs Roland Nyama und Dupree Mc Brayer gedoppelt. Schwenningens Topscorer Clark hatte mit elf Zählern einen eher schwachen Abend.
Basketball Rai Clark rettet den Tag: Wiha Panthers gewinnen Schützenfest gegen das Team Ehingen Urspring
Weiterhin enorm ersatzgeschwächte Schwenninger kassieren zwar unglaubliche 17 Dreier, setzen sich gegen den Tabellenletzten aber dennoch mit Ach und Krach 96:93 durch. Raiquan Clark überragt mit 32 Zählern.
Raiquan Clark (am Ball) zieht an Ehingens Kevin Strangmeyer vorbei. Clark war mit 32 Punkten der beste Scorer der wiha Panthers.
Basketball Krimi im Derby: Wiha Panthers Schwenningen verlieren bei den Tigers Tübingen dramatisch
Die Schwenninger schenken einen 17-Punkte-Vorsprung im Schlussviertel her und verlieren ein keinesfalls hochklassiges, aber dafür hochspannendes Neckarderby bei den Tigers Tübingen mit 73:74.
Leon Hoppe Tigers Tübingen wiha Panthers Schwenningen
Basketball Zwei Derbys in der Weihnachtswoche
  • Wiha Panthers spielen am Donnerstag in Tübingen
  • Am Sonntag kommt Team Ehingen Urspring in die Deutenberghalle
Panthers-Trainer Alen Velcic schwört seine Mannschaft auf das Derby in Tübingen ein.
Basketball Mutmacher vor dem Derby – Wiha Panthers wieder in der Spur
  • Schwenninger Basketballer freuen sich über Charakter-Leistung
  • Mit Waverly Austin kommt Hilfe unter den Körben
Ein Dankeschön an die Fans: Die wiha Panthers feiern mit den Zuschauern den 91:87-Erfolg gegen die Itzehoe Eagles.
Basketball Waverly Austin wird ein Panther
Neuer Center soll bei Schwenninger Basketballern für Stabilität unter dem Korb sorgen.
Basketball Endlich wieder ein Sieg – wiha Panthers besiegen Itzehoe Eagles
Ersatzgeschwächte Schwenninger Basketballer beenden ihre Negativserie von vier Niederlagen in Folge und fahren gegen den Aufsteiger und Tabellenvorletzten einen 91:87-Pflichtsieg ein.
Raiquan Clark in der Zange gegen zwei Itzehoer Gegenspieler. Clark war mit 25 Punkten Topscorer der wiha Panthers Schwenningen.
Basketball Wiha Panthers vor Krisenduell gegen Itzehoe
  • Schwenninger Basketballer empfangen am Samstagabend Aufsteiger
  • Personelle Lage weiterhin sehr angespannt
Dauerbrenner: Raiquan Clark ist der einzige Panthers-Spieler, der bislang alle elf Saisonspiele bestritt. Bild: Maurice Sauter
Basketball Justin Pierce als mahnendes Beispiel – Wiha Panthers greifen durch
Schwenninger Basketballer ziehen nach vierter Niederlage Konsequenzen. Rückkehr von Leon Friederici keine Option
Sorgenkind: Der junge Panthers-Spielmacher Lennard Larysz (rechts) leidet immer noch unter den Auswirkungen einer verschleppten Grippe. Bild: Maurice Sauter
Basketball Vierte Niederlage in Folge – wiha Panthers verlieren auch in Karlsruhe
Die Schwenninger zeigen sich zwar defensiv verbessert, zeigen sich bei den Lions dafür aber vorne viel zu harmlos und zogen beim 68:82 zum vierten Mal in Folge den Kürzeren.
David Cohn und die wiha Panthers Schwenningen verloren auch das vierte Spiel in Folge.
Basketball 100 Punkte kassiert – wiha Panthers Schwenningen werden von Leverkusen abgefertigt
Die Schwenninger verpatzen die Rückkehr in den Spielbetrieb komplett und verlieren vollkommen verdient gegen starke Bayer Giants Leverkusen mit 78:100.
Quatarrius Wilson (am Ball, gegen Dennis Heinzmann) kehrte nach Verletzungspause wieder zurück.
Basketball Panthers Schwenningen zurück nach turbulenten Wochen
Basketballer spielen nach drei Wochen Pause wieder. Heimspiel gegen Leverkusen mit Zuschauern
Ersatzspieler wie Defensivspezialist Kelvin Okundaye (links) werden bei den wiha Panthers Schwenningen nach dem Ausfall von Chris Frazier mehr Verantwortung übernehmen müssen. Bild: Sauter
Basketball Heimspiel der wiha Panthers Schwenningen gegen Jena fällt aus
Aufgrund mehrerer Corona-Fälle bei den Schwenningern muss das für den Samstag geplante Spiel gegen den ProA-Tabellenführer Medipolis Science City Jena abgesagt werden.
Basketball Krankheitswelle legt Panthers lahm
  • Zahlreiche Spieler klagen über Symptome
  • Niederlage in Trier wird zur Nebensache
Im Kollektiv erkrankt: Innerhalb der Panthers-Mannschaft grassiert eine schwere Erkältungs- und Grippewelle.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter