Thema & Hintergründe

Wallbach

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Wallbach.

Wallbach ist einer der drei Stadtteile von Bad Säckingen und liegt ungefähr zwei Kilometer westlich.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Wallbach Wallbach lädt am 3. Oktober zum Naturparkmarkt ein – mit speziellem Sicherheitskonzept, denn auf dem Marktgelände dürfen sich nicht mehr als 500 Besucher gleichzeitig aufhalten
Ortsvorsteher Fred Thelen hat sich stark dafür gemacht, dass der Naturparkmarkt nicht ersatzlos gestrichen wird und das mit Erfolg – am Samstag, 3. Oktober, werden entlang der Hauptstraße regionale Erzeugnisse an 45 Ständen angeboten. Und gleichzeitig feiert das Müllmuseum sein Schlachtfest.
Nachdem der Naturparkmarkt im Sommer abgesagt werden musste, kann er jetzt mit einem Sicherheitskonzept am Samstag, 3. Oktober starten. Auf die Bild die Organisatoren (von links) Elisabeth Vogt von der Stadtverwaltung Bad Säckingen, Karl Thomann vom Müllmuseum und Wallbachs Ortsvorsteher Fred Thelen.
Hochrhein Welche Veranstaltungen in der Region dürfen wir dieses Jahr noch erleben und welche nicht?
Absagen über Absagen gibt es in diesem Corona-Jahr. Denn Großveranstaltungen mit über 500 Teilnehmern bleiben mit der Corona-Verordnung in Baden-Württemberg bis Ende des Jahres verboten. Doch was passiert mit den Höhepunkten am Hochhrein zwischen Basel und Schaffhausen? Eine Abwechslung vom Alltag gibt es aber sehr wohl – denn es finden einige interessante Veranstaltungen statt. Ein Überblick.
Die Messe am Hochrhein ist ein Publikumsmagnet. Sie wurde auf 2021 verschoben.
Wehr Exkursion über alte Bahntrasse
Interessengemeinschaft Pro Wehratalbahn lädt am Sonntag, 6. September, um 10.15 Uhr dazu ein, die im März abgesagte Streckenbegehung entlang der Wehratalbahn im Abschnitt von Wallbach bis Öflingen nachzuholen.
Bad Säckingen Vandalismus-Täter tappt in Videofalle
Beschädigung des offenen Bücherschrankes auf dem Rudolf-Eberle-Platz in Bad Säckingen ist aufgeklärt. Eien Überwachungskamera filmte die Person als sie dir Tür gewaltsam abriss.
Ein Unbekannte riss im Mai die Tür am offenen Bücherschrank auf dem Eberle-Platz ab. Jetzt ist er ermittelt – dank einer Videoüberwachung.
Bad Säckingen Anlegestelle für Wanderboote: In der Rhein-Au entsteht eine neue Touristenattraktion
Beim Projekt „Rheinliebe – Rheinuferweg extended“ im Rahmen der IBA Basel 2020 ist in Bad Säckingen jetzt das zweite von drei geplanten Projekten in Angriff genommen worden. In der Verlängerung der Hugo-Herrmann-Straße im Wohngebiet Rhein-Au entsteht jetzt eine Anlegestelle für Wanderboote. So möchte die Trompeterstadt auch die Bootstouristen für sich und weiter an Attraktivität gewinnen.
Um auch Bootstouristen für die Schönheiten der Trompeterstadt zu gewinnen, wird jetzt ein Anlegesteg für Wanderboote gebaut. Jetzt war der Startschuss für den Baubeginn. Von links: Stadtbaumeisterin Margit Ulrich, Projektleiter Joachim Wolter, Bürgermeister Alexander Guhl, Matthias Kaiser von Blumen Kaiser in Rheinfelden, Vermessungsingenieur Norbert Schulz und Klaus Strittmatter, Leiter der Technischen Dienste. Bild:  Susanne Eschbach