Thema & Hintergründe

VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart gehört zu den Gründungsmitgliedern der Bundesliga. Die größten Erfolge des schwäbischen Traditionsvereins sind die drei Bundesligatitel, zuletzt gewonnen im Jahr 2007.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Stuttgart Hitzlsperger gegen Vogt: Machtkampf beim VfB Stuttgart eskaliert
Vorstandschef Thomas Hitzlsperger bewirbt sich um das Präsidentenamt beim VfB Stuttgart und geht auf offene Konfrontation zum Amtsinhaber Claus Vogt. Dessen Führung bedrohe „die Existenz des ganzen Vereins“.
Claus Vogt (links), neuer Präsident des VfB Stuttgart, und Thomas Hitzlsperger (rechts), Vorstandsvorsitzender des VfB Stuttgart, stehen nach dem Wahlsieg von Vogt bei der Außerordentliche Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle zusammen. (Archiv)
Regionalsport Hochrhein Finale im DFB-ePokal bleibt der große Traum von Nico Möller und dem eSports-Team des FV Degerfelden
A-Kreisligist steigt beim eSports ein und erreicht in der Qualifikationsgruppe Süd an der Playstation immerhin die vierte Runde. Das Fifa-Spielertrio Nico „Molli4189“ Möller, Marcel „Marcinho1992“ Hölterhoff und Dominik „Brocky95“ Brockmann holt beim Turnier des VfR Hausen den inoffiziellen Südbaden-Titel.
Privates Stadion: Nico „Molli4189“ Möller aus Warmbach in seinem Reich. Der 31-Jährige ist ein Experte unter den Fifa-Zockern und nimmt mittlerweile für den FV Degerfelden an offiziellen Turnieren des DFB teil.
Blumberg Was sich die Blumberger für 2021 wünschen
Die Blumberger feiern Silvester dieses Jahr im engsten Familienkreis, ergab eine Umfrage. Viele setzen auf den neuen Impfstoff.
Der 16-jährige Lenny Knöpfle aus Blumberg liebt den Fußball. Bilder: Hans Herrmann
Konstanz Konstanzer Fußball-Legende Ala Frank mit 97 Jahren gestorben: Der große Fritz Walter schenkte ihm einst fünf Tore ein
Torhüter Andreas „Ala“ Frank war bis vor Ausbruch der Corona-Pandemie regelmäßig in der Stadt und mit alten Weggefährten unterwegs. Der Höhepunkt seiner langen Karriere fand bereits 1947 statt: Das Finale um die Zonenmeisterschaft gegen den 1. FC Kaiserslautern. Ein Nachruf auf einen legendären Konstanzer Fußballer.
Die Mannschaften des 1. FC Kaiserslautern (links) und des VfL Konstanz (rechts) kurz vor dem Anpfiff im mit 12.000 Zuschauern gefüllten Bodensee-Stadion. Von den Konstanzern lebte bis vor Kurzem nur noch Torwart Andreas „Ala“ Frank (rechts in der Mitte, mit schwarzer Hose).
Fussball Wie Torwarttrainer Marco Langner an der Seite von Robin Dutt durch die Bundesliga tingelte
Marco Langner stand einst beim SC Pfullendorf im Tor. Einen Namen machte er sich aber als Förderer von Torwart-Talenten.
Ein einst unzertrennliches Duo: Torwarttrainer Marco Langner (links) und Robin Dutt, hier aus der gemeinsamen Zeit beim SC Freiburg.
Konstanz Seit 1991 im Narrenrat der Blätzlebuebe, seit 1998 Zunftmeister: 2021 endet für Andreas Kaltenbach eine spannende Zeit
Einst OB-Kandidat in Konstanz, ein überzeugter Freund der weiblichen Fasnacht und stets für einen flotten Spruch zu haben: Andreas Kaltenbach. Bis Aschermittwoch ist er noch Zunftmeister der Konstanzer Blätzlebuebe und blickt somit auf eine lange und einzigartige Zeit zurück.
Andreas Kaltenbach vor dem Schnetztor. Hier befindet sich die Zunftstube der Blätzlebuebe. „Es gibt schlechtere Orte dafür“, sagt er schmunzelnd.
Fußball-Oberliga FC 08 Villingen schlägt doppelt zu
Nullachter verpflichten kurz vor Ende des Wechselfensters Shuto Nakamura und Jovan Djermanovic. Derweil kehrt Konstantin Schiler wieder in seine Heimat zurück
Glückliche Viererkette: Villingens Trainer Marcel (links) und Sportvorstand Arash Yahyaijan (rechts) rahmen die beiden Neuzugänge Shuto Nakamura (2. von links) und Jovan Djermanovic (2. von rechts) ein.
Rielasingen-Worblingen Tuchel und Khedira waren Weggefährten: Ein Hegauer Ex-Fußballprofi will nun beruflich Sportler unterstützen
Patrick Leschinski blickt nach Abschied vom 1. FC Rielasingen-Arlen auf eine spannende Karriere zurück. Er kickte unter heutigen Startrainern und mit etlichen Bundesligaprofis in einem Team.
Freude bei den A-Junioren des VfB Stuttgart über die Deutsche Meisterschaft im Jahr 2005. Das Bild zeigt Patrick Leschinski (vorne, rechts neben dem liegenden heutigen Bundesligaprofi Ádám Szalai). Zum Team gehörten auch Trainer Thomas Tuchel (stehend, 2. von rechts), Sami Khedira (stehend, zweiter von links) und in der Mitte der blonde Andreas Beck sowie neben ihm Serdar Tasci.
FC 08 Villingen Vom Laufsteg in den Friedengrund
Die Neuzugänge der Nullachter: Der 22-jährige Thomas Kunz hat viele Talente
Will beim FC 08 Villingen eine gute Rolle spielen: Thomas Kunz.
FC 08 Villingen Verletzungspech nistet sich ein
FC 08 Villingen spielt in Dorfmerkingen. Harry Föll und Tim Zölle erleiden Kreuzbandrisse und fallen wohl für die gesamt Saison aus
Pechvogel: FC 08 Villingens Abwehrspieler Tim Zölle fällt nach einem Kreuzbandriss womöglich für die gesamte Saison aus. Bild: direvi
Überlingen „Ich liebe neue Herausforderungen“: Thomas Gundelsweiler ist neuer Schulleiter der Constantin-Vanotti-Schule
Nachdem der langjährige Schulleiter der Constantin-Vanotti-Schule, Günter Reichle, zum Ende des vergangenen Schuljahres in Pension gegangen ist, hat nun Thomas Gundelsweiler das Amt übernommen.
Der neue Schulleiter der Constantin-Vanotti-Schule in Überlingen, Thomas Gundelsweiler.
Fußball Auftakt zum Rielasinger Heimspiel-Doppelpack: Dorfmerkingen kommt
Der 1. FC Rielasingen-Arlen empfängt am Mittwoch die gut gestarteten Sportfreunde aus Dorfmerkingen. Am Samstag kommt dann Backnang auf die Talwiese.
War zuletzt wieder dabei im Team der Hegauer: Christoph Matt.
Sport Der SC Freiburg trumpft beim 3:2-Sieg in Stuttgart erst stark auf und braucht am Ende viel Glück, um die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen
Der Sportclub Freiburg legte im Baden-Württemberg-Derby beim VfB Stuttgart einen Blitzstart hin und lag schon nach 26 Minuten mit 2:0 vorne. In der 48. Minute erhöhten die Südbadener auf 3:0, ehe sie gegen einen nie aufgebenden Gegner noch ins Schwimmen kamen. Bundesliga-Aufsteiger Stuttgart kam noch auf 2:3 heran, zum Ausgleich aber reichte es nicht mehr.
Das erste Freiburger Tor beim 3:2-Sieg im Baden-Württemberg-Derby beim VfB Stuttgart: Nils Petersen (rechts) lässt VfB-Torwart Gregor Kobel beim 0:1 keine Chance. Bilder: Imago
Spielernoten Wenn Freiburg mal in Stuttgart gewinnt, gibt‘s gute Noten – unsere Spielernoten nach dem 3:2 des SC Freiburg gegen den VfB Stuttgart
Der SC Freiburg hat zum ersten Mal, seit Christian Streich den Sportclub trainiert, in Stuttgart gewonnen. Beim 3:2Erfolg gegen den VfB dominierten die Südbadener eine Stunde lang, lagen schon 3:0 vorne und waren am Ende doch froh, die drei Zähler mitgenommen zu haben. Der Auftritt war in Summe gut, weshalb auch ordentliche Noten vergeben werden konnten – zum Saisonauftakt beim ein oder anderen mit ein bisschen Bonus.
Freiburgs Vincenzo Grifo (l) und Stuttgarts Roberto Massimo (r) kämpfen am 1. Spieltag in der Mercedes-Benz Arena um den Ball.
Fussball Auftakt zur neuen Bundesligasaison – der Spielplan zur Saison 2020/2021 steht fest
Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München trifft gegen Schalke 04. Der SC Freiburg trifft zum Auftakt auf den aufgestiegenen Rivalen VfB Stuttgart. Konkrete Zeiten sind noch nicht festgelegt. Der Spielplan im Überblick
Noch ruht der Ball in der Bundesliga, doch schon am xy. September wird in der höchsten deutschen Liga angepfiffen.
Fußball Tabellenführer beim Titelanwärter: Der 1. FC Rielasingen-Arlen ist zu Gast bei den Stuttgarter Kickers
Der Stuttgarter Präsident Rainer Lorz kennt den Fußball am Bodensee aus seiner Studienzeit in Konstanz. Jetzt will er den Traditionsverein aus der Landeshauptstadt raus aus der Oberliga führen.
Ivo Colic (links, hier im Zweikampf mit Berat Ozan vom FV Lörrach-Brombach) ist mit dem 1. FC Rielasingen-Arlen am Samstag in der Oberliga zu Gast beim früheren Bundesligisten Stuttgarter Kickers.
Fußball Der SV Aasen und sein besonderer Rasen
1. FC Köln trainiert erneut beim Bezirksligsten auf der Baar. Verein hat Pachtvertrag mit dem Hotel Öschberghof
Sind stolz auf den bundesligatauglichen Rasen beim SV Aasen: Rainer Hall (1. Vorsitzender), Beate Stolz (Beisitzerin und Hygienebeauftragte), Eric Stökle (Schriftführer und Hygienebeauftragter), Eugen Schnekenburger, Jürgen Maier, Martin Hembach, Jürgen Stegk (alle Platzwarte), Werner Märkle (geschäftsführender Vorsitzender) und Stefan Schnekenburger (Spielausschussvorsitzender). Bild: sk
Fußball Der VfB Stuttgart kehrt nach einer Verjüngungskur mit einem sehr jungen Kader in die Bundesliga zurück
Der VfB Stuttgart ist zurück im Fußball-Oberhaus und möchte sich dort etablieren. Doch wie stehen die Chancen, dass die Schwaben in der Bundesliga bestehen? Alle Antworten zum Saisonstart des VfB im Überblick.
Wie wird der VfB Stuttgart in der Bundesliga bestehen? Aller Voraussicht nach wird er jedenfalls ohne Zuschauer in die neue Saison starten müssen.
Gottmadingen Der SC Gottmadingen-Bietingen saniert geschichtsträchtige Holztribüne
Das 1935 im Katzental erbautes Konstrukt gilt als Stück Gottmadinger Kulturgut. Es handelt sich um eine der ältesten erhaltenen Holztribüne Süddeutschlands. Die Sicherheit war nicht mehr gewährleistet – deshalb wird sie jetzt saniert.
Die Vorstandsmitglieder des SC Gottmadingen-Bietingen werkeln fleißig, um die Tribüne im Katzental umfangreich zu sanieren: Das Bild zeigt (von links) Patrick Auer, Sebastian Müllerschön, Simon Pichler, Christian Schopper, Erik Ley und Carsten Engelhardt. Auf dem Foto fehlen weitere Helfer, wie Roland Luxemburger und Klaus Zanger.
Fussball So startet der SC Freiburg in die Vorbereitung auf die neue Saison – mit Bildern und Videos!
Schwitzen bei hohen Temperaturen: Die Kicker des Sportclubs starten nicht ganz vollzählig in die Saisonvorbereitung. In fünf Wochen steht bereits das erste Pflichtspiel im DFB-Pokal an.
Unter den Augen von Trainer Christian Streich (Freiburg) geht es für die Kicker des SC Freiburg in die Saison-Vorbereitung.
Fußball Der Blick in die Glaskugel: Verläuft so die Bundesliga-Saison 2020/21?
Schnappen sich die Bayern auch den neunten Meistertitel in Folge? Steigt Aufsteiger VfB Stuttgart direkt wieder ab? Und welche Rolle spielt zukünftig Unruheherd Schalke 04? Fünf steile Thesen zur Bundesliga-Spielzeit 2020/21
Gestaltung: Julian Singler
Heute vor 13 Jahren Gomez-Gala im Furtwanger Bregstadion
Am 3. Juli 2007: Tolles Jubiläumspiel zwischen FC Furtwangen und dem deutschen Meister VfB Stuttgart. Jonas Schmitz erzielt Ehrentreffer
Der Stuttgarter Mario Gomez erzielte beim Jubiläumspiel des FC Furtwangen in 45 Minuten sieben Treffer
Visual Story Mach's gut, Torero! Mario Gomez beendet seine Fußballkarriere – und wir blicken auf seine turbulente Laufbahn mit vielen Aufs und Abs
Mit 34 Jahren hört der frühere Nationalspieler auf. Was bleibt, ist eine bewegte Karriere mit reichlich Diskussionsstoff. Bilder und Videos zeigen Gomez‘ Momente des Glücks und des Frusts
Er lebe hoch: Mario Gomez wird nach seinem letzten Spiel für den VfB Stuttgart von den Mitspielern in die Höhe geworfen. Außerdem dürfen sich die Schwaben über ihre Rückkehr in Liga eins freuen – es ist die direkte Rückkehr ins deutsche Oberhaus nach dem bitteren Abstieg zuvor.
Fußball Der ehemalige Mannschaftskoch des VfB Stuttgart über das Saisonfinale in Liga zwei, Essen mit Reiner Calmund und warum er einst von Stefan Effenberg schwer enttäuscht war.
Roy Kieferle war von 1989 bis 1996 Mannschaftskoch des VfB Stuttgart, inzwischen ist er als Ernährungsberater für mehrere Fußballclubs tätig. Er führt das Hotel-Restaurant „Wagnerstüble“ im nordbadischen Luftkurort Dobel und hat auf jede unserer kulinarisch-fußballerischen Fragen zum Saisonfinale in der 2. Bundesliga die passende Antwort.
Roy Kieferle (links) mit Peter Starzmann (Mitte) und Guiseppe Catizone im Juli 1999 im Trainingslager des VfB Stuttgart in Schruns, Österreich. Der Koch arbeitete als Mannschaftskoch des schwäbischen Traditionsvereins und ist auch heute noch als Ernährungsberater für mehrere Fußballclubs tätig.