Thema & Hintergründe

VfB Friedrichshafen Volleyball

Aktuelle News zum Thema VfB Friedrichshafen Volleyball: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema VfB Friedrichshafen Volleyball.
Neueste Artikel
Volleyball Herr Meßmer, wo landet der USC Konstanz in dieser Saison?
Mit dem Beginn der neuen Spielzeit steht Timo Meßmer als neuer Trainer der Konstanzer Drittliga-Volleyballer an der Seitenlinie. Der 39-Jährige aus Friedrichshafen trainierte in der letzten Saison als Co–Trainer die U-18-Jugend des VfB Friedrichshafen sowie die Landesauswahl Württemberg. Im Interview spricht er über seine Beweggründe und den aktuellen Stand der Mannschaft.
Der neue an der Seitenlinie des USC Konstanz: Timo Messmer.
Friedrichshafen Als Volleyball am See erstklassig wurde
Heute feiert die Volleyballabteilung des VfB Friedrichshafen ihr 50-jähriges Bestehen. Peter Hedrich erzählt, wie 1972 die VSG Bodensee entstand und Wegbereiter für den Erstliga-Klub VfB wurde.
1981: Der Jubel kannte keine Grenzen. 700 von 800 Zuschauer – alles Fans vom Bodensee – verwandelten die Halle des USC Freiburg am 14. März 1981 in ein Tollhaus, als Roger Heimpel den Matchball versenkt hatte. Nicht mal zehn Jahre der der Gründung stieg die VSG Bodensee in die 1. Bundesliga auf.
Volleyball VfB Friedrichshafen verliert, Berlin gleicht in den Play-offs aus
Friedrichshafen unterliegt mit 1:3 in der vierten Finalpartie vor 8553 Zuschauern in der Max-Schmeling-Arena. Am Sonntag haben die Volleyballer vom Bodensee ihre nächste und letzte Chance auf die Meisterschale ab 14.30 Uhr in der ZF-Arena.
Lange Gesichter beim VfB Friedrichshafen. Gestern Abend verlor die Mannschaft von Vital Heynen in Berlin mit 1:3 und hat den ersten Matchball um die Deutsche Volleyballmeisterschaft schon wieder vergeben.
Volleyball Berlin gewinnt 3:2 und gleicht aus
Friedrichshafener Volleyballer machen gestern Abend nach starkem Beginn in der Max-Schmeling-Arena zu viele Fehler und unterliegen 13:15 im Tiebreak.
Vital Heynen und der VfB Friedrichshafen haben nach dem 2:3 in Berlin den Ausgleich in der finalen Serie um die deutsche Volleyballmeisterschaft hinnehmen müssen. Am Sonntag folgt die dritte Partie in Friedrichshafen.
Bodenseekreis Diese Sportarten sind im Bodenseekreis besonders beliebt
  • Jeder Dritte ist im Landkreis in einem der 226 Sportvereine aktiv
  • Angebot reicht dabei von Aikido-Kampfsport bis Volleyball
  • Turnen und Fußball gehören zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen
Fußball gehört nach wie vor zu den besonders beliebten Sportarten. Hier messen sich die Nachwuchssportler beim MTU-Cup in Friedrichshafen.
Bodenseekreis Beim Faustball ist die Luft fast raus
Immer mehr Sportvereine klagen über Nachwuchsmangel. Besonders stark betroffen ist der Faustball. Funktionäre aus der Region sehen gar die Gefahr, dass ihr Sport ausstirbt.
Faustball Regionalliga 2013
1. Spieltag am 5.5.13 in Friedrichshafen
Abwehraktion von Fabian Schmidt (VfB)
Volleyball VfB Friedrichshafen ist im Pokalfinale
  • Volleyballer besiegten am Donnerstagabend Düren mit 3:1
  • Am 24. Februar ist aber Lüneburg der Gegner
  • Berlin unterliegt dem Gastgeber in Hamburg mit 2:3
Mächtig strecken musste sich der VfB Friedrichshafen (Philip Collin beim Schnellangriff), ehe er gestern Abend die powervolleys Düren 3:1 besiegt und das DVV-Pokalfinale erreicht hatte.
Volleyball Noch muss keiner Alarm schlagen
  • VfB Friedrichshafen zeigt Schwächen beim 2:3 gegen Volleyballer aus Berlin
  • Falscher Feuer-Alarm leert die ZF-Arena schnell nach der Niederlage
Zuspieler Jakub Janouch erhält von Trainer Vital Heynen neue Anweisungen.
Volleyball Achtbare Mimmenhausener Niederlage
Volleyball-Zweitligist unterliegt Bundesligist WWK Volleys Herrsching im Achtelfinale des
DVV-Pokals mit 0:3
Jonas Hoffmann ist zum "Wertvollsten Spieler" beim TSV Mimmenhausen gewählt worden.
Volleyball Pampels Predigten beherzigt
  • Volleyballer des TSV Mimmenhausen sind Regionalpokalsieger
  • Zwei 3:0-Siege im Final Four in Karlsruhe bringen Achtelfinale des DVV-Pokal
Sichtblock gegen den SSC Karlsruhe: Der TSV Mimmenhausen (Tobias Streibl, von links, Christian Pampel und Bogdan Birkenberg) trifft in der 2. Volleyball-Bundesliga am Samstag auf den badischen Konkurrenten. Bild: Eugen Fischer