Thema & Hintergründe

US-Wahl 2020

US-Wahl 2020
Donald Trump oder Joe Biden - Wer macht das Rennen im Weißen Haus? Die USA stehen bei der Wahl zum Präsidenten vor einem Richtungsentscheid. Wohin steuert Amerika? Alle wichtigen Informationen und Hintergründe zur US-Wahl 2020 lesen Sie hier.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die aktuellen Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: In unserem Stadt-Ticker finden Sie immer die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser Stadt-Ticker verrät es.
Corona Asthmasprays gegen Covid-19? Was Mediziner zu den Chancen und Grenzen der Behandlung sagen
Der Kortison-Wirkstoff Budesonid kann bei einer Corona-Erkrankung gegen einen schweren Verlauf schützen. Das hat eine Studie ergeben. Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach reagierte daraufhin begeistert. Klinik-Mediziner dämpfen zwar seine Euphorie, erkennen im Kortison aber durchaus großes Potenzial bei der Covid-Behandlung.
Viele Menschen wenden wegen Bronchialbeschwerden Asthmasprays an. Der Zugang zu den Mitteln ist also einfach, denn sie werden in Apotheken und im Großhandel vorrätig gehalten.
Leben Warum Perfektionismus von gestern ist: Für Attila Albert ist „gut genug meist am besten“
Attila Albert, Buchautor und Coach in Zürich, sagt in seinem neuen Buch sinnlosem Perfektionismus den Kampf an. Ein Gespräch darüber, warum er Menschen die letzten Kräfte raubt, wann sorgfältiges Arbeiten trotz allem wichtig ist, wie Deutsche und Schweizer beim Problemlösen ticken und über deutschen Perfektionismus in der Corona-Krise.
Attila Albert ist Autor und Coach und lebt mit seiner Familie in Zürich. Von übertriebenem Perfektionismus hält er nichts.
Reisen Osterurlaub ist fast unmöglich – was nun in Ausland und Inland gilt
Nach einem Jahr Corona-Pandemie ist die Sehnsucht nach Urlaub und Erholung groß. Doch Bund und Länder wollen angesichts steigender Infektionszahlen das Reisen im Inland und ins Ausland möglichst stark bremsen. Was geht jetzt überhaupt noch?
Geliebtes Reiseziel der Deutschen – Mallorca: Weiterhin möglich, aber mit mehr Risiken verbunden.
Singen Wir für Stuttgart: Was muss für den Hegau in der Landeshauptsstadt erreicht werden
Sechs Kandidaten, fünf Fragen: Corona, Bildung, Bevölkerungswandel – es gibt viele Themen, die die Menschen bewegen. Die Landtagskandidaten von Grünen, CDU, AfD, SPD, FDP und der Linken nehmen Stellung, der SÜDKURIER liefert hier die Übersicht als Entscheidungshilfe zur Wahl – zum Abschluss der Serie in der Frage um die Ziele für unsere Region – und den Antworten der Kandidaten.


Ein Stimmzettel für die Briefwahl für die Landtagswahl am 14. März 2021 in Baden-Württemberg liegt auf einem Tisch (gestellte Szene).
Rielasingen-Worblingen Kurz vor der Landtagswahl 2021 kämpft Wolfgang Gedeon um das große Ganze: „Die AfD kann man nicht wählen, solange Leute wie Meuthen oder die Weidel der verlängerte Arm des Verfassungsschutzes sind“
Fünf Jahre saß Wolfgang Gedeon im Landtag. In seiner Heimatgemeinde Rielasingen zog er vor seinen Anhängern Bilanz und zeichnet verheerende Bilder einer Entwicklung, für die er keine Belege hat. SÜDKURIER-Redakteur Torsten Lucht hat Wolfgang Gedeon und dessen Aussagen nicht nur an diesem den Abend begleitet – seit 2016 beobachtet er den einstigen AfD-Mann.
Für Wolfgang Gedeon herrscht Krieg. In der Talwiesenhalle in Rielasingen zieht der Landtagsabgeordnete Bilanz seiner fünfjährigen Amtszeit.
CDU Armin Laschet im SÜDKURIER-Interview: Wegen Masken-Affäre fordert er unverzügliche Rücktritte
Der CDU-Bundesvorsitzende Armin Laschet fordert die in die Masken-Affäre verstrickten Politiker zum sofortigen Rücktritt auf. „Wer als Volksvertreter versucht, in dieser Krise für sich persönlich Geld zu verdienen, muss das Parlament unverzüglich verlassen“, sagt Laschet im SÜDKURIER-Interview. Laschet äußert sich auch zur anstehenden Landtagswahl und zum Urlaub am Bodensee.
Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet sieht das Vertrauen in die Politik durch Maskenaffäre beschädigt.
Landtagswahl Unsicher, wen Sie bei der Landtagswahl am 14. März wählen? Jetzt unsere Exklusivinterviews mit den Spitzenkandidaten anschauen
Wer steht für was? Wer verspricht was? SÜDKURIER-Chefredakteur Stefan Lutz hat sich vor der Landtagswahl am 14. März mit den Spitzenkandidaten Winfried Kretschmann (Grüne), Susanne Eisenmann (CDU), Andreas Stoch (SPD) und Hans-Ulrich Rülke (FDP) unterhalten und ihnen auf den Zahn gefühlt.
Die Spitzenkandidaten Andreas Stoch (SPD, unten links), Susanne Eisenmann (CDU, unten rechts), Hans-Ulrich Rülke (FDP, oben links) und Winfried Kretschmann (Grüne, oben rechts) beim Interview mit SÜDKURIER-Chefredakteur Stefan Lutz.
Blumberg Das forderte die FDP beim Politischen Aschermittwoch in Blumberg
Beim ersten digitalen Politischer Aschermittwoch der FDP in Blumberg forderten die Liberalen ein Digitalisierungs-Ministerium in Stuttgart. Rund 50 Teilnehmer nahmen das Format an.
Der FDP-Ortsvorsitzende Mirko Theel war mit der Resonanz des Politischen Aschermittwochs in Blumberg zufrieden. Der Bildschirm zeigt von links die Landtagskandidaten Niko Reith und Frank Donath, den Bundestagsabgeordneten und Bezirksvorsitzenden Marcel Klinge und Blumbergs Fraktionssprecher Werner Waimer.
Überlingen Viertklässler und ihre Eltern auf der Suche nach der richtigen Schule: Hier gibt es Antworten
Der Anmeldetermin für die weiterführenden Schulen rückt näher, es ist der 10. und 11. März. Spätestens dann müssen die Viertklässler wissen, welche Schule sie ab dem nächsten Schuljahr besuchen. Für sie und ihre Eltern haben wir hier gebündelt die wichtigsten Informationen der städtischen Schulen (Gemeinschaftsschule, Realschule, Gymnasium) und der privaten Waldorfschule von Überlingen zusammengefasst.
Im Werben um Schüler der weiterführenden Schulen werden normalerweise die Türen weit geöffnet. In Pandemiezeiten jedoch beschränkt sich die Vorstellung auf einen virtuellen Rundgang. Dieses Bild zeigt einen Schriftzug am Eingang zum neuen städtischen Sportzentrum, das auf dem Schulcampus errichtet worden ist.
Landtagswahl 2021 Großwahltag unter Corona-Bedingungen – Fragen und Antworten zur Landtagswahl in Pandemie-Zeiten
Am 14. März wird in Baden-Württemberg der erste Landtag unter Corona-Bedingungen gewählt. Doch vieles hat sich in der Pandemie geändert. Welche Besonderheiten bringt Corona mit sich? Und warum werden die Wahlen nicht verschoben? Hier lesen Sie wichtige Fragen und Antworten.
Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg am 14. März 2021 könnte es durch die Coronavirus-Pandemie mehr Beteiligung an der Briefwahl geben.
Konstanz Ein Held oder ein Niemand – Wer ist Alexej Nawalny?
An Putins wichtigstem Gegner scheiden sich die Geister. Klar ist: Der Dissident begeistert vor allem junge Russen und seine Rückkehr bringt ihm große Sympathien ein.
Kremlgegner Alexej Nawalny auf seinem Rückflug nach Moskau.
Interview „Hat Hitler daran gearbeitet, die Möglichkeiten für menschliches Leben zu zerstören? Trump hat es getan!“ Wie Star-Intellektueller Noam Chomsky mit dem Ex-Präsidenten abrechnet
„Bösartiger Tumor“: Der Philosoph und Sprachwissenschaftler erklärt im Interview, warum die Politik der Trump-Administration ein Wettlauf in die Katastrophe war.
Noam Chomsky ist einer der bekanntesten linken Intellektuellen und Politaktivisten.
Interview Freiburger USA-Experte über Bidens Amtseinführung: „Das war ein richtig dickes Signal“
Joe Bidens Amtseinführung war weniger spektakulär wie die seiner Vorgänger im Amt. Dennoch wird sie in Erinnerung bleiben, glaubt Christoph M. Haas. Im SÜDKURIER-Interview analysiert der Freiburger Politikwissenschaftler, was wir vom neuen US-Präsidenten erwarten können und warum die Anwesenheit der drei Ex-Präsidenten so wichtig war.
Die Ex-Präsidenten George W. Bush (links) und Barack Obama, mit Nancy Peslosi (Mitte) und Michelle Obama, zählen zu den Gästen.
USA Nach der Randale mit vier Toten am Kapitol: Kongress bestätigt Bidens Sieg bei Präsidentschaftswahl offiziell
Jetzt ist es amtlich: Donald Trump hat die US-Präsidentschaftswahl verloren. Der Kongress bestätigt das Wahlergebnis endgültig und unumstößlich. Das konnte auch ein aufgebrachter Mob von Trump-Anhängern nicht verhindern.
Der designierte US-Präsident Joe Biden
Washington Vier Tote bei Randale von Trump-Anhängern im Kapitol – Regierungsmitglieder erwägen laut US-Sendern Absetzung Trumps
Die Proteste aufgebrachter Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump in der Hauptstadt Washington sind am Mittwoch ausgeartet und haben für Chaos im politischen Zentrum der USA gesorgt. Wegen eines Ansturms wütender Demonstranten auf das Kapitol wurde die Kongresssitzung zur formellen Bestätigung des Ergebnisses der US-Präsidentschaftswahl unterbrochen.
Unterstützer des US-Präsidenten Trump versuchen eine Absperrung vor dem Kapitol zu durchbrechen. Vor der Bestätigung der Ergebnisse der US-Präsidentenwahl im US-Kongress ist es vor dem Kapitol zu Rangeleien zwischen Anhängern des abgewählten Präsidenten und Sicherheitsleuten gekommen.
Jahresrückblick Abschied von großen Persönlichkeiten: Diese Prominenten sind 2020 gestorben
In diesem Jahr wurde um zahlreiche Größen aus Politik, Kultur und Medien getrauert. Von diesen Persönlichkeiten mussten wir 2020 Abschied nehmen.
Zahlreiche prominente Persönlichkeiten sind im Jahr 2020 gestorben.
Konstanz US-Präsident Donald Trump hat die Geringschätzung wissenschaftlicher Erkenntnis salonfähig gemacht. Gilt das auch hierzulande? Nein, sagt die neue Rektorin der Uni Konstanz
Die neue Rektorin der Universität Konstanz heißt Katharina Holzinger. Im SÜDKURIER-Gespräch spricht sie über den Wert der Wissenschaft in der Gesellschaft, die Ziele der Hochschule und den Druck durch den Exzellenz-Status.
Katharina Holzinger ist die neue Rektorin der Universität Konstanz. Ein paar Stunden nach der Wahl erläutert sie im SÜDKURIER-Gespräch ihre Prioritäten. Das Hauptziel: Der Status als Exzellenz-Uni soll verteidigt werden.
Dominik Koepfer Zwischen Daviscup, einer Corona-Infektion und einem Duell gegen Djokovic – so war Dominik Koepfers bewegtes Jahr
Der Tennis-Profi aus Furtwangen blickt auf sein turbulentes Jahr 2020 zurück. Neben sportlichen Rückschlägen musste Koepfer auch eine Corona-Infektion wegstecken.
Den Ball fest im Visier: Der Furtwanger Tennis-Profi Dominik Koepfer blickt auf ein außergewöhnliches Jahr 2020 zurück.
Schwarzwald-Baar „Brutal und extrem“: Der lange Kampf um neue Straßen
BaWü-Check, Teil 2: Zur Verkehrs-Infrastruktur im Schwarzwald-Baar-Kreis. Warum die Ortsumfahrungen von Randen und Villingen-Schwenningen für viele Unternehmer und Pendler so wichtig sind. Behla ist ein positives Beispiel nach heftigen Debatten.
Die Geschäftsführer der Firma Wahl, Gökhan Yilmaz (links) und Jörg Burger. Der Hersteller von Haarschneidemaschinen errichtet in St. Georgen eine neue Produktionsstätte und hofft auf den Lückenschluss.
USA Papa Trump ist abgewählt: Was wird jetzt aus Tochter Ivanka und ihrem Ehemann Jared Kushner?
Die beiden arbeiten offiziell als Berater im Weißen Haus. Doch vor der Trump-Ära waren sie ein fester Bestandteil der New Yorker Oberschicht. Eine Rückkehr in die High-Society scheint aber ausgeschlossen. In liberalen New York möchte kaum mehr jemand etwas mit ihnen zu tun haben.
Ivanka Trump und Jared Kushner steigen aus dem Regierungsflugzeug Air Force One aus. Das Ehepaar ist im Weißen Haus offiziell als Berater des Präsidenten angestellt. Vor ihrem Ausflug in die Politik waren sie in der feinen New Yorker Gesellschaft Zuhause.
Überlingen Föhn-Winde am Bodensee: Gibt es sie nur im Alpenvorland? ARD-Wetterexperte Sven Plöger verrät die Antwort und erklärt, warum man bei Föhn eine so schöne Aussicht hat
Fernsicht, Alpenglühen und Sonnenschein: Vom Herbst bis zum Frühjahr kann man manchmal dank des Föhns vom Bodensee bis weit hinein in die Berge blicken. Meteorologe Sven Plöger beschreibt, an welcher Art Gebirge dieses Phänomen überhaupt möglich ist und wie Föhn funktioniert.
Die Alpen zum Greifen nah. Bei Schönwetterlagen von Herbst bis Frühjahr zeigen sich dank des Föhns atemberaubende Bergpanoramen am Bodensee.
Donaueschingen/Hausen vor Wald Wie Uwe Becker von Auslandseinsätzen als Militärpfarrer ans Lehrerpult kam
Uwe Becker hat viel erlebt: in Afghanistan, den USA oder auch am Bodensee. Und der Geistliche hat vieles auf der Welt gesehen. Heute ist er Lehrer in Donaueschingen und erzählt von seinem Leben als Militärpfarrer.
Der etwas andere Besuch des Pfarrers mit Kultkoffer, Gitarre, Rucksack, kugelsicherer Weste und Gehörschutz im Camp Feyzabad, Afghanistan.
Überlingen Schüler wählen ihre Vertreter: In Überlingen sind die Jugendlichen aufgerufen, den neuen Jugendgemeinderat zu wählen
In Überlingen sind knapp 3000 Jugendliche aufgerufen, den zweiten Jugendgemeinderat zu wählen. Im Gymnasium organisierte der Leistungskurs Gemeinschaftskunde die Wahl – in der Turnhalle, damit Wähler und Wahlleitung genügend Abstand halten können.
Am Gymnasium Überlingen konnten 499 Schüler ihre Stimme für den Jugendgemeinderat in der Turnhalle abgeben. Die Organisation übernahm der Leistungskurs Gemeinschaftskunde.
Kirche Joe Biden: Der Präsident mit dem Rosenkranz im Jackett
Joe Biden ist nach John F. Kennedy der zweite US-Präsident, der Katholik ist. In den Vereinigten Staaten noch immer ungewöhnlich.
Sie kennen sich: Papst Franziskus trifft den damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden.