Thema & Hintergründe

US-Wahl 2020

US-Wahl 2020
Donald Trump oder Joe Biden - Wer macht das Rennen im Weißen Haus? Die USA stehen bei der Wahl zum Präsidenten vor einem Richtungsentscheid. Wohin steuert Amerika? Alle wichtigen Informationen und Hintergründe zur US-Wahl 2020 lesen Sie hier.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Interview „Hat Hitler daran gearbeitet, die Möglichkeiten für menschliches Leben zu zerstören? Trump hat es getan!“ Wie Star-Intellektueller Noam Chomsky mit dem Ex-Präsidenten abrechnet
„Bösartiger Tumor“: Der Philosoph und Sprachwissenschaftler erklärt im Interview, warum die Politik der Trump-Administration ein Wettlauf in die Katastrophe war.
Noam Chomsky ist einer der bekanntesten linken Intellektuellen und Politaktivisten.
Interview Freiburger USA-Experte über Bidens Amtseinführung: „Das war ein richtig dickes Signal“
Joe Bidens Amtseinführung war weniger spektakulär wie die seiner Vorgänger im Amt. Dennoch wird sie in Erinnerung bleiben, glaubt Christoph M. Haas. Im SÜDKURIER-Interview analysiert der Freiburger Politikwissenschaftler, was wir vom neuen US-Präsidenten erwarten können und warum die Anwesenheit der drei Ex-Präsidenten so wichtig war.
Die Ex-Präsidenten George W. Bush (links) und Barack Obama, mit Nancy Peslosi (Mitte) und Michelle Obama, zählen zu den Gästen.
USA Nach der Randale mit vier Toten am Kapitol: Kongress bestätigt Bidens Sieg bei Präsidentschaftswahl offiziell
Jetzt ist es amtlich: Donald Trump hat die US-Präsidentschaftswahl verloren. Der Kongress bestätigt das Wahlergebnis endgültig und unumstößlich. Das konnte auch ein aufgebrachter Mob von Trump-Anhängern nicht verhindern.
Der designierte US-Präsident Joe Biden
Washington Vier Tote bei Randale von Trump-Anhängern im Kapitol – Regierungsmitglieder erwägen laut US-Sendern Absetzung Trumps
Die Proteste aufgebrachter Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump in der Hauptstadt Washington sind am Mittwoch ausgeartet und haben für Chaos im politischen Zentrum der USA gesorgt. Wegen eines Ansturms wütender Demonstranten auf das Kapitol wurde die Kongresssitzung zur formellen Bestätigung des Ergebnisses der US-Präsidentschaftswahl unterbrochen.
Unterstützer des US-Präsidenten Trump versuchen eine Absperrung vor dem Kapitol zu durchbrechen. Vor der Bestätigung der Ergebnisse der US-Präsidentenwahl im US-Kongress ist es vor dem Kapitol zu Rangeleien zwischen Anhängern des abgewählten Präsidenten und Sicherheitsleuten gekommen.
Jahresrückblick Abschied von großen Persönlichkeiten: Diese Prominenten sind 2020 gestorben
In diesem Jahr wurde um zahlreiche Größen aus Politik, Kultur und Medien getrauert. Von diesen Persönlichkeiten mussten wir 2020 Abschied nehmen.
Zahlreiche prominente Persönlichkeiten sind im Jahr 2020 gestorben.
Konstanz US-Präsident Donald Trump hat die Geringschätzung wissenschaftlicher Erkenntnis salonfähig gemacht. Gilt das auch hierzulande? Nein, sagt die neue Rektorin der Uni Konstanz
Die neue Rektorin der Universität Konstanz heißt Katharina Holzinger. Im SÜDKURIER-Gespräch spricht sie über den Wert der Wissenschaft in der Gesellschaft, die Ziele der Hochschule und den Druck durch den Exzellenz-Status.
Katharina Holzinger ist die neue Rektorin der Universität Konstanz. Ein paar Stunden nach der Wahl erläutert sie im SÜDKURIER-Gespräch ihre Prioritäten. Das Hauptziel: Der Status als Exzellenz-Uni soll verteidigt werden.
Dominik Koepfer Zwischen Daviscup, einer Corona-Infektion und einem Duell gegen Djokovic – so war Dominik Koepfers bewegtes Jahr
Der Tennis-Profi aus Furtwangen blickt auf sein turbulentes Jahr 2020 zurück. Neben sportlichen Rückschlägen musste Koepfer auch eine Corona-Infektion wegstecken.
Den Ball fest im Visier: Der Furtwanger Tennis-Profi Dominik Koepfer blickt auf ein außergewöhnliches Jahr 2020 zurück.
Schwarzwald-Baar „Brutal und extrem“: Der lange Kampf um neue Straßen
BaWü-Check, Teil 2: Zur Verkehrs-Infrastruktur im Schwarzwald-Baar-Kreis. Warum die Ortsumfahrungen von Randen und Villingen-Schwenningen für viele Unternehmer und Pendler so wichtig sind. Behla ist ein positives Beispiel nach heftigen Debatten.
Die Geschäftsführer der Firma Wahl, Gökhan Yilmaz (links) und Jörg Burger. Der Hersteller von Haarschneidemaschinen errichtet in St. Georgen eine neue Produktionsstätte und hofft auf den Lückenschluss.
USA Papa Trump ist abgewählt: Was wird jetzt aus Tochter Ivanka und ihrem Ehemann Jared Kushner?
Die beiden arbeiten offiziell als Berater im Weißen Haus. Doch vor der Trump-Ära waren sie ein fester Bestandteil der New Yorker Oberschicht. Eine Rückkehr in die High-Society scheint aber ausgeschlossen. In liberalen New York möchte kaum mehr jemand etwas mit ihnen zu tun haben.
Ivanka Trump und Jared Kushner steigen aus dem Regierungsflugzeug Air Force One aus. Das Ehepaar ist im Weißen Haus offiziell als Berater des Präsidenten angestellt. Vor ihrem Ausflug in die Politik waren sie in der feinen New Yorker Gesellschaft Zuhause.
Überlingen Föhn-Winde am Bodensee: Gibt es sie nur im Alpenvorland? ARD-Wetterexperte Sven Plöger verrät die Antwort und erklärt, warum man bei Föhn eine so schöne Aussicht hat
Fernsicht, Alpenglühen und Sonnenschein: Vom Herbst bis zum Frühjahr kann man manchmal dank des Föhns vom Bodensee bis weit hinein in die Berge blicken. Meteorologe Sven Plöger beschreibt, an welcher Art Gebirge dieses Phänomen überhaupt möglich ist und wie Föhn funktioniert.
Die Alpen zum Greifen nah. Bei Schönwetterlagen von Herbst bis Frühjahr zeigen sich dank des Föhns atemberaubende Bergpanoramen am Bodensee.
Donaueschingen/Hausen vor Wald Wie Uwe Becker von Auslandseinsätzen als Militärpfarrer ans Lehrerpult kam
Uwe Becker hat viel erlebt: in Afghanistan, den USA oder auch am Bodensee. Und der Geistliche hat vieles auf der Welt gesehen. Heute ist er Lehrer in Donaueschingen und erzählt von seinem Leben als Militärpfarrer.
Der etwas andere Besuch des Pfarrers mit Kultkoffer, Gitarre, Rucksack, kugelsicherer Weste und Gehörschutz im Camp Feyzabad, Afghanistan.
Überlingen Schüler wählen ihre Vertreter: In Überlingen sind die Jugendlichen aufgerufen, den neuen Jugendgemeinderat zu wählen
In Überlingen sind knapp 3000 Jugendliche aufgerufen, den zweiten Jugendgemeinderat zu wählen. Im Gymnasium organisierte der Leistungskurs Gemeinschaftskunde die Wahl – in der Turnhalle, damit Wähler und Wahlleitung genügend Abstand halten können.
Am Gymnasium Überlingen konnten 499 Schüler ihre Stimme für den Jugendgemeinderat in der Turnhalle abgeben. Die Organisation übernahm der Leistungskurs Gemeinschaftskunde.
Kirche Joe Biden: Der Präsident mit dem Rosenkranz im Jackett
Joe Biden ist nach John F. Kennedy der zweite US-Präsident, der Katholik ist. In den Vereinigten Staaten noch immer ungewöhnlich.
Sie kennen sich: Papst Franziskus trifft den damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden.
Musik Trump und Corona: Schlagerstar Howard Carpendale macht sich Sorgen
Der Sänger hat gerade ein neues Album herausgebracht – die geplante Tour musste zu seinem Bedauern allerdings verschoben werden. Im Interview spricht Howard Carpendale über die Herausforderungen der Corona-Zeit, eine flüchtige Bekanntschaft mit Noch-US-Präsident Donald Trump und seinen nahenden 75. Geburtstag.
Howard Carpendale wäre eigentlich gerade auf Tour – daraus wurde wegen Corona nichts. Immerhin tritt er hin und wieder im Fernsehen auf, so wie hier im Oktober 2020 bei der Gala zur Verleihung der Goldenen Henne.
Meinung Der Bad Säckinger Gemeinderat und eine kuriose Debatte: Was Videoschalten mit Kanaldeckeln zu tun haben
Manchmal tut sich der Gemeinderat mit einfachen Dingen ganz schwer. Ein Beispiel vom letzten Montag: Die Damen und Herren der Ratsrunde diskutieren über moderne Kommunikationsmittel. Oha, was dabei herauskommt, das lesen Sie hier.
Überlingen Überlinger Wahlleiter zu US-Wahlen: „In Deutschland würde es so eine Hängepartie nicht geben“
Tagelang hat die Welt auf ein Endergebnis bei den US-Wahlen gewartet. Der langjährige Überlinger Wahlleiter Michael Moser litt mit den Helfern in den US-Wahllokalen. Er glaubt zwar nicht an amerikanische Verhältnisse in und um Überlinger Wahllokale. Doch Aufrufe zur Wahlbeobachtung habe es auch von der AfD in der Vergangenheit bereits gegeben.
Der Überlinger Michael Moser ist seit 17 Jahren Wahlleiter in Überlingen. Hier ist er mit seiner Stellvertreterin Madeleine Schaub bei der Landtagswahl 2016 zu sehen.
Washington Trump muss gehen, doch der „Trumpismus“ bleibt
Die Trump-Anhänger geben sich nach dem Sieg von Joe Biden unversöhnlich unversöhnlich. Schon verbreiten sich Comeback-Gerüchte.
Ein verärgerter Anhänger von US-Präsident Trump gestikuliert in einer Menge feiernder Demonstranten nach den Präsidentschaftswahlen. Biden besiegte am Samstag Präsident Trump und wird damit der 46. Präsident der Vereinigten Staaten.
Washington Biden will das Land einen und Pandemie stoppen – Das ist vom neuen Präsidenten noch zu erwarten
In seiner Siegesrede wirbt Joe Biden für ein Ende der Dämonisierung politischer Gegner. Besonders will er sich als Präsident um die Eindämmung der Corona-Pandemie bemühen. Doch Donald Trump will seinen Wahlsieg nicht anerkennen.
Joe Biden, “Gewählter Präsident„ (“President Elect„), kommt zu einer Ansprache. Der demokratische Präsidentschaftskandidat Biden hat nach Erhebungen und Prognosen von US-Medien die Wahl in den USA gewonnen.
Washington Trump gegen Biden: Die Entscheidung im Minutenprotokoll
Nach einem erbittert geführten Wahlkampf in einem tief gespaltenen Land hatten US-Amerikaner die Wahl: Bleibt der Republikaner Donald Trump weitere vier Jahre Präsident? Oder wird er vom Demokraten Joe Biden abgelöst? Tagelang wurde ausgezählt, bis US-Medien den Sieger verkündeten. Das Rennen um die Macht im Protokoll
ARCHIV - 06.04.2020, USA, ---: KOMBO - Joe Biden (l), der ehemalige Vizepräsident der USA und  Präsidentschaftsbewerber der US-Demokraten, spricht am 12. März 2020 in Wilmington und US-Präsident Donald Trump spricht am 5. April 2020 im Weißen Haus in Washington.  (zu dpa «Bedeutung der US-Wahl für Rheinland-Pfalz») Foto: ROURKE/SEMANSKY/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
USA Trump will Bidens Wahl anfechten – Welche Chancen hat er?
Die Wahl ist vorbei, aber Trump will sich nicht geschlagen geben. Er setzt nun auf die Hilfe der Gerichte. Vor allem hofft er auf die konservativen Richter am Supreme Court. Den USA droht eine unruhige Hängepartie – das Ergebnis scheint aber ziemlich sicher zu sein.
US-Präsident Donald Trump will den Wahlsieg von Joe Biden anfechten – doch welche Aussicht auf Erfolg hat er?
Radolfzell Das Protokoll der leeren Versprechungen
Warum es an einer Mikrofonanlage liegen kann, dass sich die Besucher einer Gemeinderatssitzung in Radolfzell vor der geschlossenen Türe die Füße in den Bauch stehen
Die Sitze im Display sind nur Werbung für den Anbieter, so nobel sitzen die Stadträte im Bürgersaal Radolfzell nicht: Die neue Mikrofonanlage für das Rathaus und Sitzungen im Milchwerk bietet auch die Möglichkeit, per Knopfdruck abzustimmen.
Washington Schrumpfende Truppe von Getreuen im Team von Donald Trump: Es wird einsam um den Präsidenten
  • Trump gehen Argumente und Gefolgsleute aus
  • Keine Beweise für den behaupteten Wahlbetrug
Donald Trump, Präsident der USA, spricht im Weißen Haus.
Stockach Eto Magnetic baut und wächst weiter: Richtfest am Technikzentrum
Das Unternehmen investiert zehn Millionen Euro in den Neubau und die Ausstattung. Nach einem Einbruch im zweiten Quartal wegen der Corona-Krise erzielte der größte Stockacher Arbeitgeber im Oktober den höchsten Umsatz der Firmengeschichte, sagt Geschäftsführer Michael Schwabe.
Gruppenbild unter Pandemie-Bedingungen: Beim Richtfest im neuen Technikzentrum von Eto Magnetic galten strenge Hygieneregeln. In der vorderen Reihe stehen (von links): Stockachs Bürgermeister Rainer Stolz, Architekt Michael Martin, Geschäftsführer Michael Schwabe und Karl F. Maierhofer. Durch das Tor hinten links sollen später Lastwagen in die Halle fahren.
Meinung Der Mann, der nicht verlieren kann: Donald Trump stößt im Rechtsstaat aber an seine Grenzen
Das Wüten des Präsidenten ist eine Kampfansage an Amerikas Demokratie. Und doch hat die Situation etwas Tröstliches: Der Rechtsstaat funktioniert.