Thema & Hintergründe

Universität Konstanz

Aktuelle News zum Thema Universität Konstanz: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Universität Konstanz. Die Hochschule wurde als sogenannte Reformuniversität im Jahr 1966 gegründet und zählt heute zu den renommiertesten Universitäten in Deutschland. In den Jahren 2007 und 2012 wurde sie jeweils in der Exzellenzinitiative in allen Föderlinien ausgezeichnet und zählt somit zu den Elite-Universitäten Deutschlands.
Neueste Artikel
Meinung Zum Schweizer Nationalfeiertag: Die Schweizer tun Konstanz gut!
Am Schweizer Nationalfeiertag strömen viele Eidgenossen in die Konstanzer Innenstadt. Das sorgt für Verkehrschaos, aber auch Umsatz. Lokalchef Jörg-Peter Rau hat sich Gedanken gemacht, was wäre, wenn unsere Nachbarn wegblieben und erklärt, warum uns die Schweizer gut tun.
Konstanz Lieber in gute Lehrer investieren
Welche Schulen braucht das Land? Bei einer Podiumsdiskussion in Konstanz zur Qualität von Schulen forderten Fachleute mehr Freiheiten und weniger Bürokratie.
Welche Schule braucht das Land? Es debattieren (v. li.) Raimund Kegel (Handwerkskammer), Timm Kern (FDP-Bildungsesperte), Daniela Aberle-Heine (Elternvertreterin), Manfred Hensler (Moderator), Martin Pohlmann-Strakhoff, Andreas Hipp (beide Schulleiter) und Wirtschaftspädagoge Stephan Schumann (Universität Konstanz).
Meinung Tagesschau und Heute Journal ignorieren Konstanz
Konstanzer Akademiker-Ehepaar Assmann erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – und die bedeutendsten Nachrichtensendungen vermelden nicht, wo sie wohnen und lehren
Konstanz Einsatz für nachhaltigen Tourismus
Das Kompetenzzentrum Wasser Bodensee beschäftigt sich auf seiner Jahrestagung damit, was Touristen und Tourismuswirtschaft für die Ökobilanz tun können.
Urlaubs- und Freizeitspaß im Strandbad Friedrichshafen: Das Kompetenzzentrum Wasser Bodensee wirbt für nachhaltigen Tourismus. <em>Archivbild: dpa</em>
Kreis Konstanz Die Plagegeister kommen: Experte kündigt starke Schnakensaison an
Die Bedingungen für die Entwicklung der Stechmücken am Bodensee sind in diesen Wochen gut. Das sagt der Gewässerbiologe Rainer Bretthauer. Vor der gefürchteten Tigermücke muss sich am See aber wohl niemand ängstigen. Die habe den Bodensee noch nicht erreicht, ist sich der Experte sicher.
Leicht schimmert das Wasser: Der Schilfgürtel am Bodensee ist die ideale Kinderstube für die Bodenseeschnake.
Stockach Badischer Imkertag in Stockach: Im Einsatz für die Bienen
Fachpublikum aus Baden-Württemberg, der Schweiz und Österreich trifft sich zum Austausch rund um die Biene. Von der Veranstaltung geht auch ein politisches Signal aus: Intensive Landwirtschaft und Pestizide werden als Risiken gesehen. Der Verband unterstützt ein Verbot von Neonicotinoiden.
Ralph Wagner mit Brennstempeln. So kann der Imker seine Bienenstöcke markieren.
Überlingen Strandrasen auf Gelände der Landesgartenschau gepflanzt
In Überlingen ist eine erste Fläche am Ufer des Bodensees mit Strandrasen bepflanzt worden. Die Pflänzchen wurden in der Stadtgärtnerei herangezogen. Biologen der Arbeitsgruppe Bodenseeufer wollen zusammen mit dem Botanischen Garten der Uni Konstanz und der Landesgartenschau an dieser Stelle den See wieder in einen natürlicheren Zustand versetzen und früher verbreiteten Pflanzenarten wieder eine Heimat geben.
Hier – am östlichsten Zipfel des neuen Ufers – wird der erste Bestand heran wachsen.