Thema & Hintergründe

Ulrich Sickinger

Aktuelle News zum Thema Ulrich Sickinger: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Ulrich Sickinger.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Lauchringen Kirchenstreik geht weiter: Frauen feiern in Lauchringen ihren Wortgottesdienst vor der katholischen Kirche
Während die Gemeinde am Sonntag in der Herz-Jesu-Kirche in Lauchringen einen Dankgottesdienst feierte, fand auf dem Kirchenvorhof ein Wortgottesdienst statt. Er wurde gestaltet von Frauen der Seelsorgeeinheit Mittlerer Hochrhein St. Verena, die noch bis 26. Mai ihren Kirchenstreik fortsetzen. Sie fordern gleichwertige Behandlung von Frauen und Männern in der katholischen Kirche.
Gertrud Bernauer-Eckert, Ulrika Schirmaier und Karin Höhl (rechts hinten) sind die Organisatorinnen des Kirchenstreiks in der Seelsorgeeinheit. Ihren Protest für die Gleichberechtigung in der katholischen Kirche demonstrierten sie am Sonntag mit einem Wortgottesdienst auf dem Vorplatz der Unterlauchringer Herz-Jesu-Kirche. Auch Bundestagsabgeordnete Rita-Schwarzelühr-Sutter (SPD, mittig) nahm teil. Christina Nolten (links) und ihre Kinder Hera und Manuel waren aus Todtmoos angereist und hatten Protestschilder mitgebracht.
Waldshut Waldshuter Liebfrauenkirche soll drei neue Glocken erhalten
In absehbarer Zeit werden neun Glocken im Turm der katholischen Liebfrauenkirche hängen. Die Namen großzügiger Spender, die bei ihrer Finanzierung geholfen haben, werden in die drei neuen Glocken eingraviert sein. Darunter mit der St. Verena Stiftung Bad Zurzach auch ein Name aus der Schweiz.
Unterstützung aus der Schweiz: Die St. Verena Stiftung Bad Zurzach spendet 1000 Euro für die drei neuen Liebfrauen-Glocken, vor der Liebfrauenkirche Waldshut von links Arthur Vögele, Präsident der Stiftung, Pfarrer Ulrich Sickinger und Markus Vock, Finanzverantwortlicher der Stiftung.
550. Waldshuter Chilbi Waldshuter Jungesellenschaft 1468 nimmt beim Jubiläumsbott Joris Wechlin als neuen Zunftbruder auf
Alle 25 Jahre findet der Jubiläumsbott der Waldshuter Jungesellenschaft 1468 statt. An der 550. Waldshuter Chilbi war es wieder so weit. In der Versammlung nahmen die Zunftbrüder Joris Wechlin neu in ihre Reihen auf. Weil beim Bott traditionell auch uimmer Gericht gehalten wird, wurden auch die kleinen Vergehen zweier Mitglieder bestraft.
Die Junggesellenschaft Waldshut (von links): Robin Kissel, Timon Schmidt, Mario Schleith, Philippe Dietzsch, Marc Jakobshagen, Zunftmeister Werner Späth, Joris Wechlin, Andreas Laubis, Jonas Kissel, Felix Jehle und Rustam Hasanow.
Waldshut In der Karfreitagspredigt ist der Begriff des Opfers zentral
Pfarrer Hartwig Bopp-Wieland erinnert im Karfreitagsgottesdienst an die Befreiung von der Sünde durch das Opfer Jesu mit dem Tod am Kreuz. Gedanken zur Auferstehung klingen in der Osterpredigt von Pfarrer Ulrich Sickinger an.
An die Bedeutung des Todes am Kreuz und das Opfer Jesu erinnerte Pfarrer Hartwig Bopp-Wieland in seiner Karfreitagspredigt in der evangelischen Versöhnungskirche.
Tiengen Frischzellenkur für Tiengener Stadtpfarrkirche
Die Tiengener Stadtpfarrkirche hat einen neuen Anstrich nötig. 2019 soll mit der ersten Sanierungsetappe begonnen werden: Die Arbeiten an der Außenfassade kosten rund 2,1 Millionen Euro.
Der Turm der Tiengener Stadtpfarrkirche "Mariä Himmelfahrt überragt die ganze Stadt. Nach 40 Jahren seit den letzten Maßnahmen ist das Gebäude dringend sanierungsbedürftig.