Thema & Hintergründe

Überlingen-Bonndorf

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Bonndorf.

Etwa sieben Kilometer nordwestlich von Überlingen befindet sich Bonndorf, ein Ortsteil der Großen Kreisstadt. 

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Überlingen Glimpfliches Ende eines Gefahrgutunfalls auf der B 31 neu
Die Freiwillige Feuerwehr war am Samstagmorgen nach einem Unfall auf der B 31 neu bei Überlingen-Nesselwangen im Einsatz. Der von einer Frau aus Österreich gesteuerte Sattelschlepper enthielt tiefgekühltes Kohlenstoffdioxid. Verletzt wurde nach Angaben der Feuerwehr niemand, Gefahrgut sei nicht ausgetreten.
Ein mit Kohlenstoffdixod gefüllter Gefahrguttransporter ist am Samstagmorgen auf der B 31 bei Überlingen in den Graben gefahren. Verletzt wurde niemand.
Überlingen In der Stadt von Jürgen Resch: Diesel-Urteil verpufft fürs Erste
Nach dem Spruch des Bundesverwaltungsgerichts setzt Überlingens Oberbürgermeister Jan Zeitler nach wie vor auf Verkehrsberuhigung statt auf Verbote. Der Chef der Deutschen Umwelthilfe, Jürgen Resch, wohnt in Überlingen. Er rät schon alleine zum Erhalt des Prädikats "Kneippheilbad" dazu, Dieselfahrzeuge aus der Innenstadt zu verbannen.
Vom Diesel-Urteil unberührt: Überlingens Status als Kneippheilbad gerät in Gefahr, wenn die Stadt nicht von Abgasen entlastet wird. Bild: Stefan Hilser
Tennis Favoriten setzen sich durch bei Tennis-Bezirksmeisterschaften
70 Nachwuchsspieler waren in Villingen bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften und zeigen zum Teil hochklassige Leistungen. Bezirksvorsitzender Jürgen Hähnel war begeistert: „Es sind einige Talente dabei, die es zu fördern gilt“
Zoe Stehle (links) vom TC Überlingen besiegte im U-12-Finale Michelle Stepanov vom TC BW Villingen und sicherte sich den Bezirksmeister-Titel. <em>Bild: Jürgen Müller</em>
Regionalsport Schwarzwald Favoriten setzten sich durch
Tennisnachwuchs ermittelt Hallenmeister. Enttäuschende Teilnehmerzahl in Villingen
Bei den U14-Mädchen war die Villingerin Gina Betzner nicht zu schlagen.
Bodenseekreis Nach Unwetter: Neues Sicherheitskonzept für Promenadenfest
2017 musste das Promenadenfest in Überlingen wegen eines Unwetters erstmals abgebrochen werden. Die Verantwortlichen haben jetzt ein neues Sicherheitskonzept erarbeitet. Es sieht unter anderem Schutzräume für die Besucher vor sowie eine umfassende und schnelle Kommunikation mit allen Verantwortlichen, den Standbetreibern und den Besuchern.
Damit die Besucher beim Promenadenfest sorglos feiern können, auch wenn wieder einmal ein Unwetter aufziehen sollte, ist ein neues Sicherheitskonzept erarbeitet worden.
Stockach Autofahrerin (24) stirbt nach Unfall auf der B31-neu bei Stockach
Ein schwerer Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen ereignete sich am Montag Morgen gegen 11.15 Uhr, wie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt. Eine 24-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Ihr völlig zerstörter Kleinwagen und der beschädigte Lastwagen blieben auf den Fahrbahnen liegen.
Die Unfallstelle.
Überlingen Drei Chöre singen gegen Herbst an
Die Chöre aus Bonndorf, Ludwigshafen und Heiligenberg haben im Bürgersaal in Bonndorf bei Überlingen beim Herbstkonzert modernes und klassisches Liedgut gepflegt. Für langjähriges Mitsingen wurden Ursula Natterer, Marianne Straub und Klaus Herzog ausgezeichnet.
Einfallsreich: Mangels einer Trommel bediente sich Dirigent Markus Löhr beim Herbstkonzert des Gesangvereins Bonndorf der Sitzfläche eines Stuhls.
Überlingen Vier Hödinger Urgesteine erzählen von früher
Es sind Geschichten, die das Leben schreibt: Vogler Bruno Vogler, Anton Keßler, Johann Schappeler und Ursula Siegel, allesamt Hödinger Urgesteine, erinnern sich, wie das Leben in der kleinen Ortschaft einst war. Die Besucher im voll besetzten Hofcafé waren fasziniert.
Auch ein Dorf unterliegt Veränderungen: In Überlingen-Hödingen wird derzeit das Haus der alteingesessenen Familie Widmer abgerissen, auch der Abriss der dahinterliegenden Scheune folgt, um Platz für sechs und neun Wohneinheiten zu schaffen. "Das ist der Wandel der Zeit", sagt Ortsvorsteher Martin Kessler. Ein sichtbarer Teil der Dorfgeschichte verschwindet, in den Köpfen bleibt sie aber erhalten: Mit Bruno Vogler, Anton Keßler, Johann Schappeler und Ursula Siegel erzählten vier Hödinger im Hofcafé Vogler von früher. Bild: Stefan Hilser
Überlingen Nach dem Promenadenfest: Was vom Sturm übrigblieb
Am Freitagabend der Sturm nicht nur für einen Abbruch des Promenadenfests gesorgt und zu einem nicht mehr kompensierbaren Einnahmeausfall für die Vereine. Größere Schäden gab es auch im Stadt- und Spitalwald durch umstürzende Bäume zu verzeichnen.
Die Ruhe nach dem Sturm: Gefragt waren Cocktails bei den Freunden der Landegsartenschau, hier Hedi Wigger. Bild: Hanspeter Walter
Hafenfest leidet unter den Wetter-Kapriolen
Auch wenn beim Hafenfest in Ludwigshafen trotz schlechten Wetters gefeiert wurde, machten Unwetter den Veranstaltern teilweise einen Strich durch die Rechnung. Nicht nur der erwartete Besucheransturm fiel aus. Auch der Nachtflohmarkt und das Probepaddeln konnten nicht stattfinden.
<p>Die Brass-Band des Musikvereins Ludwigshafen sorgt trotz schlechten Wetters für eine tolle Stimmung auf der Festmeile.</p>
Überlingen Nesselwanger freuen sich über Bänke
Beim Patrozinium werden die Sitzgelegenheiten eingeweiht. Der Verschönerungsverein engagiert sich auch in den Stadtteilen.
Die vom VVÜ finanzierten Bänke in Nesselwangen wurden bei der Feier des Patroziniums eingeweiht. Links die neue VVÜ-Vorsitzende Bernadette Siemensmeyer mit Ortsvorsteher Wolfgang Käppeler.
Stockach Obstbauern wünschen sich Unterstützung nach Frostschäden
Mehrere Landespolitiker besuchen den Waldegghof. Betreiberin Barbara Mayer zeigt den Landtagsabgeordneten die Obstbäume ohne Früchte und, wie die Landwirte versuchen, ihre Anlagen zu schützen. Landtagsabgeordneter Martin Hahn (Grüne) sowie die Abgeordneten Jürgen Keck und Klaus Hoher (FDP) sagen Unterstützung zu
Jürgen Keck (links) und Klaus Hoher mit Barbara Mayer in den Obstanlagen. Bild: Claudia Ladwig
Fußball Hochspannung in der Fußball-Bezirksliga
Was wäre wenn (7): Während einige Kreisligisten schon am Ziel sind, stehen in der Bezirksliga noch viele Entscheidungen aus