Thema & Hintergründe

Türkischer SV Singen

Logo Türkischer SV Singen

1981 wurde der Türkische Sportverein Singen gegründet. Beheimatet sind die Schwarz-Gelben im Singener Hardt-Stadion in der Steißlinger Straße. 

Neueste Artikel
Fußball Politisch motiviert oder nur harmlose Jubelpose? Wirbel um Militärgruß von Singener Bezirksligafußballern
Die Jubelgeste von Spielern des Türkischen SV Singen im Spiel beim CFE Independiente Singen rief harsche Reaktionen hervor. Der dargebotene Militärgruß habe auf einem Fußballfeld nichts zu suchen, heißt es beispielsweise von Seiten des Fußball-Bezirks Bodensee, während TSV-Teammanager Sigi Özcan seine Spieler verteidigt.
Sie waren die Vorbilder für die Aktion im Singener Hardt-Stadion: Türkische Nationalspieler beim Militärgruß während des EM-Qualifikationsspiels gegen Albanien. Auch im Spiel gegen Frankreich am Montagabend salutierten türkische Spieler. Die Europäische Fußball-Union wird ein Verfahren einleiten
Fußball Der Kick-Tipp: Rolf Blum tippt den achten Spieltag der Bezirksliga Bodensee
Rolf Blum, Trainer der SG Reichenau/R.-Waldsiedlung, macht das Orakel und sagt die Begegnungen des achten Spieltags in der Bezirksliga Bodensee voraus. Blum geht davon aus, dass in den Stadtderbys in Konstanz und Singen viele Tore fallen. Seine SG sieht er in Rielasingen knapp vorne.
Fußball Der Ausblick auf den fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga
Spannende Partien werden am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga geboten. Spannend wird es auch in Radolfzell, wo Anadolu mit dem neuen Trainergespann Kayantas/Colak gegen Mühlhausen endlich den ersten Sieg feiern will. Aber auch die anderen Spiele haben es in sich.
Fußball In dieser Woche im Kick-Tipp: Neno Rogosic vom CFE Independiente Singen glaubt an einen Punktgewinn für seinen Sohn Alen, der beim 1. FC Rielasingen-Arlen II spielt
Den fünften Spieltag der Bezirksliga Bodensee hat der Trainer des CFE Independiente Singen getippt. Bei einem Spiel tat sich Neno Rogosic besonders schwer mit der Prognose. Am Ende prognostizierte er aber ein Unentschieden im Spiel seines Sohnes Alen, der mit dem 1. FC Rielasingen-Arlen II zu Gast beim SC Konstanz-Wollmatingen ist.
Neno Rogosic, Trainer des CFE Independiente Singen.
Fußball Die Vorschau zum 4. Spieltag
Auch der vierte Spieltag der Fußball-Bezirksliga bietet wieder spannende Partien. Durchaus möglich, dass es wieder überraschende Resultate gibgt.
Edgar Gaisser, Tainer des FC Öhingen-Gaienhofen.
TSV Singen - Öhningen-Gaienhofen TSV Singen verspielt Sieg
Der TSV Singen musste gegen den FC Öhningen-Gaienhofen einen späten Ausgleich hinnehmen und sich nach 2:0-Führung mit einem Punkt zufrieden geben.
Fußball Der 2. Spieltag der Bezirksliga im Überblick
Die Fußball-Bezirksliga startet am Wochenende ihren zweiten Spieltag der neuen Saison. Die erste Partie wird schon am Freitagabend gespielt. Da empfängt Aufsteiger Sv Deggenhausertal den FC RW Salem zum Derby. Aber auch die übrigen Partien haben Pfeffer drin. Nicht zuletzt der teilweise überraschenden Resultate des ersten Spieltages.
In dieser Bezirksligasaison treffen der FC RW Salem (hinten, Szene aus 2017) und der SC Markdorf wieder aufeinander. Am Freitagabend aber ist der SV Deggenhausertal Gastgeber der Rot-Weißen.
TSV Singen - SC Markdorf Der TSV Singen feiert ersten Heimsieg
Der Türkische SV Singen besiegt den SC Markdorf mit 5:0. In einer einseitigen Partie blieben die Gäste ohne Chance.
Fußball Startschuss in der Fußball-Bezirksliga Bodensee
Am Wochenende ist der Auftakt zu einer spannenden Saison. Die mutigen Aufsteiger SV Deggenhausertal, FC Steißlingen, Türkischer SV Konstanz und 1. FC Rielasingen-Arlen II wollen eine gute Rolle spielen. Die vier Neulinge treffen zum Auftakt gleich aufeinander.
FC Anadolu Radolfzell (schwarze Trikots) gegen SG Reichenau/R.-Waldsiedlung: In der Rückrunde der vergangenen Saison trennten sich beide Mannschaften 2:2 unentschieden. Zum Saisonauftakt treffen nun am Sonntag beide Teams erneut aufeinander.