Thema & Hintergründe

Tobias Link

Aktuelle News zum Thema Tobias Link: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Tobias Link.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Löffingen Forstbetrieb der Stadt Löffingen rechnet nach einem Minus im laufenden Jahr für 2021 mit 546.000 Euro Überschuss
Grund ist, dass seit Juni sowohl die Nachfrage nach Holz als auch die Preise wieder steigen. Der Gemeinderat ist vorsichtiger und rechnet im städtischen Haushalt für das nächste Jahr mit deutlich weniger Gewinn durch den Stadtwald.
Die Forstarbeiten im Löffinger Stadtwald laufen derzeit auf Hochtouren. Der für dieses Jahr angepeilte Hiebsatz von 25.000 Festmetern Holz rückt in greifbare Nähe. Für das nächste Jahr rechnet der Forstbetrieb mit einem Überschuss von 546.000 Euro.
Friedenweiler Deutliches Ergebnis für Josef Matt: Friedenweiler Bürgermeister wird mit 94 Prozent der Stimmen wiedergewählt
Die Wahlbeteiligung bei der Wahl am Sonntag liegt bei 47,12 Prozent. Bürgermeisterkollegen gratulieren direkt am Rathaus
Die Bürgermeisterkollegen gratulieren (von links): Andrea und Karlheinz Rontke, Sabina und Tobias Link, Theresa, Maximilian, Ulrike und Bürgermeister Josef Matt.
Löffingen Löffingen tritt der Initiative gegen Motorradlärm bei
Die Stadt Löffingen tritt der landesweiten Initiative Motorradlärm bei. Der Gemeinderat folgte bei seiner jüngsten Sitzung einem Antrag der FDP/FW-Fraktion, allerdings mit einer knappen Mehrheit
Im Donautal sorgen manche Motorradfahrer durch vermeidbaren Lärm für Unmut bei Anliegern und Urlaubern. Auch in Löffingen ist die Belastung so groß, dass die Stadt jetzt der Initiative Motorradlärm beigetreten ist.
Löffingen Stabwechsel beim Roten Kreuz: Karin Wiechmann ist nun Vorsitzende
Bernd Behnke gibt den Vorsitz in Löffingen ab. Er war damit 55 Jahre
lang im Ehrenamt. Der Verein insgesamt zieht eine positive Bilanz über das vergangene Jahr.
Sie führen das DRK Löffingen ins neue Vereinsjahr: Karin Wiechmann (rechts) ist seit der Hauptversammlung Vorsitzende, an ihrer Seite ist Katharina Winterhalder als Stellvertreterin. Justin Lindemann ist neuer Beisitzer.
Löffingen Das Löffinger Altenpflegeheim braucht einen Neubau – aber noch fehlt ein Standort
Das Altenpflegeheim soll in einen Neubau ziehen, weil es zu klein ist. Das jetzige Gebäude könnte dann Platz für neue Pflegeangebote wie Tagespflege und betreute WGs bieten.
Eine der Löffinger Säulen in der Seniorenbetreuung: Die Seniorenwohnanlage „Wohnen im Städtle“, die vor 20 Jahren eröffnet wurde.
Löffingen Löffingen setzt ein Ausrufezeichen und erklärt sich bereit, Flüchtlinge aus Moria aufzunehmen
Auf Antrag des SPD-Ratsherrn Dieter Köpfler positioniert sich der Gemeinderat pro Aufnahme von Flüchtlingen, die vom Brand im Lager Moria betroffen sind. Doch es gibt dabei auch Gegenstimmen.
Flüchtlinge warten auf dem griechischen Festland auf Busse. Nach der Zerstörung des Flüchtlingscamps auf der Insel Moria werden sie auf andere Lager verteilt. Einem Ratsbeschluss zufolge bekundet Löffingen Bereitschaft, Flüchtlinge aufzunehmen
Löffingen Gemeinden streiten über Windräder: Titisee-Neustadt sieht sich im Nachteil
Schwarzwaldkommunen verabschieden einen gemeinsamen Haushaltsplan für die Entwicklung von Windenergie. Mögliche Standorte sieht ein neues Gutachten ausschließlich in Titisee-Neustadt – was dort zu Protest führt.
Cabriofahrern weht im Hochchwarzwald viel Wind um die Nase. Doch reicht der Wind auch für mehr Windräder? Ein neues Gutachten sagt: ja.
Löffingen Der Nikolausmarkt fällt aus, stattdessen sind Stände am Hexenbrunnen geplant
Der Gemeinderat folgte jüngst der Empfehlung der Stadtverwaltung und stimmte der Absage von Nikolausmarkt und Sportlerehrung zu. Ein corona-konformes vorweihnachtliches Angebot soll es aber geben. Die Idee dazu kommt von Nina Schuhmacher, Leiterin des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus, Kultur und Sport.
Dieses Jahr gibt es weder Nikolausmarkt noch Eselreiten.
Löffingen Löffinger Rat trifft eine Grundsatzentscheidung: Das Hallenbad wird bald geöffnet
Voraussetzung ist eine Besucherregelung. Damit sollen sowohl Schwimmunterricht als auch Kurse der Volkshochschule oder auch Tauchtraining wieder möglich sein.
Das Hallenbad in Dittishausen wird den Betrieb im Oktober mit einem Corona-konformen Hygienekonzept wieder aufnehmen. Dann ist auch wieder Mermaid-Schwimmen – wie hier 2019 mit Nino Feranda, Markus und Maya Krause-Sittnick und Oliver Gänsler – möglich. Bild: Bächle
Rickenbach Bürgermeisterwahl 2021: Dietmar Zäpernick will erneut kandidieren
An der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 22. September, in der Gemeindehalle Willaringen kommt unter anderem die Bürgermeisterwahl zur Sprache. Die Amtszeit von Dietmar Zäpernick – er wurde am 17. März 2013 im zweiten Wahlgang zum Nachfolger von Norbert Moosmann gewählt – endet am 8. April 2021.
„Stand jetzt, werde ich wieder antreten“: Rickenbachs Bürgermeister Dietmar Zäpernick, im Bild am Neujahrsempfang 2019, zur Bürgermeisterwahl Ende Januar 2021.
Löffingen Das Löffinger Nahwärmeprojekt steht vor einer ungewissen Zukunft
Die Gemeinde setzt schon lange auf erneuerbare Energien. Doch die Unsicherheit bezüglich der finanziellen Förderung schränkt die langfristige Planung ein. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter war zum Gespräch auf dem Haslachhof.
Die Energiewende ist auch in Löffingen Thema: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter (rechts) informiert sich auf dem Haslachhof über das Nahwärmeprojekt der Gemeinde.
Löffingen Beschwerlicher Weg zum Hausarzt: Alle drei Löffinger Ärzte sind gleichzeitig im Urlaub
Urlaubsvertretungen finden sich zwei Wochen lang nur in Nachbarorten. Patienten beschweren sich deshalb bei Stadträten.
Zwei Arztpraxen beherbergt das sogenannte Ärztehaus an der Unteren Hauptstraße in Löffingen. Beide haben derzeit urlaubsbedingt geschlossen. Gleiches gilt für die Hausarztpraxis in der Kirchstraße.
Löffingen Löffingen freut sich über 3,5 Millionen Euro Fördermitteln zu verschiedenen Vorhaben
Schulsanierung, Feuerwehrauto oder Entwässerungsarbeiten: Kämmerer Klausmann gab einen Überblick zu den einzelnen Maßnahmen.
Von den rund sieben Millionen Euro Gesamtkosten für die Sanierung und Modernisierung des Löffinger Realschulgebäudes sind rund 3,62 Millionen Euro förderfähig. Aus der Schulförderung gehen der Stadt rund 1,48 Millionen Euro zu, aus dem Ausgleichsstock weitere 600 000 Euro. Bild: Thomas Schröter
Löffingen Wie die Stadt bei der Energie nachhaltiger werden will
Löffingen optimiert seine Nahwärmeproduzenten. Dafür nimmt sie Geld in die Hand und setzt Prioritäten. Der Gemeinderat befürwortet die Neuerungen.
Das Löffinger Nahwärmenetz wird in schöner Regelmäßigkeit weiter ausgebaut. Der Gemeinderat hat einige Neuerungen im Portfolio der Wärmelieferanten auf den Weg gebracht. Ziel ist eine Optimierung unter wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten.
Löffingen Einnahmen sinken, Sportplatz muss saniert werden: Beim FC Reiselfingen sind höhere Beiträge kaum zu vermeiden
Fehlende Einnahmen wegen der Corona-Krise lassen die finanziellen Reserven des rührigen FC Reiselfingen schmelzen. Dabei hat der Verein umfangreiche Aktivitäten zu finanzieren.
Ehrungen und neue Gesichter im Vorstand des FC Reiselfingen. Von links: Nicolai Jonner, Marino Russo, Florian Hummel, Stefan Kringe, Nico Metzler, Volker Baader, Ramona Trenkle und Lucia Partenschlager.
Löffingen Artenvielfalt durch Biogas
Der Wiggerthof in Löffingen stellte sein Energiepflanzen-Projekt vor. Die Felder sollen langfristig wieder bunter und artenreicher werden.
Artenvielfalt mit Biogas – diesen Versuch geht Wolfram Wiggert (im grünen Shirt) vom Haslachhof bereits. Vom Regierungspräsidium erhielt er am Montag die Auszeichnung „Hof für biologische Vielfalt“. Auf dem Archivbild zu sehen sind ferner (von links) Kathrin Reppel-Knöpfle (Weltladen), Felix Schreiner Bundestagsabgeordneter, Bürgermeister Tobias Link, Imkervorsitzender Willi Winterhalder, Martin Armbruster (BLHV – Marktreferent), Jäger Ottmar Heiler, Otto Körner Vorsitzender Fachverband Biogas Schwarzwald/Südbaden und Imker Thomas Rosenstiel.
Löffingen Neue Infotafeln sollen helfen, die Wutachschlucht noch lange zu erhalten.
Das Regierungspräsidium hat ein neues Aufklärungssystem realisiert und feierlich übergeben. Ziel ist, Wanderer für einen behutsamen Umgang mit dieser ursprünglichen Natur sensibilisieren.
Sie haben die Infopavillons in Betrieb genommen (von links): Thomas Hoffmann, Steffen Wolf, Friedrich Kretzschmar, Martin Schwenninger, Peter Lutz, Mathias Kneusslin, Friederike Tribukait, Martin Lauble, Rolf Burkard und Bürgermeister Tobias Link.
Löffingen Geldsegen für neue Entwässerung in der Dittishauser Schwimmbadstraße
Das ist für die Gemeinde eine gute Nachricht: Das Land hat eine Förderung über 579.000 Euro für Arbeiten in Dittishausen übergeben. Das entlastet den Löffinger Stadthaushalt. Nun hat der Teilort eine moderne Wasserentsorgung.
Dittishausen darf sch über einen Zuschuss für die Entwässerung der neu sanierten Schwimmbadstraße freuen. Von links die Vertreter des Regierungspräsidiums: Stefan Krummen, Michael Fackler und Elke Höpfner-Toussaint, daneben Bürgermeister Tobias Link und Ortsvorsteherin Annette Hilpert. Bild: Gerold Bächle
Löffingen Nach Lidl und dem Drogeriemarkt DM will sich ein weiterer Discounter im Gewerbegebiet von Löffingen an der B 31 ansiedeln
Technischer Ausschuss des Gemeinderats von Löffingen stimmt dem Bauantrag für einen Aldi-Markt bei drei Gegenstimmen mehrheitlich zu.
Löffingen Löffinger Waldbad jetzt geöffnet
Rund 100 Badegäste fanden sich am Eröffnungstag ein. Für die Badbetreiber ist es eine große Herausforderung in diesen Corona-Krisenzeiten.
Anna Treiber und Elena Ferder mit ihren Kindern Lana, Lilly und Ilja (von links) an der Kasse des Löffinger Waldbads. Dahinter wartet schon die kleine Sabine auf ihre Mutter und ihre Geschwister.
Löffingen Baugenossenschaft Löffingen: Werner Adrion baut Nachfolger auf
  • Andreas Ortlieb soll Baugenossenschaft einmal führen
  • Mitglieder erhalten vierprozentigen Dividende
  • Energetische Modernisierung wird fortgesetzt
Seit fast 100 Jahren ist die Löffinger Baugenossenschaft ein Erfolgsmodell. Mit einem angestaubten Image haben die Löffinger Verantwortlichen aber nicht zu kämpfen. Unser Foto zeigt (von links): Werner Adrion, Walter Feser, Walter, Kessler, Tobias Link, Isabel Meßmer und Hilda Adrion.
Löffingen Das Waldbad in Löffingen öffnet am 1. Juli mit einem neuen digitalen Ticket- und Einlassmanagement
Die Stadt Löffingen sucht noch nach ehrenamtlichen Helfern, die die Einhaltung der Corona-bedingten Abstands- und Hygieneregeln im Bad überwachen.
Solche Szenen wird es in dieser Saison im Löffinger Waldbad vorerst nicht geben. Das Bad öffnet zwar am 1. Juli seine Pforten für Badegäste, aber wegen der Corona-bedingten Abstands- und Hygieneregeln bleibt der Sprungturm gesperrt.
Löffingen Weil sich zwei Baustellen zeitlich überschneiden, droht Bachheim im August vom öffentlichen Nahverkehr abgeschnitten zu werden
Die Stadt Löffingen und Ortsvorsteherin Petra Kramer suchen nun nach Lösungen, damit Bachheim nicht vier Wochen lang ohne Bus und Bahn auskommen muss.