Thema & Hintergründe

Tobias Gantert

Aktuelle News zum Thema Tobias Gantert: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Tobias Gantert.
Neueste Artikel
Ühlingen-Birkendorf Einblicke in eine innovative Firma
  • Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner besucht IGT
  • Betrieb in Ühlingen spezialisiert auf Gasversorgungsanlagen
Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner und Lokalpolitiker bei der Betriebsbesichtigung der Firma IGT in Ühlingen (von links): Gemeinderat Werner Güntert, Ortsvorsteher Klaus Müller, Bürgermeister Tobias Gantert, Marcus Schilling, Felix Schreiner, Julian Schilling, Regina Folkerts und Gemeinderat Albert Baumeister.
Ühlingen-Birkendorf Breitband und Kirchenglockensanierung: Bürgerversammlung in Obermettingen lenkt Blick auf anstehende Projekte
Bei der Bürgerversammlung zeigte sich Ortsvorsteher Norbert Ebi mit den vergangenen Projekten sehr zufrieden und blickte positiv in die Zukunft. Für größeres Aufsehen sorgte die Verkündung des neuen Gemeindepfarrers Pater Eichkorn, dass die Obermettinger Kirchenglocken saniert werden müssen. Zwei Blutspender wurden ebenfalls geehrt.
Blutspenderehrung in Obermettingen (von links): Bürgermeister Gantert, Siegfried Malzacher (75 Spenden) mit Ortsvorsteher Norbert Ebi. Es fehlt Petra Lüber (25 Spenden).
Ühlingen-Birkendorf Intaktes Dorfleben in Riedern: Bürgerversammlung blickt auf Geleistetes und zukünftige Projekte
Bürgermeister Tobias Gantert ehrte bei der Bürgerversammlung in Riedern am Wald Erwin Matthias für 100maliges Blutspenden mit Urkunde und goldener Blutspender-Ehrennadel mit goldenem Eichenkranz. Außerdem wurde der Blick auf Geleistetes sowie zukünftige Projekte gerichtet. Ortsvorsteher Albert Baumeister sprach von einer positiven Entwicklung im Ort.
Erwin Matthias (Mitte) wurde für 100maliges Blutspenden geehrt. Ortsvorsteher Albert Baumeister (links) und Bürgermeister Tobias Gantert überreichten die Ukunde und Ehrennadel im Rahmen der Bürgerversammlung im Gasthaus Kreuz.
Ühlingen-Birkendorf Gewerbeverein braucht neue Impulse
  • Gewerbeverein Ühlingen-Birkendorf zieht Bilanz
  • Eindringlicher Appell der Vorsitzenden an Mitglieder
  • Mehr Interesse an Veranstaltungen erforderlich
Die Mitglieder des Gewerbevereins wählten einen Teil des Vorstands neu (von links): Daniel Frech (Beisitzer), Urs Sperling (stellvertretender Vorsitzender) und Schriftführer Michael Rüde (alle drei neu gewählt), Klaus Preiser (ausgeschiedener stellvertretender Vorsitzender), Martina Oertel-Gerling und Werner Güntert (bei Beisitzer neu), Vorsitzende Birgit Rüde, Dirk Zimmermann-Beisitzer (neuer Beisitzer) und Nicole Isele (Kassiererin).
Ühlingen-Birkendorf Glückwünsche für neuen Pfarrer
Dekan Peter Berg aus Bad Säckingen führt bei Fest-Gottesdienst Pater Christoph Eichkorn offiziell ins Amt ein. Der neue Pfarrer, der seit September die Stelle als leitender Pfarradministrator der Seelsorgeeinheit Oberes Schlüchttal inne hat, freut sich über die herzlichen Willkommensworte.
Im Anschluss an den Gottesdienst gratulierten die Bürgermeister Tobias Gantert aus Ühlingen-Birkendorf (links) und Bürgermeister Christian Behringer aus Grafenhausen (rechts) mit einem Bier-Präsent aus Rothaus und Chroniken der beiden Gemeinden.
Ühlingen-Birkendorf Teamarbeit bei Herbstabschlussprobe: Übungsobjekt stellt Feuerwehrabteilungen Brenden und Berau vor große Herausforderungen
Die Feuerwehrabteilungen Brenden und Berau übten bei ihrer Herbstabschlussprobe einen Einsatz beim Wohnhaus mit dem ehemaligen Kindergarten in Brenden. Das Szenario: Starke Rauchentwicklung aus den oberen Geschossen des Gebäudes. Kommandant Oliver Kraus lobt die Einsatzbereitschaft der Kameraden, übte aber auch Kritik.
Einsatzbereit: Auf ihren Einsatz warten die beiden Atemschutzgeräteträger, doch zuvor muss der Einsatz von einem Feuerwehrmann (Mitte) protokolliert werden.
Ühlingen-Birkendorf Bürger müssen in Zukunft mehr fürs Wasser bezahlen: Gemeinde will Qualitätsanspruch bei der Wasserversorgung weiter halten
Die Gemeinde Ühlingen-Birkendorf will in die Wasserversorgung investieren und stellt eine Bedarfs-Prognose mit Analyse bis zum Jahr 2047 vor. Alleine das Umrüsten auf modernste Technik kostet 1,5 Millionen Euro. Doch die Investitionen haben ihren Preis, weshalb langfristig der Wasserpreis für die Bürger steigen wird.
Die Strukturanalyse der Wasserversorgung in der Gemeinde Ühlingen-Birkendorf zeigt den Bestand auf und ist Wasserbedarfsprognose für das Jahr 2047. Auf unserem Bild fließt das Wasser der Stockenhöfequelle in den Hochbehälter Ühlingen.
Ühlingen-Birkendorf Beitrag zum kulturellen Leben: Bund Heimat und Volksleben bestätigt Vereinsspitze
Beim Treffen des Bundes Heimat und Volksleben im „Sonnenhof“ in Birkendorf wurde die Vereinsspitze Beate Hepp und Stellvertreterin Eva Rippel einstimmig in den Ämtern bestätigt. In einem Ausblick wurde auf die Verabschiedung von Geschäftsführerin Ursula Hülse und des Präsidenten des Dachverbandes, Alfred Vonarb, im März verwiesen.
Brauchtumspflege ist ihnen wichtig: Die Teilnehmer in ihren Trachten boten bei der Herbstversammlung des Bundes „Heimat und Volksleben“ im „Sonnenhof“ ein buntes Bild, das auch den zahlreichen Feriengästen des Hotels gut gefiel.
Ühlingen-Birkendorf Eine Nachbarschaftshilfe für Ühlingen-Birkendorf: Ja-Verein Mauchen gibt Erfahrungen weiter
Die Gemeinde Ühlingen-Birkendorf plant, eine eigene professionelle Nachbarschaftshilfe auf die Beine zu stellen. Doch da eine solche Nachbarschaftshilfeorganisation äußerst langwierig sein kann, hat sich die Gemeinde Tipps vom Ja-Verein aus Mauchen geholt. Ein Informationsabend, bei dem sich der Ja-Verein vorstellte, stieß auf großes Interesse.
Der „Ja-Verein“ stellte sich in Ühlingen-Birkendorf vor und freut sich über neue Helferinnen (von links): Vorsitzende Thekla Korhummel, Sandra Kuppel, Sonny Buchmüller, Edith Schattmaier, Bürgermeister Tobias Gantert und Annette Schwarz.
Ühlingen-Birkendorf Zwei Freunde aus Ühlingen-Birkendorf machen ihr eigenes Bier
Daniel Frech (36) und Konstantin Ziller (31) aus Ühlingen-Birkendorf haben ihre eigene Brauerei eröffnet. Der Brauschopf in Ühlingen hat drei Sorten im Angebot: Zwickelpils (“Rotschopf“), Helles (“Blondschopf“) und Craftbier (“Knallschopf“).
Auf ein Bier: Der Gastronom Daniel Frech (rechts) und der Diplom-Braumeister Konstantin Ziller haben in Ühlingen-Birkendorf die Brauerei „Brauschopf“ gegründet.
Kreis Waldshut Ministerpräsident Winfried Kretschmann wünscht den borkenkäfergeplagten Waldbesitzern im Kreis Waldshut gute Nerven und verspricht Hilfe
Privatwaldbesitzer im Kreis Waldshut müssen sich gedulden. Zwar stellte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) beim Besuch in Ühlingen-Birkendorf auch finanzielle Hilfen in Aussicht, wurde aber nicht konkret. Mit den Betroffenen wolle man sich Anfang September zusammensetzen und Lösungen erarbeiten.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann pflanzte während seines Besuchs in Ühlingen-Birkendorf eine Buche. Der Baum soll hier, im Gewann Erlenberg, symbolisch für die klimastabile Wiederaufforstung stehen. Durch den großflächigen Borkenkäferbefall mussten alleine an dieser Stelle rund drei Hektar Fichten gefällt werden.
Ühlingen-Birkendorf Große Anerkennung für kommunalpolitische Urgesteine
Bürgermeister Tobias Gantert verabschiedet langjährige Gemeinderäte und zeichnet die scheidenden Ortsvorsteher Silvia Zeitz (Untermettingen) und Alexander Weiß (Berau) mit der Ehrenmedaille der Gemeinde Ühlingen-Birkendorf aus.
Abschied: Sie bestimmten jahrelang die Geschicke Ühlingen-Birkendorfs. Mit Urkunde und Präsent verabschiedete Bürgermeister Tobias Gantert (links) die Gemeinderäte Günther Brogle (5 Jahre) Rainer Baumgärtner (15 Jahre), Stefanie Kau (zehn Jahre, Herbert Gantert (15 Jahre) und Manfred Brutschin (fünf Jahre).