Thema & Hintergründe

Tobias Förster

Aktuelle News zum Thema Tobias Förster: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Tobias Förster.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bad Säckingen Für den Notfall auf dem Rhein
Der Förderverein für die Feuerwehr übergibt Rettungsboot. Gesamtkommandant Tobias Förster erläutert die Einsatzvorteile.
Ein Rettungsboot übergab der Förderverein für die Freiwillige Feuerwehr an die Bad Säckinger Feuerwehrabteilung (von links): Mark Jagenow (Feuerwehr), Bernhard Baumgartner und Joachim Sinz (beide Förderverein), Michel Schwarzentruber (Feuerwehr), Jan Höfer (Förderverein), Alexander Zimmermann (Feuerwehr), Gernot Heim und Ronny Holle (beide Förderverein) sowie Tobias Förster (Feuerwehr).
Bad Säckingen Verschwinden zweier Männer löst Suchaktion auf dem Rhein aus
Mit großem Personalaufgebot haben die Rettungskräfte in der Nacht auf Freitag nach zwei mutmaßlich vermissten Männern im Rhein gesucht. Bislang konnten diese jedoch nicht gefunden werden. Laut Polizei schwinde die Hoffnung.
Bad Säckingen Waldarbeiterfeuer flammt nach Tagen wieder auf: 150 Quadratmeter Wiese brennen
Wegen eines Flächenbrandes auf einer 150 Quadratmeter großen Wiesenfläche musste die Bad Säckinger Feuerwehr zu einem Löscheinsatz ausrücken. Als Ursache stellte sich ein Waldarbeiterfeuer heraus, das zwar ordnungsgemäß versorgt worden war, aber unterirdisch weitergekokelt hatte.
Mit insgesamt 25 Einsatzkräften rückte die Feuerwehr Bad Säckingen zum Löscheinsatz aus. Ein Waldarbeiterfeuer war nach Tagen wieder aufgeflammt. Bild: Wolfgang Tröndle
Kreis Waldshut Auch in der Krise alles sicher? So läuft grenzüberschreitende Kooperation von Sicherheits- und Rettungsorganisationen in Zeiten geschlossener Grenzen
Die Schließung der Grenzen zwischen Deutschland und der Schweiz zum Schutz vor Corona war für die Menschen beidseits des Rheins eine einschneidende Erfahrung. Doch sie hat auch auf vielen Ebenen des Zusammenlebens Konsequenzen. Gilt das auch für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Notfällen? Wir haben nachgefragt.
Das Einsatzboot der Feuerwehr Laufenburg ist auf Schweizer Seite untergebracht. Im Einsatzfall stellt das aber kein Problem dar, wie hier bei einem Ölunfall auf dem Rhein Ende April.
Bad Säckingen Schwerer Unfall: Mann in Auto eingeklemmt – Verkehrschaos rund um Bad Säckingen
Ein schwerer Verkehrsunfall hat zu einem großen Einsatz der Feuerwehr und massiven Verkehrsbehinderungen rund um Bad Säckingen geführt. Ein Mann war ohne Fremdeinwirkung am westlichen Ortseingang der Stadt von der Straße abgekommen und gegen ein Schild geprallt. Er wurde in seinem Auto eingeklemmt.
Kreis Waldshut Spagat zwischen Beruf und Ehrenamt: Wenn Feuerwehrleute während der Arbeitszeit zum Einsatz müssten, aber der Anfahrtsweg zu weit ist
Längst arbeiten nicht mehr alle Feuerwehrleute an ihrem Wohnort. Entsprechend ist die Tagesverfügbarkeit ein „heißes Eisen“, das die Feuerwehrverantwortlichen vor Herausforderungen stellt. Wir zeigen, welcher organisatorische Aufwand dahintersteckt, damit genügend Leute im Notfall vor Ort sind.
Die Feuerwehren im Kreis schützen sich ebenfalls gegen Corona. Die Einsatzstärke der Truppe ist laut Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger nicht gefährdet.
Bad Säckingen "Ein Brand wäre ein Schreckensszenario": Warum ein Feuer im Fridolinsmünster für die Feuerwehr eine gewaltige Herausforderung wäre – und wie sie sich darauf vorbereitet
"Ein Feuer im Bad Säckinger Münster wäre eines der schrecklichsten Szenarien, das wir uns als Feuerwehr vorstellen können." Daraus macht Bad Säckingens Stadtkommandant Tobias Förster keinen Hehl. Die Feuerwehr habe schon vor langem reagiert, und verschaffe sich regelmäßig genaue Ein- und Überblicke über Gebäude, die im Brandfall besondere Herausforderungen darstellen. Davon gibt es in Bad Säckingen eine ganze Menge, sagt Förster. Das Fridolinsmünster nimmt jedoch eine besondere Rolle ein – und zwar aus mehreren Gründen.
Die malerische Altstadt wird vom Fridolinsmünster überragt. Bräche hier ein Feuer aus wie jüngst in Notre-Dame in Paris, würde das die Feuerwehr nicht unvorbereitet treffen. Eine gewaltige Herausforderung wäre es trotzdem. Bild: Erich Meyer, Peter Umstetter, Archiv
Bad Säckingen Zwischen Ernteeinbußen und Waldbrandgefahr: Das sind die Schattenseiten des Mega-Sommers am Hochrhein
Badewetter von April bis in den September, Monate lang kaum Regen – und kein Ende in Sicht: Was den einen Anlass zur Freude gibt, sorgt bei vielen Menschen für arge Sorgen. Denn die lange Trockenheit hat in der Region gravierende Spuren und sogar Schäden hinterlassen. Die Folgen sind vielfältig. Und wie gravierend das Ausmaß ausfällt ist noch gar nicht in allen Bereichen absehbar. Vieles hängt vom Herbst und Winter ab.
Vertrocknete Maispflanzen stehen auf einem Feld.
Bad Säckingen Mann beleidigt Feuerwehrleute im Einsatz "aufs Unflätigste"
Von einem Unbekannten beleidigt wurden am Dienstagabend in der Bad Säckinger Innenstadt mehrere Feuerwehrleute, die dort nach einem Brandalarm in einen Kaufhaus im Einsatz waren. Es ist der erste Vorfall dieser Art für Bad Säckingens ehrenamtliche Rettungskräfte, sagt Stadtkommandant Tobias Förster. Allerdings werden die Feuerwehrleute bei ihren Einsätzen immer wieder mit anderen Problemen konfrontiert.
Ein Rauchmelder in einer Wohnung in Rickenbach-Hennematt rief am Samstag Mittag die Feuerwehr auf den Plan. Symbolbild: Juliane Schlichter