Thema & Hintergründe

SV Triberg

Aktuelle News zum Thema SV Triberg: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema SV Triberg.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Triberg Zurück aus Kasachstan: Triberg feiert seine Bronze-Ringerin Aline Rotter-Focken
Einen triumphalen Empfang bereiteten die Ringer des SV Triberg der WM-Bronzemedaillen-Gewinnerin Aline Rotter-Focken. Freunde, Sponsoren, die Familie ihres Mannes und sogar Frauen-Bundestrainer Patrick Loes hatten sich im „Nachtkrapp“ eingefunden, um die erfolgreiche Sportlerin zu empfangen.
Unter dem Beifall der Anwesenden betritt Bronzemedaillengewinnerin Aline Rotter-Focken das „Nachtkrapp“.
Ringen Doppelter Triumph für Jannis Rebholz
Eiche-Nachwuchsringer wird Deutscher Meister und holt sich die Auszeichnung als bester Techniker. VfK Eiche Radolfzell sichert sich die Gesamtwertung.
Jannis Rebholz (rotes Trikot) ragte bei den Deutschen B-Jugendmeisterschaften im Freistil heraus. Er wurde Meister und zudem als technisch bester Ringer der Titelkämpfe ausgezeichnet.
Ringen Radolfzeller Ringer erneut ganz vorne
Der Nachwuchs des VfK Eiche Radolfzell ist auch im griechisch-römischen Stil top. Bei den ARGE-Bezirksmeisterschaften der B-, C-, D- und E-Jugend, die der KSV Wollmatingen in der Schänzle-Halle Konstanz ausrichtete, dominierten die Bodensee-Ringer und gewannen mit 98 Punkten die Gesamtwertung
Der Radolfzeller Iannis Lupu (blaues Trikot) besiegte bei den Nachwuchsmeisterschaften im klassischen Stil Joel Czombera (StTV Singen) und wurde später C-Jugend-Bezirksmeister bis 30 kg.
Ringen VfK Eiche Radolfzell dominiert Bezirksmeisterschaft
Die Nachwuchsringer des VfK Eiche Radolfzell holten sieben Freistil-Titel bei den Bezirksmeisterschaften in Hornberg. Satte 56 Punkte Vorsprung hatten die Radolfzeller Athleten in der Gesamtwertung auf den Zweitplatzierten AB Aichhalden
Der VfK Eiche Radolfzell gewann überlegen die Jugend-Gesamtwertung bei den Bezirksmeisterschaften.
Regionalsport Schwarzwald SV Triberg gerade noch gerettet
  • Team von Trainer Kai Rotter bleibt Verbandsligist
  • Nächste Saison will SVT oben angreifen
Tribergs Trainer Kai Rotter (links) mit einem seiner talentiertesten Ringer, Erik Ragg. Der Jugendliche beeindruckte in der Verbandsliga-Saison mit starken Leistungen.
Regionalsport Schwarzwald Triberger Ringer hoffen auf ein Happy-End
  • Letzter Saisonkampf am Samstag zu Hause gegen Selestat
  • Der Blick geht auch zum Regionallliga-Kampf nach Sulgen
Roman Dermenji ist der beste Punktesammler der Triberger in dieser Saison. Der Moldawier kehrt zurück in sein Heimatland und wird dort Nationaltrainer. In der nächsten Saison wird er aber dennoch für den SV Triberg auf die Matte gehen.
Regionalsport Schwarzwald Triberger setzen dickes Ausrufezeichen
  • Ringer-Verbandsligist schlägt Tabellenführer Eschbach klar
  • Rotter-Team überholt in der Tabelle RKG Freiburg II
Dominik Kitiratschky sorgte mit seinem überraschenden Schultersieg für eine frühe Vorentschiedung im Heimkampf der Triberger gegen Eschbach.