Thema & Hintergründe

SV Geisingen

Logo SV Geisingen

Erstmals in der langen Vereinshistorie, der Verein wurde 1926 gegründet, gelang 2018 der Aufstieg in die Landesliga. Davor spielte die Elf zwei Jahre Bezirksliga und viele Jahre in der Kreisliga A. Seit 42 Jahren nehmen stets zwei aktive Mannschaften an den Punktspielen teil. Mit der Fußballschule Geisingen hat der Verein seit 2011 einen Partner in der Jugendarbeit.

Neueste Artikel
SV Geisingen - FV Walbertsweiler-Rengetsweiler Torloses Remis in Geisingen
Trotz klarer Überlegenheit in der zweiten Hälfte verpasste der SV Geisingen einen verdienten Sieg gegen den FV Walbertsweiler-Rengetsweiler.
FC Löffingen - SV Geisingen Das dritte Aufeinandertreffen
FC Löffingen erwartet Aufsteiger SV Geisingen. Gäste benötigen eine Siegesserie
Der Geisinger Fabian Federle (links) im Zweikampf mit dem Löffinger Florian Hofmann. Eine Szene aus dem Vorrunden-Duell der beiden Landesligisten, das der SV Geisingen mit 4:1 gewann. Nun wollen die Löffinger Wiedergutmachung betreiben.
VfR Stockach - SV Geisingen Klare Sache für VfR Stockach
Stockacher geben sich im heimischen Osterholz keine Blöße gegen den Abstiegskandidaten SV Geisingen. Löffler, Pröhl und Hablani erzielen die Tore beim 3:0-Sieg.
FC Hilzingen - SV Geisingen Abstiegskampf pur
SV Geisingen spielt am Samstag im Kellerduell beim FC Hilzingen
Simon FederleSV GeisingenSaison 2018/19
Fußball Die weiteren Spiele in der Landesliga
Der VfR Stockach empfängt Hilzingen, Denkingen den FC Schonach. Die SG Dettingen-Dingelsdorf reist nach Villingen.
SV Geisingen - FC Überlingen Zurück zur Normalität
SV Geisingen nach Zubcic-Schock gegen den Tabellenfünften aus Überlingen gefordert
Simon Federle
FV Walbertsweiler-R. - FC Bad Dürrheim Blanco: „Dann bin ich guter Dinge“
FC Bad Dürrheim in Walbertsweiler zu Gast. Trainer Blanco rechnet mit einer Partie auf einem Acker
Der Einsatz von Ahmet Colak ist fraglich.