Thema & Hintergründe

SV Denkingen

SV Denkingen

Der SV Denkingen ist ein Jungspund unter den Vereinen des Fußball-Bezirks Bodensee.

Am 29. Juli 1969 wurde der Club im Pfullendorfer Stadtteil Denkingen gegründet.

2002 schaffte der Verein erstmals den Aufstieg in die Landesliga.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
FC Furtwangen Trainer Gürbüz warnt
Landesligist aus dem Bregtal empfängt am Samstag den SV Denkingen
Furtwangens Angreifer Jan Meier soll vor der Partie noch einen Belastungstest.
Fußball Spielertrainer und Torjäger: Marc Kuczkowski ist doppelt in der Pflicht
Nach dem Rücktritt von Florian Stemmer ist Marc Kuczkowski nicht nur als Stürmer gefordert. Bis ein neuer Coach gefunden ist, übernimmt der Goalgetter als Spielertrainer zusätzlich Verantwortung beim FC Überlingen. Am Samstag haben die Überlinger nun den FC Furtwangen zu Gast.
So kennt man Marc Kuczkowski: jubelnd nach einem Torerfolg. Nach dem Rücktritt von Florian Stemmer ist der Überlinger auch als Spielertrainer aktiv.
SV Denkingen - FC Neustadt Punkteteilung in Denkingen
Nach frühem Rückstand besorgt eine starke zweite Halbzeit das verdiente Unentschieden.
FC Schonach – SV Denkingen Siegeslust und Verletzungsfrust
Schonach will gegen Denkingen den ersten Sieg einfahren, muss aber auf viele Spieler verzichten
Magnus Hettich (dunkles Trikot) hat gute Chancen auf einen Startelf-Einsatz. Bild: kat
Walbertsweiler-R. - Denkingen Derby-Sieg für den FV Walbertsweiler-Rengetsweiler
Gastgeber gewinnt das Fußball-Landesligaspiel mit 2:1 gegen den SV Denkingen. Der Denkinger Anschlusstreffer konnte die Partie nicht mehr entscheidend beeinflussen.
Der Denkinger Torhüter Ingo Schwägler stoppt Dennis Hiller vom FV Walbertsweiler-Rengetsweiler.
Fußball Startschuss in der Fußball-Landesliga
Morgen ist der Auftakt mit der Partie FC Gutmadingen gegen den FC Löffingen. Neben der Oberligareserve aus Villingen und Bad Dürrheim ist die Spvgg F.A.L. Titelkandidat. Die drei starken Aufsteiger wollen für Furore sorgen.
Die Spvgg F.A.L. (links Niklas Blank) und der SV Denkingen (Marc Reichle) können auch diese Runde wieder eine gute Rolle spielen.
Fußball Torflut beim Pokal-Auftakt
Deutliche Ergebnisse gab es in der ersten Hauptrunde des SBFV-Pokals. So schlug die SpVgg F.A.L. den BSV Nordstern Radolfzell mit 8:2, der SV Denkingen gewann in Bräunlingen mit 5:0 und der SC Pfullendorf zog durch ein 4:1 in Bad Dürrheim in die zweite Runde ein.
Hier versucht der Bräunlinger Oliver Moritz (grünes Trikot), den Ball gegen den Denkinger Marcel Brack zu behaupten.