Thema & Hintergründe

SV Denkingen

Logo SV Denkingen

Der SV Denkingen ist ein Jungspund unter den Vereinen des Fußball-Bezirks Bodensee. Am 29. Juli 1969 wurde der Club im Pfullendorfer Stadtteil Denkingen gegründet. 2002 schaffte der Verein erstmals den Aufstieg in die Landesliga.

Neueste Artikel
Fußball Startschuss in der Fußball-Landesliga
Morgen ist der Auftakt mit der Partie FC Gutmadingen gegen den FC Löffingen. Neben der Oberligareserve aus Villingen und Bad Dürrheim ist die Spvgg F.A.L. Titelkandidat. Die drei starken Aufsteiger wollen für Furore sorgen.
Die Spvgg F.A.L. (links Niklas Blank) und der SV Denkingen (Marc Reichle) können auch diese Runde wieder eine gute Rolle spielen.
Fußball Torflut beim Pokal-Auftakt
Deutliche Ergebnisse gab es in der ersten Hauptrunde des SBFV-Pokals. So schlug die SpVgg F.A.L. den BSV Nordstern Radolfzell mit 8:2, der SV Denkingen gewann in Bräunlingen mit 5:0 und der SC Pfullendorf zog durch ein 4:1 in Bad Dürrheim in die zweite Runde ein.
Hier versucht der Bräunlinger Oliver Moritz (grünes Trikot), den Ball gegen den Denkinger Marcel Brack zu behaupten.
Fußball Entspannter Saisonausklang in der Landesliga
Fast alle Entscheidungen sind in der Fußball-Landesliga Staffel 3 gefallen. Zum Saisonfinale empfängt der furiose Aufsteiger SV Denkingen Meister Donaueschingen.
Nach den Meisterfeierlichkeiten ist die DJK Donaueschingen zum Saisonfinale noch einmal beim SV Denkingen gefordert. Eine freundschaftliche Atmosphäre darf erwartet werden, haben die Denkinger doch durch ihren Sieg gegen den FC 08 Villingen II den Donaueschingern vorzeitig den Titelgewinn beschert.
SV Denkingen - FC 08 Villingen Duell der besten Abwehrreihen
Im Landesliga-Spitzenspiel erwartet der Dritte aus Denkingen den Tabellenzweiten FC 08 Villingen II
Sein Einsatz ist fragich: Fabio Chiurazzi
Fußball Der SV Denkingen, das Zünglein an der Waage?
Das Überraschungsteam aus dem Linzgau könnte eine entscheidende Rolle bei der Titelvergabe in der Landesliga spielen. Die beiden Spitzenteams DJK Donaueschingen und FC 08 Villingen II müssen noch bei den Denkingern antreten.
Helmut Wunderlich, Trainer des SV Denkingen.