Thema & Hintergründe

SV Deggenhausertal

SV Deggenhausertal

Der Aufstieg in die Bezirksliga in der Saison 2008/2009 war einer der Höhepunkt des noch jungen Sportvereins.

Neun Spielzeiten lang gehörten die Fußballer des im Jahr 2002 gegründeten SV Deggenhausertal zum festen Inventar der Bezirksliga, bevor sie nach einer schwachen Saison 2018 den Gang in die Kreisliga A antreten mussten. Dort gelang dem Sportverein der direkte Wiederaufstieg.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
SV Deggenhausertal – FC RW Salem Deggenhausertal gewinnt daheim gegen Salem mit 4:1
Der Aufsteiger hat das Spiel von Beginn an in der Hand und kann früh in Führung gehen. Dennoch war die Partie lange ausgeglichen.
Fußball Der 2. Spieltag der Bezirksliga im Überblick
Die Fußball-Bezirksliga startet am Wochenende ihren zweiten Spieltag der neuen Saison. Die erste Partie wird schon am Freitagabend gespielt. Da empfängt Aufsteiger Sv Deggenhausertal den FC RW Salem zum Derby. Aber auch die übrigen Partien haben Pfeffer drin. Nicht zuletzt der teilweise überraschenden Resultate des ersten Spieltages.
In dieser Bezirksligasaison treffen der FC RW Salem (hinten, Szene aus 2017) und der SC Markdorf wieder aufeinander. Am Freitagabend aber ist der SV Deggenhausertal Gastgeber der Rot-Weißen.
Fußball „Mühlhausen findet nach der Klatsche zum Auftakt wieder in die Spur.“
Zum zweiten Spieltag in der Fußball-Bezirksliga blickt der Trainer des FC RW Salem, Andreas Reisser, in die Zukunft. Beim Spiel seiner eigenen Mannschaft hofft er auf einen Derby-Sieg.
Andreas Reisser, Trainer des FC Rot-Weiß Salem.
Fußball Mehr als nur Reserveligen! In der Kreisliga A beginnt im Bezirk Bodensee die Fußball-Saison
Vier zweite Mannschaften sind in dieser Spielzeit neu dabei. Start in die Punkterunde heute Abend in Dingelsdorf
Alles bereit für den ersten Spieltag? Auch in der Fußball-Kreisliga geht es wieder los.
FC Steißlingen - SV Deggenhausertal SV Deggenhausertal gewinnt Aufsteigerduell mit 0:5– Mit Videos!
Im Aufsteigerduell ging der FC Steißlingen zum Saisonauftakt mit 0:5 unter.
Zweikampf zwischen SVD-Stürmer Victor Maag und dem Steißlinger Martin Müller.
Fußball Startschuss in der Fußball-Bezirksliga Bodensee
Am Wochenende ist der Auftakt zu einer spannenden Saison. Die mutigen Aufsteiger SV Deggenhausertal, FC Steißlingen, Türkischer SV Konstanz und 1. FC Rielasingen-Arlen II wollen eine gute Rolle spielen. Die vier Neulinge treffen zum Auftakt gleich aufeinander.
FC Anadolu Radolfzell (schwarze Trikots) gegen SG Reichenau/R.-Waldsiedlung: In der Rückrunde der vergangenen Saison trennten sich beide Mannschaften 2:2 unentschieden. Zum Saisonauftakt treffen nun am Sonntag beide Teams erneut aufeinander.
Fußball SC Markdorf und SV Weingarten ziehen ins Endturnier des Markdorf Cup ein
Die letzten beiden Qualifikationsspiele beim Markdorf Cup sind absolviert. Der Gastgeber schlägt den FC Anadolu Radolfzell mit 3:2, der SV Weingarten ist durch einen 4:2-Erfolg gegen den SV Deggenhausertal weiter.
Die zwei Treffer von Moritz Eckert (rechts) waren nicht genug. Der FC Anadolu Radolfzell verlor mit 2:3 gegen den SC Markdorf (Koray Berkas am Boden), der in die Endrunde des eigenen Turniers einzieht. <br /><em>Bild: Eugen Fischer</em>
Fußball Spannung beim Markdorf-Cup
Beim Halbfinale des Qualifikationsturniers beim Markdorf-Cup geht es um den Einzug ins Hauptfeld, das am Samstag startet
Der SC Markdorf (hinten Felix Vögele) hat sich in der Qualifikation gegen den FC RW Salem (links Sabino Pasquale) durchgesetzt. Am Donnerstag ab 17 Uhr kämpfen die Gastgeber des Markdorf-Cup gegen den FC Anadolu Radolfzell um den Einzug ins Hauptfeld des Traditionsturniers.
Fußball Markdorf-Cup feiert Jubiläum
30 Jahre Markdorf-Cup: Am Sonntag wird um 10.15 Uhr die Jubiläumsausgabe des traditionellen Turniers auf den Gehrenbergsportanlagen eröffnet
Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Qualifikationsspiel im Vorjahr zwischen dem VfB Friedrichshafen (links) und dem FC Uhldingen.
Fußball Drei Spiele noch bis zum endgültigen Abpfiff der Saison
Was wäre wenn (8): Am Samstag und Sonntag fallen in der Relegation die letzten Entscheidungen der Saison 2017/18 im Bezirk Bodensee.
Fußball FC Rot-Weiß Salem muss absteigen
Salem verpasst den Landesliga-Klassenerhalt durch den Nichtaufstieg des FC 08 Villingen II. Auch der SV Deggenhausertal muss dadurch eine Klasse runter
Fußball Spannende Duelle in der Relegation
Was wäre wenn (7): Nach dem Saisonende in den Fußballligen der Region geht es in den Entscheidungsspielen weiter
Zwei mal landete der Ball im Tor des SC Konstanz-Wollmatingen.
Fußball FC Anadolu Radolfzell schafft den Bezirksliga-Klassenerhalt auf den letzten Drücker
Der FC Anadolu gewinnt das türkische Duell beim TSV Konstanz mit 3:1, der wegen dieser Niederlage absteigt. Der SV Deggenhausertal muss hoffen, dass die Bezirks- und Landesligazweiten aufsteigen, um in der Bezirksliga bleiben zu dürfen.
Großer Jubel nach dem Treffer zum 0:2. Dank des Sieges in Konstanz sicherte sich der FC Anadolu Radolfzell am letzten Spieltag den Klassenerhalt in der Bezirksliga Bodensee. <em>Bild: Peter Pisa</em>
Fußball Für viele Teams vom Bodensee geht das Zittern weiter
Was wäre wenn (6): Viele wichtige Entscheidungen in den Fußball-Ligen sind bereits gefallen. Aber noch sind einige Fragen offen.
Fußball VfR Stockach behebt den Betriebsunfall
Stockach schafft als Meister in der Fußball-Bezirksliga den direkten Wiederaufstieg. Der SV Denkingen sichert sich Platz zwei und Relegation. Der SV Mühlhausen hat sich durch den Sieg bei Anadolu gerettet
Großer Jubel beim Bezirksliga-Spitzenreiter. Mit einem 3:0-Sieg über die SG Illmensee/Heiligenberg hat der VfR Stockach sich den Titel und den direkten Wiederaufstieg in die Landesliga gesichert. Bild: peter Pisa</span>
Fußball TSV Konstanz gewinnt Derby gegen SV Allensbach
3:2-Sieg im Kellerduell der Bezirksliga. SC Gottmadingen-Bietingen gewinnt zuhause mit 6:0 gegen Öhningen-Gaienhofen. Drei Teams sind abgestiegen, sechs müssen zittern
Lange war es ein Duell auf Augenhöhe zwischen dem TSV Konstanz (rechts Domenik Konaj) und dem SV Allensbach (links). Am Ende siegten die Gastgeber mit 3:2. Bild: Peter Pisa</span>
Fußball VfR Stockach auf Titelkurs
Tabellenführer gewinnt Bezirksliga-Spitzenspiel und braucht nur noch einen Punkt zur Meisterschaft. Hattinger SV verliert Verfolgerduell gegen Hegauer FV, SV Allensbach kassiert deutliche Heimklatsche
Der Stockacher Marius Henkel (links) ist kaum zu stoppen. Auch beim 2:0-Heimsieg über den SV Denkingen (rechts Marcel Lienemann) erzielte der VfR-Torjäger den ersten Treffer. Bereits im Nachholspiel am Mittwoch könnten die Stockacher den Titel holen. <em>Bild: Peter Pisa</em>
Fußball SG Reichenau dreht Spiel beim TSV Aach-Linz
Gäste gewinnen in der Bezirksliga mit 5:2 nach 0:2-Rückstand. Verfolger von Spitzenreiter VfR Stockach straucheln. Schlusslicht SG Illmensee/Heiligenberg schlägt FC Uhldingen mit 2:1.
Diesen Zweikampf gewann der Aach-Linzer Sven Meier (links) gegen Felix Eiermann von der SG Reichenau/R.-Waldsiedlung. Am Ende setzten sich jedoch die Reichenauer mit 5:2 im Linzgau durch. <em>Bild: Eugen Fischer</em>
Fußball SV Deggenhausertal gewinnt ohne Mühe
Der SV Deggenhausertal feiert einen 6:1-Sieg beim Schlusslicht SG Illmensee/Heiligenberg. Der VfR Stockach verliert auch gegen den SC Gottmadingen-Bietingen, sodass weiter große Spannung an der Bezirksliga-Spitze herrscht.
Alle Zweikampfmühe blieb unbelohnt: Die SG Illmensee/Heiligenberg (links Florian Reisch) unterlag dem SV Deggenhausertal (rechts Daniel Seubert) klar mit 1:6. <em>Bild: Eugen Fischer</em>
Fußball SV Mühlhausen gewinnt in der Bezirksliga mit 2:1 gegen den SV Orsingen-Nenzingen
Spitzenreiter VfR Stockach verliert auf der Reichenau. 13 Treffer beim Heimsieg des TSV Aach-Linz gegen den BSV Nordstern Radolfzell.
Kopf an Kopf: Ardian Neziri vom SV Mühlhausen (rechts) im Luftduell gegen Marco Grabert (SV Orsingen-Nenzingen).
Fußball Neue Trainer, neues Glück beim SC Gottmadingen-Bietingen
Der SC Gottmadingen-Bietingen setzt im Abstiegskampf der Bezirksliga auf neue Impulse an der Seitenlinie. Auf den bisherigen Trainer Oscar Catediano folgt das Trainergespann Michael Hoffmeister und Marius Nitsch.
Fußball TSV Aach-Linz wackelt und rappelt sich wieder auf
TSV Aach-Linz sichert sich 3:1-Sieg in der Fußball-Bezirksliga gegen SV Orsingen-Nenzingen. Auch der SV Deggenhausertal sammelt weiter fleißig Punkte, Reichenauer Konter stechen beim 3:0 über Nordstern Radolfzell
Mit dem 3:1 für Aach-Linz (Manuel Fitz, Mitte) war Orsingen-Nenzingen besiegt. Darüber freuen sich Senol Yildiz (von links), Alexander Daehne, Alexander Schnetzler und Marcel Bücheler. <em>Bild: Eugen Fischer</em>
Fußball Nullnummer ohne große Höhepunkte zwischen SC Gottmadingen-Bietingen und TSV Konstanz
SC Gottmadingen-Bietingen mit 0:0 gegen TSV Konstanz. Verfolger-Trio des VfR Stockach bleibt ohne Siege, der SV Orsingen-Nenzingen punktet im Abstiegskampf der Bezirksliga.
Marco Gruber (rechts) vom SC Gottmadingen-Bietingen und der Konstanzer Hassan Mohamad haben den Ball im Blick. Am Ende gab es für beide einen Punkt. <em>Bild: Thomas Scherer</em>
Fussball Drei Bagci-Tore beim Hattinger 5:0
Gottmadingen-Bietingen unterliegt gestern Abend deutlich. Denkingen nach dem 6:2 bei der SG Illmensee/Heiligenberg jetzt auf Rang vier der Fußball-Bezirksliga, Aach-Linz verliert überraschend mit 1:4 zu Hause gegen den SV Deggenhausertal.