Thema & Hintergründe

Street Art Festival Blumberg

Aktuelle News zum Thema Street Art Festival Blumberg: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Street Art Festival Blumberg.
Neueste Artikel
Blumberg Beim TuS Blumberg herrscht Aufbruchstimmung
Auf der Hauptversammlung wurde das Vorstandsteam bestätigt. Zentrales Anliegen ist die Umgestaltung des Hartplatzes im Stadion zu einem Rasen- oder Kunstrasenplatz in Eigenverantwortung.
Folgende anwesenden Mitglieder wurden von der Vorstandschaft geehrt: Oben von links: Marco Hörenz, Daniela Werner, Jörg Ludwig, Karsten Kurschat, Heiko Zenner, Guido Klein, Heiko Zabel, Eugen Mildenberger sowie Andreas Prentki. Vorne von links die drei neuen Ehrenmitglieder Robert Damm, Albert Schnell und Jochen Wassmer.
Blumberg Die nächste Blumberger Gewerbeschau ist 2019
Als Standort ist das Gewerbegebiet Blumberg-Riedböhringen an der B 27 vorgesehen. Das wurde auf der gut besuchten Vereinsbesprechung am Mittwoch bekannt. Ehrungen sind erst wieder im nächsten Jahr vorgesehen.
Gute Beteiligung bei der Vereinsbesprechung. Im Vordergrund von links: Lena Hettich, Alexandra Bouillon, Nadine Götz und Bodo Schreiber.
Deggenhausertal Acht Traktorfreunde sollt ihr sein: Gruppe aus Deggenhausertal 400 Kilometer mit Oldtimern unterwegs
Bereits zum siebten Mal haben sich die Traktorfreunde Deggenhausertal mit ihren Oldtimern auf eine interessante Tour gemacht. "Es geht uns um die Kameradschaft, das langsame Fahren und damit den Genuss der Panoramen, das Abschalten vom Alltag und vom Stress", berichtete Hermann Baumann, einer von acht Traktorfreunden. 400 Kilometer waren sie in der Bodenseeregion, am Hochrhein und im Schwarzwald auf Tour – eine kleine Panne inklusive.
Blumberg Das Blumberger Street-Art-Festival: Ideale, Idole und viele Fantasiewelten
Was für ein Menschenauflauf, was für zwei fantastische Street-Art-Festival-Tage: Zwischen 25 000 und 30 000 Besucher sind am vergangenen Wochenende nach Blumberg geströmt, um die farbenfrohen und teils zauberhaften Motive der Straßenmaler bei besten äußeren Bedingungen zu genießen.
Aufgereiht wie an einer Perlenkette: Straßenmaler brauchen gute Kniegelenke.
Blumberg Blumberger Street-Art-Festival startet am Sonntag bei Kaiserwetter
Nur ganz kleine Wolken sind am Himmel zu sehen, die Sonne lacht und laut Meteorologen soll es auch nicht schwül werden: Bei besten äußeren Bedingungen können die Besucher des Blumberger Street-Art-Festival sich heute ganz viele Bilder davon machen, dass sich die Straßenmalerei zu einer Kunstform entwickelt hat, die ernstgenommen werden muss.
Die Straße als Leinwand: Bei besten äußeren Bedingungen startet das Blumberger Street-Art-Ereignis in den zweiten Festivalstag.
Blumberg Blumberger Street-Art-Festival hat begonnen: Wenn die Straße zur Leinwand wird
Das Street-Art-Festival in Blumberg ist das größte Straßenmalerfestival in Süddeutschland. An diesem Wochenende findet die Großveranstaltung, die in den vergangenen Jahren 20 000 bis 25 000 Besucher anlockte, zum siebten Mal statt. Bis zum Sonntagabend wird sich die Eichbergstadt wieder in eine riesige Open-Air-Galerie verwandeln.
Schau mir in die Augen, Kleines: ein Werk, das auf seine Vollendung wartet.
Blumberg Endspurt für das siebte Blumberger Street-Art-Festival
Internationales Flair herrscht am 7. und 8. Juli in Blumberg: Straßenmaler von Russland bis Mexiko färben die Straßen der Eichbergstadt. Die Kooperation von Blumberg Gewerbeverein mit der Stadt ist ein Magnet, den Erfolg ermöglichen viele Beteiligten, darunter auch die Vereine.
Sie freuen sich schon auf das Street-Art-Festival, von links Lena Hettich und Alexandra Scherer von der Wirtschaftsförderung, Hauptorganisator Clemens Benzing vom Gewerbeverein Blumberg Gewerbevereint, Bürgermeister Markus Keller und SÜDKURIER-Gebietsverkaufsleiter Leo Malsam. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Der TTC Blumbergkann kann gleich zwei Meisterschaften feiern
Zwei Damenmannschaften und vier Herrenteams des TTC Blumberg waren in den Meisterschaftsrunden erfolgreich. Viele Mitglieder wurden geehrt, Sportleiter Hubert Wittwer gab sein Amt ab, Verena Basler wurde zur Sportleiterin gewählt.
Die Geehrte des TTC Blumberg und die Sportleiter, von links: Thomas Laube, Jessica Dargel, Dieter Gläser, Jennifer Micheluzzi, Sabine Münzer, Viktoria Weber, Angelo Houy, Verena Basler, Mike Jegg. Bild: Reiner Baltzer
Blumberg Für den Blumberger Gewerbeverein geht es um die Existenz
Auf der Mitgliederversammlung des Gewerbevereins "Blumberg Gewerbevereint" am 5. Juni sind zwei von vier Posten im engeren Vorstand zu besetzen. Für den Posten des Kassierers wird noch jemand gesucht.
Hofft, noch einen Kassierer zu finden: Bodo Schreiber, Vorsitzender des Werbevereins Blumberg Gewerbevereint Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Gewerbeverein "Blumberg Gewerbevereint" sucht neuen Kassierer
Auf der Mitgliederversammlung des Blumberger Gewerbevereins nächste Woche stehen auch Wahlen an. Im Vorstandsteam gibt es Veränderungen, zumindest für einen Posten stehen bisher noch keine Kandidaten zur Verfügung.
Sie führen die Geschäfte des Werbevereins Blumberg Gewerbevereint, von links Tanja Kaiser, Lena Hettich von der Wirtschaftsförderung der Stadt Blumberg, der zeite Vorsitzende Clemens Benzing, Waldemar Krjukow, Ute Glander und der Vorsitzende Bodo Schreiber.