Thema & Hintergründe

Stahringen

Aktuelle News zum Thema Stahringen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Stahringen. Die Ursprünge des nördlich der Kernstadt Radolfzell gelegenen Ortsteils gehen bis in die Jungsteinzeit zurück. Dies dokumentieren archäologische Funde aus dem Jahr 1977. Zudem ist Stahringen ehemaliger Stützpunkt des französischen Militärs. Noch heute gibt es den Sonderflugplatz Radolfzell-Stahringen.
Neueste Artikel
Stockach Seehäsle: Diskussion um Verlängerung bis Hindelwangen
  • Der Landkreis Konstanz will offenbar für die Verlängerung der Bahnlinie bis Hindelwangen schon einmal planen
  • Dafür müssten mehr Schranken geschlossen werden. Die Stockacher Verwaltung möchte vor einer Realisierung überprüfen, ob die Straßen dafür leistungsfähig genug wären
  • Der Stockacher Gemeinderat ringt darum, ob diese Einschränkung Sinn ergibt, stimmt am Ende aber zu
Wenn das Seehäsle durchfährt, kommt es am Bahnübergang an der Schiesser-Kreuzung regelmäßig zu Staus auf den Straßen.
Allensbach-Langenrain Die Jugend reist mit dem Traktor an
Zum Gartenfest in Langenrain kamen so viele Trekker-Fahrer wie noch nie. Und das Deutschland-Spiel sorgte für noch bessere Stimmung.
Auch junge Leute kamen zum Traktorentreffen nach Langenrain – im Bild (von lionks) Erik Köhnemann, Sophie Mayer, Lotta Braasch, Jessica Schmidt, Olivia Späth (hinten im Dirndl), Anne Mauz und Nils Köhnemann aus Kaltbrunn, Dettingen, Dingelsdorf, Langenrain und Wallhausen.
Radolfzell Stahringen feiert 50 Jahre Grundschulgebäude und geht auf große Schiffsfahrt
Schulleiterin Petra Wieshoff hält es beim Feiern wie die Queen – gefeiert wird nicht am Geburtstag selbst, sondern im Frühling bei Sonnenschein. So wurde auch die Feier zum 50-jährigen Jubiläum des Stahringer Schulhauses nicht am Jubiläumstag im grauen November abgehalten, sondern kurzerhand auf einen sonnigen Samstag im Mai verlegt.
Der bilingualen Ausrichtung der Stahringer Grundschule ist es zu verdanken, dass schon die kleinsten Schülerinnen und Schüler das Publikum mit dem englischen Lied "I like the flowers" verzaubern.
Stockach Morgendlicher Hilfseinsatz an den Krötenzäunen
Demnächst beginnen Amphibien wieder mit der gefährlichen Wanderung zu den Laichplätzen. Freiwillige transportieren die Tiere über die Straße, das Umweltzentrum organisiert den Einsatz der Helfer.
Sabrina Molkenthin (links) zeigt Gabriele Scheurer aus Stockach und Lucia Fuchs aus Ludwigshafen Amphibien als Modell. Die beiden Frauen haben sich als Helferinnen für die Arbeit an den Krötenzäunen gemeldet. Bild: Claudia Ladwig
Radolfzell Auto von stürzendem Baum getroffen
Ein Auto ist von einem umstürzenden Baum getroffen worden, als es am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der B 34 von Radolfzell Richtung Bodman-Ludwigshafen unterwegs war
Meßkirch Letzkopf und Katzen in Meßkirch an der Macht
Meßkirchs Narrenvolk begrüßte am Samstag den neuen Petter Letzkopf. Bis zuletzt war es ein gut gehütetes Geheimnis, welche Person in der Gestalt des Meßkircher Erznarren zu sehen sein wird. Der Neue ist ein Ur-Meßkircher. Matthias Zembrod ist 30 Jahre alt und wohnt seit zwei Jahren in Stahringen im Kreis Konstanz.
Bis Aschermittwoch haben sie nun das Sagen im Städtle – mit dem Letzkopf sind die Katzen und die anderen Figuren der Meßkircher Fasnet zum quirligen Leben erwacht. Unser Bild zeigt den Einzug der Narren in den Saal des Herz-Jesu-Heims.
Radolfzell Ortschaftsbroschüre bei Bürgerfest vorgestellt
Stahringen zeigt sich karitativ, sportlich, närrisch, kreativ, musikalisch, doch vor allem engagiert und lebendig – beim Bürgerfest im Rathaus kamen auch viele Alteingesessene, um mit Neubürgern zu feiern und die erste Radolfzeller Ortschaftsbroschüre in Empfang zu nehmen.
Neubürger und Alteingesessene feiern im Rathaus Stahringen ihr Bürgerfest und nahmen die neue Broschüre über das gesellschaftliche Leben der Ortschaft entgegen.