Thema & Hintergründe

Stahringen

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Stahringen.

Die Ursprünge des nördlich der Kernstadt Radolfzell gelegenen Ortsteils gehen bis in die Jungsteinzeit zurück. Dies dokumentieren archäologische Funde aus dem Jahr 1977.

Zudem ist Stahringen ehemaliger Stützpunkt des französischen Militärs. Noch heute gibt es den Sonderflugplatz Radolfzell-Stahringen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Überlingen Neues Fahrrad statt Sommerurlaub: Ist radeln in Corona-Zeiten beliebter denn je?
Corona schärft unseren Blick für die Schönheit der Natur rund um die eigene Heimat und lädt ein, sie zu entdecken. Vor allem das Erkunden mit dem (elektrischen) Fahrrad steht hoch im Kurs. Doch wer kauft eigentlich was im Fahrradladen und warum ist radeln beliebter denn je? Das erfahren Sie hier. Zudem gibt es einige Tipps für die schönsten Radtouren in der Region.
Michaela Buchholz und Thomas Bernds vom Fahrradgeschäft Bernds in Überlingen.
Radolfzell Steinschlange lädt zum Mitmachen ein
Der elfjährige Felix Hamburger bringt im Radolfzeller Ortsteil Stahringen mit bunten Steinen Farbe in den tristen Corona-Alltag
Die Steinschlange führt direkt zum neuen Dorfplatz: Felix Hamburger hatte die Idee, in Stahringen eine Steinschlange ins Leben zu rufen. Den größten Stein, bemalt mit dem Stahringer Wappen, hält der Elfjährige in der Hand. Im Hintergrund ist der neue Dorfplatz zu sehen – noch muss er durch Absperrgitter gesichert werden. Bild: Petra Reichle