Thema & Hintergründe

Stadtfest Singen

Auch 2021 findet kein Stadfest in Singen statt. Standortmarketing Singen aktiv sagt Stadtfest zum zweiten Mal ab.

Aktuelle News zum Thema Stadtfest Singen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Stadtfest Singen.

Die Stadt Singen lädt jeden Sommer wieder zum Stadtfest ein. Von Freitag bis Sonntag verwandelt sich die Innenstadt dann wieder in eine große Festmeile.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Markdorf Musical „Annie“ begeistert Publikum in der Stadthalle
Die Musikschule hat sich mit ihrem Beitrag zum Stadtfest keineswegs nur an die Kinder gewandt. Das Musical war ein Angebot für alle Altersgruppen.
Des Lebens höchstes Glück: ein neuer Mantel. Szene aus dem Musical „Annie“, das die Musikschule aufgeführt hat.
Gottmadingen Gottmadinger Hans Seiler gibt nach 25 Jahren die Leitung der Aussteiger ab
Er hat die Original Aussteiger 25 Jahre lang geführt, jetzt gibt er den Taktstock weiter. Hans Seiler will aber weiterhin in der Musik-Formation mitspielen, die sich ganz ungewöhnlich gründete.
Der Gottmadinger Hans Seiler hat sich mit großer Leidenschaft der Blasmusik verschrieben. Nach 25 Jahren gibt er die Leitung der ...
Gottmadingen Gottmadingen veranstaltet Frühjahrsmarkt – Singen sagt das Stadtfest ab: Wir erklären die Gründe
Wieso gehen Städte und Gemeinden des Hegaus unterschiedlich mit Großveranstaltungen nach der Aufhebung der Corona-Regeln um? Es geht dabei vor allem um den unterschiedlichen Charakter der Veranstaltungen.
Die Gottmadinger Feuerwehr bereitet sich auf den Frühjahrsmarkt vor. Im und vor dem Gerätehaus finden die Besucher einen beliebten ...
Veranstaltungen Die Planungen werden konkreter: Auf diese Veranstaltungen in der Region können Sie sich nächstes Jahr wieder freuen
Die aktuelle Corona-Verordnung lässt auch Großveranstaltungen bis zu 25.000 mit Hygienekonzepten wieder zu. Aber was heißt das für Musikfestivals und Kulturevents in der Region? Hier finden Sie einen Überblick, welche Veranstaltungen in unserer Region 2022 wieder stattfinden sollen.
Das "Southside"-Festival in Neuhausen ob Eck gehört wie sein Schwesterfestival "Hurricane" zu den größten deutschen Open-Air-Festivals ...
Singen Langer Abend der Kunst: Singener Museumsnacht kommt bei den Besuchern gut an
Einen Abend lang hat sich die Stadt Singen ganz der Kunst verschrieben. An 20 verschiedenen Orten präsentierten sich in der Stadt während der 20. Museumsnacht Künstler, Kulturschaffende oder Autoren. Zum ersten Mal fand das Angebot kostenlos statt. Und das merkte man: Bis spät in den Abend war die Stadt voller Kunstinteressierter.
In zwei Modenschauen präsentierten die Schüler des Berufskollegs Mode und Design in Radolfzell ihre ausgefallenen Kreationen zu ...
Meßkirch Meßkircher Kreutzer-Chor darf kostenfrei im Schloss proben
Bilanz zog der Kreutzer-Chors in seiner Hauptversammlung: wegen Corona keine Auftritte in 2020, aber die Finanzlage ist noch nicht dramatisch. In den kommenden Monaten stehen die Schubert-Messe und Haydns Schöpfung auf dem Programm.
Caroline Loés (von links) singt seit 30 Jahren im Kreutzer-Chor und erhielt dafür eine Ehrennadel. Mit ihr freuen sich die Vorsitzende ...
Singen Ein Kulturtag statt des Singener Stadtfests
Innenstadt-Aktivisten starten Mutmach-Aktion des Handels und Singen präsentiert sich am Samstag als vielfältiges Urlaubsziel.
Anke Beinhaus, Mona Kornfeld, Mary Oberle und Gil Da Silva (v.l.) haben mit ihren Clownereien bereits für Programm in Zeiten von Mund- ...
Singen MV Hausen geht sang- und klanglos ins Jubiläum
Wie der Singener Verein sich mit Kalenderblättern über das entgangene Geburtstagsfest hinweg tröstet. Vorsitzender Alexander Kopp verspricht: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Einsam bewegt sich der Vorsitzende des Musikvereins Hausen an der Aach, Alexander Kopp, in der Eichenhalle auf den Probenraum zu. Wegen ...
Peterzell Vereine in der Coronakrise: Wie sich der Peterzeller Liederkranz neu erfand und seitdem ausgebremst wird
  • Mehrere Versuche als Projektchor zu starten
  • Doch Corona lässt Auftritte platzen
So war es vor Corona. Der Schulchor singt gemeinsam mit dem Gesangverein Liederkranz.
Singen Singens Handel setzt ein Signal
Willkommensaktion des Standortmarketingvereins Singen aktiv: Die Stadt zeigt Flagge nach Corona
Singens Händlergemeinschaft ist am Start: Christoph Greuter, Philipp Künz, Joachim Haffner, Gerd Springe, Matthias Müller, Hans Wöhrle, ...
Singen Bundesregierung verbietet Großveranstaltungen. Sorgt Corona für Stille am Hohentwiel?
  • Geplante Veranstaltungen können nicht stattfinden
  • Hohentwielfestival Ende Juli scheint unmöglich
  • Auch Stadtfest, Sichelhenke und Slow-up betroffen
Ist da noch Licht am Ende des Tunnels? Bevor das Hohentwielfestival abgesagt wird, wollen die Veranstalter abwarten, wie das Land auf ...
Singen Organisatoren ziehen erste Bilanz nach Singener Stadtfest: Viel Spaß und kaum Stress
  • Das Sicherheitskonzept geht auf
  • Heiße Temperaturen und tausende Besucher
  • Straßenfest bleibt überwiegend friedlich.
Positive Bilanz: Trotz des sehr warmen Sommerwetters hätten zigtausende Menschen das Stadtfest besucht, gut gelaunt genossen und das ...
Visual Story Ein Blick hinter die Kulissen beim SÜDKURIER-Talk zum Singener Stadtfest
Wie viel Meinungsfreiheit verträgt die Demokratie und was muss für den Klimaschutz getan werden. Als Moderator führte der fernsehbekannte Anwalt Ingo Lenßen durch den SÜDKURIER-Talk auf der Sparkassenbühne. Mitarbeiterin Christel Rossner war auch hinter den Kulissen dabei.
Die Rolle der Medien in einer Demokratie erläuterte SÜDKURIER-Lokalchef Torsten Lucht bei der Podiumsdiskussion.
Singen Stadtfest Singen ist eröffnet: Ein Wochenende für viel Miteinander
Wo viel gearbeitet wird, kann man auch mal feiern, findet Oberbürgermeister Bernd Häusler. Die Singener werden ihm zustimmen, zur Eröffnung des Stadtfestes strömten schon einige auf die Festmeile mit rund 1000 Metern. Bis Sonntag kann gefeiert und gestaunt werden.
Wer hilft, darf ein rotes T-Shirt tragen: Die Macher des Stadtfestes, darunter SÜDKURIER-Lokalchef Torsten Lucht (hinten von links), ...
Singen Singen ist bereit für ein heißes Stadtfest-Wochenende
  • Offizielle Eröffnung ist am Freitagabend um 16 Uhr
  • Buntes Programm läuft bis Sonntagnachmittag
  • SÜDKURIER-Talk mit Ingo Lenßen am Samstag
Großer Andrang herrscht traditionell beim Singener Stadtfest. Rund 200 Stunden Programm sind auf mehreren Bühnen in der Stadt geboten. ...
Singen Gemeinsam rocken statt Rente: Wie die Ekkehardbühne beim Stadtfest entstanden ist
Sagen Sie mal, Wolfgang Kuenzer und Alexander Maier, warum sorgen Sie beim Stadtfest doch wieder für Musik? Ein Gespräch über die Ekkehardbühne, was bleibt und was sich verändert.
Alexander Maier und Wolfgang Kuenzer (von links) sorgen beim Stadtfest Singen wieder für Musik. Dafür haben sie die neue Ekkehardbühne ...
Singen Ein Fest der großen Zahlen: Singens Stadtfest kündigt sich an
Das Stadtfest verwandelt Singens Innenstadt in eine große, multikulturelle Festmeile mit viel Unterhaltung, Musik und Programm. Am letzten Juni-Wochenende ist es wieder so weit, die Macher haben im Vorfeld über Neuerungen und Bewährtes gesprochen. Klar ist: Es gibt eine neue Bühne und ein unerwartetes Wiedersehen.
Rund 30 Vereine und zahlreiche Unternehmen oder Instituationen tragen zu einem Gelingen des Stadtfestes bei und gestalten 200 Stunden ...
Singen Miss Otis & Friends begeistern bei ihrem Konzert im MAC
Blues, Pop und Rock mit einer exquisiten Band und einer wunderbaren Sängerin: Das Gastspiel von Miss Otis & Friends im Museum Art & Cars ist ein Genuss.
Kunst und Musik im Einklang: Miss Otis und Friends im MAC. Bild: Andreas Hühner
Singen Sport als Integration großes Thema bei SÜDKURIER-Talk auf Singener Stadtfest
Muntere Runde auf dem Podium. Vereine berichten über Miteinander der Nationen. Fußball-Künstler und Comedian sorgen für Unterhaltung
Beim Polit-Talk beim Stadtfest in Singen unterhalten sich die Teilnehmer zum Thema "Ständig am Ball für Demokratie". In der ersten Runde ...
Singen Das Singener Stadtfest lebt vom Mitmachen
Eröffnung des Festes, das 180 Stunden Programm bietet, zeigt das Engagement der Unternehmen. Des Großereignis gelingt nur dank vieler, ehrenamtlicher Helfer.
Torsten Lucht (SÜDKURIER), Mirko Leisse (Takeda), Karl Mohr (Thüga), Sophie Grözinger und Jannik Schmidbauer (Elma), Klaus Bach ...