Thema & Hintergründe

Spvgg Untermünstertal

Aktuelle News zum Thema Spvgg Untermünstertal: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Spvgg Untermünstertal.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
SV Herten Nach 21 erfolgreichen Jahren räumt Giovanni Basso beim SV Herten die Bälle endgültig weg
Der erfolgreiche Torwart-Trainer beendet im Sommer seine Tätigkeit. Vor allem die Fachbücher von Sepp Maier haben den 56-Jährigen zu Beginn seiner Tätigkeit inspiriert. Betreuer der „Ersten“ wird er bleiben. Der Hobby-Winzer freut sich auf mehr Zeit für die eigenen Reben und ausgedehnte Bike-Touren
Das war‘s dann: Über Jahre war für Giovanni Basso der Ballraum beim SV Herten der erste Anlaufpunkt vor dem Training und das fast täglich. Nach 21 Jahren hört der Torwarttrainer nun endgültig auf und packt fürs Foto symbolisch den letzten Ball weg.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg will seine Heimserie ausbauen und über einen Sieg gegen den FC Bad Krozingen jubeln
Fußball-Landesliga: SV 08 Laufenburg am Samstag ohne Paul Mendy und Sandro D‘Accurso, dafür wieder mit Sandro Knab und Jonas Gläsemann. Schlusslicht FSV Rheinfelden muss in der Partie gegen den Tabellenzweiten Bahlinger SC II auf Jeremy Stangl, Massimo De Franco und Alessandro Guglielmelli verzichten.
So macht‘s Spaß: Der SV 08 Laufenburg will am Samstag gegen den FC Bad Krozingen seine Heimstärke ausspielen und – so wie hier (von links) Bujar Halili, Christoph Mathis und Felix Zölle – über einen Sieg jubeln.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg und FSV Rheinfelden wollen bei ihren Auswärtsspielen nachlegen
Fußball-Landesliga: SV 08 Laufenburg muss zum FV Herbolzheim und braucht wegen personeller Nöte Aushilfe von der Reserve. FSV Rheinfelden könnte mit einem Sieg beim SC Wyhl um zwei Plätze nach oben rücken
Kraftakt: Der SV 08 Laufenburg kann in seiner Partie am Samstag beim FV Herbolzheim nicht mit seiner besten Formation antreten, hat einige Ausfälle zu verkraften. Während Emanuel Esser (rechts) spielen kann, fällt Paul Mendy (links) aus, weil er tags zuvor heiratet.
Regionalsport Hochrhein Heimspiele für den SV 08 Laufenburg und den FSV Rheinfelden
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg (9.) ist am Samstag um 15.30 Uhr Außenseiter gegen den SV RW Ballrechten-Dottingen (4.). Sebastian Flaig und Sandro D‘Accurso fallen aus. FSV Rheinfelden kann durch einen Sieg am Samstag um 17 Uhr im Europastadion gegen den Vorletzten FC Freiburg-St. Georgen die „Rote Laterne“ abgeben.
Er fällt aus: Sandro D‘Accurso (Mitte) – hier gegen zwei Bahlinger Spieler – wird dem SV 08 Laufenburg in der Partie am Samstag gegen den SV RW Ballrechten-Dottingen verletzungsbedingt fehlen.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden will beim FC Wittlingen endlich punkten
Landesliga-Schlusslicht FSV Rheinfelden bestreitet am Sonntag das Hochrhein-Derby beim FC Wittlingen. SV 08 Laufenburg benötigt einen Sieg am Sonntag beim FSV RW Stegen, um den Kontakt zur Spitze nicht zu verlieren
Augen zu und durch: Asip Smailji und der FSV Rheinfelden wollen am Sonntag im Hochrhein-Derby beim FC Wittlingen endlich punkten.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg kassiert Ausgleich gegen Spvgg. Untermünstertal in letzter Sekunde – mit Videos!
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg gibt eine 2:0-Führung ab und muss sich gegen die Spvgg. Untermünstertal mit einem 2:2 begnügen. Gäste drehen nach der Pause richtig auf
Laufduell: Der Laufenburger Sandro Knab (rechts) setzt sich beim 2:2 seiner Mannschaft gegen die Spvgg. Untermünstertal gegen Kapitän Niklas Baur durch. Bild: Gerd Welte
Bilder-Story SV 08 Laufenburg kassiert Ausgleich gegen Spvgg.Untermünstertal in der Nachspielzeit – und wir haben Bilder!
Fußball-Landesliga: Nach einer 2:0-Führung muss sich der SV 08 Laufenburg gegen eine nach der Pause starke Spvgg. Untermünstertal mit einem 2:2 begnügen
Regionalsport Hochrhein Sascha Strazzeri rückt wieder in den Kader des FSV Rheinfelden
Landesliga-Schlusslicht FSV Rheinfelden erwartet am Samstag den Tabellenzweiten VfR Hausen. Sascha Strazzeri und Julian Jäger haben ihre Sperren abgesessen, dafür fehlen Massimo De Franco und Alessandro Guglielmelli. SV 08 Laufenburg ist gegen die Spvgg. Untermünstertal am Samstag in Zugzwang. Raphael Scherzinger steht im Tor. Wegen zahlreicher Corona-Fälle beim Bahlinger SC wurde die Partie der „Zweiten“ beim Freiburger FC U23 abgesagt
Zurück: Sascha Strazzeri hat seine Sperre abgesessen und rückt wieder in den Kader des FSV Rhjeinfelden, der am Samstag den VfR Hausen erwartet.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden zum Derby beim VfR Bad Bellingen und SV 08 Laufenburg bei Spitzenreiter Bahlinger SC II
Fußball-Landesliga: FSV Rheinfelden hofft auf ersten Punkt in dieser Saison im Derby am Samstag beim VfR Bad Bellingen. SV 08 Laufenburg vor Härtetest am Sonntag beim Bahlinger SC II
Einsatz ungewiss: Dany Quintero ist zwar aus dem Urlaub zurück, doch er hat sich im Training verletzt. Deswegen ist noch unsicher, ob er im Derby beim VfR Bad Bellingen das Tor des FSV Rheinfelden hütet.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg muss in der Partie gegen den SC Wyhl auf Sandro Knab verzichten
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg erwartet am Samstag den SC Wyhl. Während Torjäger Sandro Knab wegen einer beruflichen Fortbildung passen muss, ist Sandro D‘Accurso aus dem Urlaub zurück. FSV Rheinfelden pausiert am Wochenende
Fehlt: Sandro Knab wird dem SV 08 Laufenburg am Samstag in der Partie gegen den SC Wyhl nicht zur Verfügung stehen.
Regionalsport Hochrhein Diego Cambero rückt wieder ins Tor des SV 08 Laufenburg
  • Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg muss am Samstag um 11.30 Uhr beim FC Freiburg-St. Georgen ran. Trainer Michael Wasmer muss auf drei Urlauber verzichten
  • FSV Rheinfelden hofft am Samstag um 17 Uhr auf heimischer Richterwiese gegen den SV Kirchzarten auf die rechtzeitige Rückkehr von Torwart Dany Quintero
Schluck aus der Pulle: Diego Cambero steht am Samstag im Tor des SV 08 Laufenburg in der Partie beim FC Freiburg-St. Georgen.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg ist parat fürs Hochrhein-Derby gegen den FC Wittlingen
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg erwartet nach punktlosem Auftakt vor Wochenfrist beim VfR Hausen am Samstag Aufsteiger FC Wittlingen. FSV Rheinfelden will seine ersten Punkte in dieser Saison beim SV Au-Wittnau holen. Trainer Christian Jäger hat allerdings zwei gesperrte und mindestens zwei verletzte Spieler. Torwart Dany Quintero in Urlaub und Mate Buhak in häuslicher Corona-Quarantäne
Au weia: Der SV 08 Laufenburg startete mit einer 1:2-Niederlage beim VfR Hausen in die neue Saison. Da ärgerte sich nicht nur Sandro D‘Accurso (Bild), der zunächst auf der Ersatzbank saß und für die letzten 20 Minuten eingewechselt wurde.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg gibt klare Führung ab und scheitert gegen SV Weil nach einer verrückten Partie
5:6-Pokalniederlage des Landesligisten gegen den Verbandsligisten SV Weil. Aus für den VfB Waldshut und den SV Jestetten. FSV Rheinfelden steht nach 3:2-Erfolg in Runde zwei. FV Lörrach-Brombach siegt mit Mühe. VfR Bad Bellingen ist draußen
Zielstrebig: Der Waldshuter Franjo Bicvic (Mitte) setzt sich forsch gegen zwei Gegenspieler vom FSV Altdorf durch. Dennoch unterlag der Bezirksligist vom Hochrhein gegen den Landesligisten in der ersten Runde des Südbadischen Pokals mit 0:1.
Fußball Landesliga-Teams arbeiten am Feinschliff
Bad Dürrheim, Schonach, Furtwangen, Königsfeld, Gutmadingen, Löffingen und Marbach setzen Testspiel-Reigen fort
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg will in der Landesliga vorn mitmischen
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg ist vor der kommenden Saison optimistisch. Insgesamt zehn neue Spieler im Aufgebot von Trainer Michael Wasmer sollen die Abgänge kompensieren. Berauer Jonas Gläsemann vom FC Schaffhausen/CH ist der zehnte Neuzugang im Kader. 0:7-Niederlage beim starken Verbandsligisten SV Weil im ersten Testspiel
Zuwachs: Insgesamt zehn neue Spieler hat der SV 08 Laufenburg in seinem Kader für die kommende Runde: (Vorn, von links) Tim Wiessmer, Aggelos Mitkidis und Jonas Sprick sowie (hinten, von links) Dennis Heinemann, Benedikt Illmann und Moritz Hackenberger. Hinten rechts Trainer Michael Wasmer. Auf dem Bild fehlen Sebastian Flaig, Jonas Gläsemann, Denis Quintero und Gabriel Steffen.
Regionalsport Hochrhein SV Jestetten erwartet den TuS Efringen-Kirchen zum ersten Spiel nach der Corona-Zwangspause
Südbadischer Fußballverband lost Qualifikation und zwei Hauptrunden im Rothaus-Vereinspokal aus. Drei Hochrhein-Duelle am ersten August-Wochenende. SV 08 Laufenburg erwartet SV Weil in der Hauptrunde am 8. August
Wiedersehen nach der Corona-Pause: Fabio Hallasch (links) muss mit dem TuS Efringen-Kirchen bei Pascale Moog und dem SV Jestetten in der Qualifikation zum Rothaus-Vereinspokal antreten.
Bezirksliga Hochrhein Bezirksliga-Serie im SÜDKURIER: FC Tiengen 08 holt sich 2012 im letzten Spiel den Meistertitel und der FC Wallbach rettet sich wie durch ein Wunder vor dem Abstieg
Fußball-Bezirksliga 2011/2012: Michael Schilling führt die Elf vom Langenstein zurück in die Landesliga und verabschiedet sich zum FC St. Gallen. FC Wallbach holt 32 Punkte in der Rückrunde und verhindert so den Abstieg. David Held vom TuS Efringen-Kirchen wird mit 33 Treffern bester Torschütze der Liga. FC Wehr marschiert ausgerechnet zum 100. Vereinsgeburtstag aus der Landesliga in die Kreisliga A durch. Neuling TuS Stetten steht nach elf Spielen an der Tabellenspitze und steigt am Ende noch ab
Meister 2012: Der FC Tiengen 08 setzte sich am letzten Spieltag im Fernduell mit dem TuS Efringen-Kirchen durch. Das Heimspiel gegen Absteiger TuS Stetten wurde 6:0 gewonnen, während die punktgleichen Rebländer zeitgleich mit 1:4 beim Absteiger SV Schwörstadt verloren.
Bezirksliga Hochrhein Bezirksliga-Serie im SÜDKURIER: Souveräner SV Herten feiert im Juni 2011 einen „Meistertitel mit Ansage“
Fußball-Bezirksliga 2010/2011: Torjäger Michael Amrein schießt die Elf von Thorsten Szesniak zum größten Triumph der Vereinsgeschichte. FC RW Weilheim scheitert erst in der Relegation am Landesliga-Aufstieg. Aufsteiger SG Schlüchttal düpiert als Tabellensechster die Konkurrenz. Vorjahres-Aufsteiger FC Hauingen und SV Schopfheim verabschieden sich gemeinsam mit den Neulingen SV Todtnau und FC Huttingen aus dem Oberhaus des Bezirks.
Meister mit Ansage: Der SV Herten holte sich 2011 erstmals in seiner Geschichte den Bezirksliga-Titel und stieg in die Landesliga auf.
Bezirksliga Hochrhein Bezirksliga-Serie im SÜDKURIER: Im Sommer 2010 darf sich der FC Wehr ganze zwei Minuten lang als Meister fühlen
Fußball-Bezirksliga 2009/2010: Silfang-Elf verpasst den Titel und schafft in der Relegation das Wunder von Untermünstertal. SV 08 Laufenburg rettet sich erst am vorletzten Spieltag gegen Überraschungs-Aufsteiger FC Hauingen vor dem Abstieg in die Kreisliga A. Beim FC 08 Bad Säckingen wird ein Spiel auf zwei Plätzen ausgetragen. Vor der Saison gelingt dem FC Eintracht Stetten ein kurioser Aufstieg in die Landesliga. Gianluca Brogno holt sich dank sechs Treffer in den letzten beiden Partien die Torschützenkrone
FC Wehr krönt seine Saison: Dank der Treffer von Sven Oertel (vorn, links) gewinnt die Eld von Trainer Lothar Silfang (rechts) mit 2:0 im Relegations-Rückspiel bei der Spvgg. Untermünstertal und steigt 2010 zum vorerst letzten Mal in die Landesliga auf.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden prüft den Spitzenreiter SF Elzach-Yach
Fußball-Landesligist FSV Rheinfelden erwartet den Tabellenführer zu ungewohnter Zeit am Sonntag um 15 Uhr im Europastadion. Nico Szyszka fällt wegen einer Becken-OP für die komplette Rückrunde aus. SV 08 Laufenburg beim FSV RW Stegen wieder mit Felix Zölle
Zurück: Massimo De Franco (vorn), zuletzt beruflich verhindert, ist am Sonntag wieder einsatzbereit, wenn der FSV Rheinfelden Spitzenreiter SF Elzach-Yach erwartet.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg will seine Spitzenposition mit Sieg gegen den SC Wyhl halten
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg erwartet am Samstag den SC Wyhl. Alexander Schneider fällt mindestens acht Wochen aus. FSV Rheinfelden spielt am Sonntag beim SV RW Ballrechten-Dottingen. Fragezeichen hinter dem Einsatz von Asip Smailji
Zur Sache: Der SV 08 Laufenburg – hier Amin Bouhouch (links) und Alija Kapidzija (rechts) gegen einen Bad Krozinger Akteur – will mit einem Sieg am Samstag gegen den SC Wyhl seine Spitzenposition verteidigen.
Landesliga FC Furtwangen erweitert seinen Trainerstab
Landesligist aus dem Bregtal startete mit fünf Neuzugängen in die Vorbereitung