Thema & Hintergründe

Sportfreunde Owingen-Billafingen

Sportfreunde Owingen-Billafingen

Der Verein wurde am 27. Mai 1981 gegründet. Die sportliche Heimat des Clubs ist das Sportzentrum Rebhalde, das 1985 eingeweiht wurde.

Den Aufstieg in die Bezirksliga schafften die Sportfreunde in der durch Corona abgebrochenen Kreisliga-A-Saison 2019/2020 durch die Entscheidung am Grünen Tisch.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball Fünf Radolfzeller Jugendspieler schaffen den Sprung zum SC Freiburg
Nach drei Wechseln im vergangenen Jahr schaffen in diesem Sommer fünf Jugendspieler den Sprung vom FC 03 Radolfzell zum SC Freiburg – ein großartiger Erfolg für die Kooperation zwischen dem Bundesligisten und dem Ausbildungsverein von der Mettnau.
Sie wechseln vom FC Radolfzell zum SC Freiburg: (oben, von links) Julian Merk, Simon Tisch Rottensteiner; (unten von links) Pascal ...
Fußball Die Sportfreunde Owingen-Billafingen sind heiß auf die Bezirksliga
Die Spfr. Owingen-Billafingen haben sich den Titel in der Kreisliga A II und den Aufstieg in die Bezirksliga gesichert. Ein Schlüssel zum Erfolg war die gute Nachwuchsarbeit in den vergangenen zehn Jahren, wie Vorsitzender Reinhard Hecker glaubt.
Reinhard Hecker, Vorsitzender der Sportfreunde Owingen-Billafingen.
Fußball Der SV Bermatingen feiert den direkten Wiederaufstieg
Der SV Bermatingen hat nach dem Abstieg 2019 die sofortige Rückkehr in die Bezirksliga geschafft. Trotz der Entscheidung am Grünen Tisch „eine Riesensache“, wie der Vorsitzende Klaus Gommeringer meint.
Klaus Gommeringer, Vorsitzender des SV Bermatingen.
Eilmeldung Bürgermeister Edgar Lamm landet im Schaumbad
Bei der Meisterschaftsfeier des FC Uhldingen schäumte Bürgermeister Edgar Lamm vor Freude – wenn auch nicht ganz freiwillig: Die Spieler verpassten ihm ein ordentliches Schaumbad. Lamm nahm es bei der sommerlichen Hitze mit Humor.
Mitglieder des FCU verpassten Bürgermeister Edgar Lamm während der Meisterschaftsfeier der ersten Mannschaft ein ordentliches Schaumbad.
Licht und Schatten beim Staffeltag des Fußball-Bezirks Bodensee
Weiterhin große Nachwuchsprobleme bei den Schiedsrichtern. Obmann Harry Ehing fordert mehr Respekt für Unparteiische ein.
Konrad Matheis ist mit der abgelaufenen Spielzeit zufrieden. Bei den Bezirkstagen in Bermatingen und Sauldorf läutet der ...