Thema & Hintergründe

Seepark 6

Aktuelle News zum Thema Seepark 6: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Seepark 6.

Ob Jamaika-Flair oder Mallorca-Schlagerparty, der Veranstaltungsort Seepark 6 in Pfullendorf hat ein abwechslungsreiches Programmangebot.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Pfullendorf Rotary Club beschenkt Helfer im Corona-Testzentrum Pfullendorf: Würdigung und Dankeschön für den ehrenamtlichen Einsatz
Die ehrenamtlichen Helfer werden mit Geschenkkörben bedacht. Die Aktion soll eine Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz der Frauen und Männer im Seepark Pfullendorf sein.
Ein schönes Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer im Testzentrum im Seepark gab es vom Rotary-Club Pfullendorf-Meßkirch in Form von Geschenkkörben.
Pfullendorf Musikprob-Brassfestival in Pfullendorf wird auf September verschoben
Das für Juni geplante Musikprob Brassfestival im Seepark findet nach Angaben von Veranstalter Ewald Restle nun vom 2. bis 5. September statt.
Das für Juni geplante Brass-Festival im Seepark wird auf 2. bis 5. September verschoben.
Pfullendorf Fußballgolfanlage im Seepark Pfullendorf öffnet am 8. Mai
Unter Beachtung der Corona-Vorgaben öffnet die Fußballgolfanlage im Seepark am Samstag, 8. Mai und pro Station sind fünf Personen erlaubt.
Die Fußballgolfanlage im Seepark ist ab Samstag, 8. Mai, dank eines hervorragenden Hygienekonzepts geöffnet.
Pfullendorf DRK Pfullendorf bietet PCR-Testungen an und Stadt erweitert ihr Testangebot
In Pfullendorf werden die Testmöglichkeiten ausgeweitet. Das Testzentrum beim Zelt im Seepark wird sehr gut angenommen und neu ist, dass am Marktplatz eine neue Teststation eingerichtet wird. Auch der DRK-Ortsverband bietet Testmöglichkeiten an.
Am Marktplatz, im ehemaligen Büro von „Immobilienperle“, wird eine weitere Teststation eingerichtet.
Pfullendorf Pfullendorfer Seepark bereit für den Start in die Saison 2021
Der Wakeboard- und Badebetrieb im Seepark soll im Mai starten. Auch Veranstalter von Events haben Interesse bekundet. Aktuell laufen die letzten Maßnahmen zur Sanierung des Uferbereichs und der Wege.
Der Uferbereich bei der Wakeboard-Anlage musste neu befestigt werden. Hier setzt Christoph Teuber mit dem Bagger die Steine wieder an Ort und Stelle.
Pfullendorf Wird das Baden in Pfullendorf bald teurer?
Jörg-Arne Bias, Geschäftsführer der Stadtwerke, bringt bei Haushaltsberatung einen Entwurf für neue Gebühren im Freibad und Seepark ein. Der Gemeinderat muss aber erst noch darüber entscheiden.
Das Schwimmen im Waldfreibad Pfullendorf könnte bald teurer werden. Der Gemeinderat entscheidet wahrscheinlich in der nächsten Sitzung im April darüber.
Pfullendorf Auch an Osterfeiertagen wird im Pfullendorfer Seepark getestet
Pfullendorfer Testzentrum bleibt weiter in Betrieb. Helfer aus der Linzgaustadt, Herdwangen-Schönach und Wald engagieren sich an fünf Tagen in der Woche. Jetzt dürfen sich auch Kinder ab sechs Jahren testen lassen.
Ein starkes Team: Daniel Hofmann, Christian Stett, Mathias Werz und Marie-Christine Rauch sind an diesem Abend die vier Helfer, die Abstriche in den Autos nehmen. Ihre Ganzkörper-Schutzanzüge werden sogar abgeklebt.
Pfullendorf Coronavirus: Im Testzentrum im Seepark werden jetzt auch Kinder getestet
Ab sofort können sich im kommunalen Testzentrum in Pfullendorf auch Kinder zwischen sechs und 14 Jahren auf das Coronavirus testen lassen. Das teilt Hauptamtsleiter Simon Klaiber am Dienstagnachmittag mit.
Die Inzidenz im Landkreis Sigmaringen liegt über 200.
Pfullendorf Testzentrum im Seepark wird für alle Bürger geöffnet
Beim Zelt im Seepark betreiben Pfullendorf, Herdwangen-Schönach und Wald gemeinsam ein Testzentrum im „Drive-In“-Verfahren. Ab 18. März können sich alle Bürger der drei Kommune einmal wöchentlich dort kostenlos testen lassen.
Das Testzentrum, das am 16. März in Betrieb geht, ist als „Drive-In“ rund um das Zelt im Seepark angelegt.
Pfullendorf Pfullendorf eröffnet mit den Gemeinden Wald und Herdwangen-Schönach ein kommunales Testzentrum im Seepark
Ab Dienstag, 16. März, bietet Pfullendorf in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Herdwangen-Schönach und Wald für ihre berechtigten Bürger ein kommunales Testzentrum im Seepark an. Das Testzentrum wird per „Drive-in“ um das Zelt betrieben. Die Testtermine werden bis vorerst zum 31. März angeboten. Die Testungen finden wöchentlich am Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr statt.
Beim Betrieb des kommunalen Testzentrums im Seepark Pfullendorf gibt es Unterstützung von den Freiwilligen Feuerwehren, dem DRK, dem Malteser Hilfsdienst und weiteren Helfern.
Pfullendorf Niedrigwasser und Biber machen dem Pfullendorfer Seepark zu schaffen
Noch mindestens ein Meter fehlt zum normalen Wasserstand im Seepark und unübersehbar sind die Fressspuren des Bibers.
Der Wasserstand ist immer noch deutlich zu niedrig, ist gegenüber Mitte Dezember 2020 schon um fast einen halben Meter gestiegen.
Pfullendorf 24 Stunden in der Region: Nachtgeschäft ist fast auf Null
Discos und Bars sind geschlossen, Veranstaltungen und Feiern finden wegen des Corona-Lockdowns nicht statt – Taxi Spoo in Pfullendorf bekommt das zu spüren. Nachts ist nichts los.
Metin Kulu sitzt selber hinterm Steuer. Sieben Fahrzeuge, darunter Großraumtaxis und ein speziell für Rollstuhlfahrer umgebauter Caddy, gehören zur Taxiflotte.
Pfullendorf Macher planen für dreitägiges Summerty-Festival mit Comedy-Abend im Seepark Pfullendorf
Die Veranstalter des „Summerty-Festivals“ hoffen, dass sie vom 29. bis 31. Juli 2021 im Seepark das 2020 verschobene Event durchführen können. Vor einem Jahr sollte auch Michael Wendler in Pfullendorf auftreten. Aber es gibt Neuigkeiten, auch was die Tickets angeht.
Bülent Ceylan ist einer der Topstars beim geplanten Comedy-Abend am 29. Juli im Seepark.
Pfullendorf Verstoß gegen die Coronaverordnung: Jugendliche treffen sich im Seepark Pfullendorf
Sechs Jugendliche aus mehreren Haushalten haben sich am Neujahrstag im Pfullendorfer Seepark getroffen, obwohl das aufgrund der Corona-Pandemie nicht erlaubt ist. Gegenüber der Polizei zeigten sie wenig Einsicht.
Pfullendorf Wasserspiegel im Seepark sinkt weiter und gefährdet die Uferbefestigung
Bislang keine Erklärung gibt es für das stetige Absinken des Wasserspiegels im Seepark Pfullendorf. Fortschritte gibt es beim neuen „Badehaus“, für das der Gemeinderat jüngst Aufträge für rund 150 000 Euro vergeben hat.
Durch den sinkenden Wasserpegel ist insbesondere im Bereich der Wasserskianlage die Uferbefestigung destabilisiert.
Pfullendorf 24 Stunden in der Region: Nachts arbeiten hat auch seine Vorteile
Silvio Dietrich kontrolliert nachts mit seinem Sicherheitsdienst Einrichtungen der Stadt und der Stadtwerke. In einem normalen Jahr wäre er auch auf Partys und Festen zur Sicherheit unterwegs, doch wegen Corona ist alles abgesagt.
Nachts auf Streife, wenn andere schlafen – das macht Silvio Dietrich nichts aus. Auf dem Dach des Fahrzeugs ist ein Lichtbalken montiert, der entweder orangefarbenes Blitzlicht oder helles LED-Licht liefert.
Pfullendorf Eigenbetrieb“ Seepark“ der Stadt Pfullendorf macht weiter Verluste
Die Stadt startet nach Angaben von Bürgermeister Thomas Kugler für die Errichtung eines Campingplatzes im Jahr 2021 nochmals einen Anlauf.
Der Eigenbetrieb Seepark mit dem Strandbad schrieb auch in den Geschäftsjahren 2018 und 2019 rote Zahlen.
Pfullendorf Badegäste im Pfullendorfer Seepark sehr kooperativ
Saison unter-Corona-Bedingungen: Bademeister Walter Sonntag lobt Disziplin der Strandbad-Besucher. Es gab keine Platzverweise.
Rund 13 Wochen dauerte die Badesaison im Strandbad im Seepark. Die maximale Wassertemperatur betrug 25 Grad, jetzt ist hat das Wasser noch 20 Grad. Unser Bild zeigt Bademeister Walter Sonntag.
Pfullendorf Radtour von See zu See bietet Natur und Architektur
Mit dem Rad durch die Region: Von Pfullendorf aus führt diese Radtour über Otterswang zum Naturlehrpfad Ablacher Seen in Krauchenwies und wieder zurück.
Vom Pfullendorfer Seepark zu den Ablacher Seen führt diese SÜDKURIER-Fahrradrundtour. Rund zwei Stunden sind die Radler dabei unterwegs – außer sie nutzen eine der Einkehrmöglichkeiten am Weg.
Pfullendorf Schöner Sommerabend mit Musik für die Seele
Musikerduo Stereolites war im im Rahmen des Kultursommers 2020 zu Gast im Seepark Linzgau und begeisterte das Publikum.
Das Duo Stereolites unterhielt das Publikum im „La Maison du Lac“ mit Musik aus der eigenen Feder und erlesenen Covern.
Pfullendorf Badeunfall in Pfullendorf: Stadt und Betreiber nehmen Stellung zu Vorwürfen in den sozialen Netzwerken
Nach dem tragischen Unglück im Seepark Pfullendorf am vergangenen Samstag sehen sich die Betreiber des Strandbades Verleumdungen in den sozialen Netzwerken ausgesetzt. In einer Pressemitteilung nehmen sie Stellung zu den Vorwürfen.
Im Strandbad des Seeparks kam es am vergangenen Samstag zu einem dramatischen Badeunfall.
Pfullendorf Badeunfall in Pfullendorf: Drei Kinder planschen im Wasser und geraten in Not
Insgesamt drei Kinder gerieten im Strandbad im Seepark in Not. Zwei Kinder konnten durch eine Angehörige eines Kindes in Sicherheit gebracht werden. Für ein achtjähriges Mädchen konnten die Rettungskräfte nichts mehr tun.
Nach dem Badeunfall im Seepark blieb das Strandbad am Sonntag und Montag geschlossen. Es herrscht tiefe Betroffenheit in der Linzgaustadt.
Pfullendorf Tragischer Badeunfall in Pfullendorf: Achtjähriges Mädchen kann trotz langwieriger Reanimationsversuche nicht gerettet werden
Im Seepark Pfullendorf verliert am Samstagnachmittag ein 8-jähriges Mädchen sein Leben. Auch nach über einer Stunde Reanimation blieben alle Bemühungen erfolglos – gegen 19 Uhr musste der Tod des Mädchens festgestellt werden.
Im Strandbad des Seeparks kam es am vergangenen Samstag zu einem dramatischen Badeunfall.
Pfullendorf Acht Tage Brass-Festival im Seepark im September
Veranstalter Ewald Restle präsentiert neues Konzept für eine „Musikprob Brassweek“, die vom 4. bis 13. September im Seepark Pfullendorf stattfindet. Je Veranstaltungstag sind maximal 500 Besucher zugelassen.
Pfullendorf Pfullendorf erhöht die Zahl der Badegäste für das Waldfreibad und das Strandbad im Seepark
Die Besucherzahl im Waldfreibad wird ab 10. Juli je Zeitfenster von 600 auf 800 und im Seepark-Strandbad von 450 auf 600 erhöht
Ab Freitag, 10. Juli, sind im Waldfreibad je Zeitfenster (9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr) statt 600 Besucher jeweils 800 Badegäste erlaubt.