Thema & Hintergründe

Schwenninger Wild Wings

Schwenninger Wild Wings

Aktuelle News zum Thema Schwenninger Wild Wings.

Seit der Saison 2013/14 spielen die Wild Wings wieder in der höchsten deutschen Eishockeyliga, der DEL.

Der größte Erfolg des Vereins war das Erreichen des Play-off-Halbfinals im Jahr 1990.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Wild Wings Die ersten Tests stehen fest
Schwenningen erneut beim Bodensee-Cup dabei. Torhüter Marvin Cüpper vor Wechsel vom Rheinland in den Schwarzwald
Marvin Cüpper soll der neue Backup bei den Wild Wings werden.
Wild Wings Die ersten Tests stehen fest
Schwenningen erneut beim Bodensee-Cup dabei. Torhüter Marvin Cüpper vor Wechsel vom Rheinland in den Schwarzwald
Marvin Cüpper soll der neue Backup bei den Wild Wings werden.
Wild Wings Alex Weiß wechselt nach Krefeld
34-jähriger Angreifer geht vom Schwarzwald ins Rheinland
Trägt künftig das Trikot der Krefeld Pinguine: Alex Weiß
Eishockey „Ich wäre gerne geblieben“ – Einige Spieler über ihr Aus bei Wild Wings enttäuscht
Schwenningens Manager Christof Kreutzer erklärt Umbau der Mannschaft. Bourke, Thuresson und Möchel noch fraglich
Kein neues Vertragsangebot: Das Aus für Stürmer Alexander Weiß (links) bei den Wild Wings kam für etliche Schwenninger Fans überraschend.
Eishockey Matthias Hoppe verteilt vorwiegend gute Noten für die Wild Wings
Schwenninger Eishockey-Experte bewertet die Leistungen der Wild Wings-Profis
Nachwuchsstürmer David Cerny erzielte mit seinem Treffer zum 5:2 gegen Köln das letzte Schwenninger Tor in dieser Saison und zählt zu den positiven Überraschungen im Team der Wild Wings. Bild: Roger Müller
Eishockey „Der Respekt vor Schwenningen ist zurück“ – Interview mit Wild Wings-Trainer Niklas Sundblad
Es hatte nicht viel gefehlt, dann wären die Wild Wings in den Playoffs und im DEL-Viertelfinale dabei gewesen. Schwenningens Chefcoach Niklas Sundblad (48) blickt im SÜDKURIER-Interview auf die vergangene Spielzeit zurück und nach vorn auf die Saison 2021/22
„Die Jungs können stolz auf ihre Leistung sein.“ Schwenningens Trainer Niklas Sundblad ist mit der Saison zufrieden.
Wild Wings Eriksson bleibt – kommt Spornberger?
Personalplanung laufen beim Schwenninger DEL-Klub auf Hochtouren.
Ist bereits wieder zurück im Schwarzwald: Wild Wings-Torhüter Joacim Eriksson
Wild Wings Dauerbrenner Colby Robak
Statistiken zur DEL-Saison 2020/21 der Schwenninger
Hatte die meiste Eiszeit von allen Schwenninger Feldspielern: Colby Robak.
Wild Wings „Es tut schon sehr weh“
Stimmen nach den verpassten Playoffs der Schwenninger Wild Wings. Spalier der Fans beeindruckt Manager Kreutzer
Trotz des Heimsieges gegen Köln waren die Wild Wings-Spieler tief enttäuscht. Nach 38 Hauptrundenspielen fehlte ihnen lediglich ein Punkt für den Einzug in die Playoffs.
Eishockey Hoppes Top Fünf gegen Köln
SÜDKURIER-Eishockey-Experte Matthias Hoppe analysiert den 5:3-Erfolg gegen die Haie und präsentiert seine Schwenninger Top Fünf
Nach den Heimspielen der Wild Wings analysiert Eishockey-Experte Matthias Hoppe die Auftritte der Schwenninger und präsentiert seine Top Fünf.
Eishockey Wertloser 5:3-Sieg gegen Köln – Wild Wings verpassen Playoffs um Haaresbreite
Schwenningen scheitert letztlich am Punkte-Quotienten. Straubing sichert sich mit Auswärtserfolg in Wolfsburg Platz vier
Enttäuschung pur bei den Wild Wings-Spielern. Die Schwenninger haben die DEL-Playoffs haarscharf verpasst.
Eishockey Beeindruckende Aktion der Wild Wings-Fans – mit Video!
Schwenninger Anhänger empfangen die Spieler vor der Partie gegen Köln mit einem Spalier vor der Helios-Arena
Zahlreiche Wild Wings-Fans standen beim Eintreffen der Schwenninger Spieler vor der Helios-Arena Spalier.
Eishockey Die Wild Wings verlieren daheim gegen die Krefeld Pinguine
Die Schwenninger müssen sich in der Verlängerung gegen die Gäste aus dem Norden mit 5:6 geschlagen geben. Ein Einzug in die Playoffs ist aber trotz Niederlage noch möglich.
Die Wild Wings konnten sich daheim nicht gegen Krefeld durchsetzen. Hier kämpft der Schwenninger Benedikt Brückner (links) mit dem Krefelder Brett Olson um die Scheibe.
Wild Wings Hoppes Top Fünf gegen die Krefeld Pinguine
SÜDKURIER-Eishockey-Experte Matthias Hoppe analysiert die 5:6-Heimniederlage der Schwenninger
Nach den Heimspielen der Wild Wings analysiert Eishockey-Experte Matthias Hoppe die Auftritte der Schwenninger und präsentiert seine Top Fünf.
Wild Wings Finale furioso um Playoff-Ticket
Letzte Hauptrundenspiele der Schwenninger. Spannendes Fernduell mit den Straubing Tigers
Wild Wings-Chefcoach Niklas Sundblad geht gut gelaunt in die letzten Hauptrunden-Spiele. Der Schwede weiß allerdings auch, dass sein Team den Einzug in die Playoffs nicht mehr aus eigener Kraft schaffen kann.