Thema & Hintergründe

Schweizer Feiertag

Aktuelle News zum Thema Schweizer Feiertag: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Schweizer Feiertag. Der Schweizer Feiertag wird in Stockach jedes Jahr Ende Juni gefeiert. Das Fest erinnert an den erfolgreichen Widerstand gegen die schweizerische Belagerung während des Schwabenkrieges um 1500.
Neueste Artikel
Meinung Vom Luftballon zum alternativen Antrieb
Beim Luftballon-Weitflug-Wettbewerb des Narrengerichts beim Stadtfest Schweizer Feiertag kam ein Ballon aus Bühl bei Baden-Baden zurück – immerhin mehr als 100 Kilometer entfernt. Ein alternatives Antriebskonzept? Es darf spekuliert werden.
Zwei der Aktionsluftballons beim Schweizer Feiertag.
Stockach Auftakt zum Schweizer Feiertag: Stockach startet in ein sonniges Stadtfest
Die Gruppe Abba 99 bringt einen rappelvollen Gustav-Hammer-Platz zum Tanzen, die Showturner des TV Jahn Zizenhausen sorgen für Begeisterung, die Gruppe Kentucky Boys rockte und Bürgermeister Rainer Stolz eröffnete das Fest mit dem Fassanstich: Auftakt zu einem hochsommerlichen Schweizer Feiertag.
Publikumsmagnet am Abend: Die Gruppe Abba 99 spielte Hits der schwedischen Kultgruppe – inklusive schwedischer Begrüßung. Das Publikum auf dem Gustav-Hammer-Platz tanzt dazu.
Stockach Das Stadtfest hat begonnen
Es ist wieder Zeit für den Schweizer Feiertag in Stockach. Mit dem Fassanstich auf dem Gustav-Hammer-Platz hat Bürgermeister Rainer Stolz das Fest eröffnet.
Siegfried Endres (HHG), Bürgermeister Rainer Stolz, Florian Kempter von den Yetis und Narrenrichter Jürgen Koterzyna beim Fassanstich.
Stockach Jazz-Konzert in der Obsthalle
Das Lake Side Jazz Orchestra aus Konstanz spielt in Wahlwies auf. Die Veranstalter sehen eine Ergänzung zum Schweizer Feiertag.
Hier wird Musik gemacht: Uwe Ladwig (links) und Wolfram Renner freuen sich schon auf das Bigband-Konzert in der neuen Obsthalle.
Stockach Änderungen im Vorstand der Yetis
Florian Kempter ist jetzt neuer Vorsitzender der Stockacher Yetis. Das neue Gremium bereitet sich gerade auf dem Schweizer Feiertag vor.
Der neue Vorstand der Yetis: hinten von links Daniel Stengele, Johannes Auer, Florian Kempter, Torben Müller und unten von links: Johannes Stengele, Markus Rüb, Manuel Braun.
Stockach Dieter Fritz ist überraschend gestorben
Dieter Fritz war jahrzehntelang im Verein Handel, Handwerk und Gewerbe (HHG) und bei der Baugenossenschaft Stockach in Vorstandsämtern engagiert. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes ist nun im Alter von 75 Jahren gestorben. Dies bestätigt sein Sohn Michael Fritz.
Dieter Fritz im Sommer 2016 vor einem Haus der Baugenossenschaft Stockach in der Hans-Kuony-Straße. Mehr als fünf Jahrzehnte war Fritz bei der Baugenossenschaft engagiert, nun ist er überraschend gestorben.
Stockach Pluspunkt für Gäste: Die VHB-Karte wird von Urlaubern in Stockach rege angenommen
60 000 Übernachtungen verzeichneten Stockacher Übernachtungsbetriebe. Die Auslastung im stärksten Urlaubsmonat August von etwa 41 Prozent sahen manche Touristiker bei der Hauptversammlung von Tourismus Stockach kritisch. Gäste fragen digitale Nutzungen immer stärker nach, leicht zu erkennen an der Buchung von städtischen Veranstaltungen über das Internet.
Das Tor zum Bodensee: So einladend soll Stockach nach dem Wunsch der Touristiker wahrgenommen werden. <em>B</em><em>ild:</em><em> Achim Mende</em>