Thema & Hintergründe

Schellenberg-Hexen Donaueschingen

Aktuelle News zum Thema Schellenberg-Hexen Donaueschingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Schellenberg-Hexen Donaueschingen.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fasnacht So war der Fasnachts-Freitag in der Region
Die Region ist im Fasnachts-Fieber. Auch am Freitag fanden zahlreiche Umzüge, Bälle und bunte Abende zwischen Bodensee, Hochrhein und Schwarzwald statt. Hier kommt eine Übersicht.
Eine neuerlich spektakuläre Show liefern die Schellenberg-Hexen beim Ritt durch die Flammen ab.
Donaueschingen Zum Genuss eine Portion Spaß
Die Fasnet-Originale Ignaz und Severin versüßen im Rahmen der Genuss-Messe am kommenden Samstag das Koch-Duell
Könner am Herd: Ignaz und Severin (Markus Kuttruff und Thomas Höfler) sind Gäste auf der Genuss-Messe. Bild: Roger Müller
Hüfingen Narren wollen den Hüfinger Fasnetmontag beleben
Der Umzug soll mehr als doppelt so groß werden und die Festhalle bleibt bis spät in die Nacht geöffnet. Damit wollen die Narren an glanzvolle Zeiten anknüpfen.
Bei den Fasnetsumzügen in Hüfingen ist es nicht erlaubt, Konfetti oder Stroh zu werfen. Für die Einhaltung ist die Hüfinger Narrenzunft zuständig. <sup></sup><em>Bild: Gabi Lendle</em>
Donaueschingen Viele wollen eine Hexe werden
Nico Scaldaferri ist neuer zweiter Vorsitzender bei den Schellenberghexen, die großen Zulauf haben.
Wahlen bei den Schellenberghexen (v.l.n.r.) : Bodo Degenkolbe (Beisitzer), Vorstand Thomas Wegener, Kassierer Thomas Meyer, Nico Scaldaferri löst Jochen Hägele als 2.Vorstand ab, Felix Häusler (2.Oberhexe)
Donaueschingen Ein feuriger Abend beim Hexenfeuer und Hexenball
Zuerst bezauberte das Hexenfeuer hunderte Zuschauer, danach gab es ein buntes Programm und Party in den Donauhallen. Und es gab auch eine Premiere: Die erste Frau sprang durch das lodernde Flammenmeer.
Die Tanzgruppe Passion aus Donaueschingen sorgte mit ihrem Auftritt für Kurzweil.
Donaueschingen Gewagter Sprung durchs Flammenmeer
Zum 40. Mal treiben die Schellenberg Hexen den Winter aus und springen durchs Feuer. Erstmals wird auch eine Frau mit dabei sein.
Donaueschingen Das gibt einen schaurig-schönen Tanz
Die Wolterdinger Weiherhexen freuen sich auf ihre Hexennacht. Sie werden die Narren mit einem neuen Showtanz erfreuen.
Die Wolterdinger Weiherhexen des Narrenvereins Immerfroh bereiten ihre Hexennacht vor. Vorne von links: Thomas Katenbrunner, Karolin Baier, Thomas Schwörer, Marco Greuter, Mitte: Christoph Baier, Marcus Groß, Sebastian Merk, hinten: Larissa Schrenk, Matthias Merk, Hexenmeister und Macher Jörg Holik sowie Christoph Merk und Stefanie Reichart werden mit einem neuen Showtanz das Publikum erfreuen. <em>Bild: Anita Reichart</em>