Thema & Hintergründe

Schanzelzunft Villingen

Aktuelle News zum Thema Schanzelzunft Villingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Schanzelzunft Villingen.
Neueste Artikel
VS-Villingen Villinger kehren die Fasnet aus
Mitarbeiter der technischen Dienste machen am Mittwoch ganz früh das Villinger Städtle sauber. Stüble-Betreiber fangen etwas später an.
Viel Lob habe es für das Stüble der Schanzelzunft in der Bickenstraße gegeben, so Vorsitzender Andreas Wilhelm (vorne rechts). Am Mittwoch gegen 15.30 trafen sich einige Mitglieder zum Aufräumen und Saubermachen. Der Rest soll dann am Samstag abgebaut werden.
Villingen-Schwenningen Ganz starker Auftakt der Villinger Fastnacht
Start nach Maß beim fröhlichen Kinderumzug. Tausende von Besuchern säumen die gesamte Strecke. Das Wetter zeigt sich für die Narren von der besten Seite
Bei der Glonkis genießt der Nachwuchs den Umzug auf die eigene Art.
Villingen-Schwenningen Die Villinger Fasnetstüble an den hohen Tagen
Die närrische Besenwirtschaften sind ab Mittwoch oder Donnerstag am Start. Die Katzenmusik ist mit ihrem neuen Vereinsdomizil am Spitalgarten nach Jahren der Abstinenz wieder mit einem Stüble dabei
Das Schanzel-Stüble öffnet in der Bickenstraße 4.
Villingen-Schwenningen In den vielen Stüble erleben die Besucher Fasnet pur
Gerberstraße entwickelt sich als neuer Hotspot der Stüblefasnet, Vereine stecken viel Engagement in das Betreiben eines Stüble. Den Stüble-Plan gibt es hier in hoher Auflösung zum Herunterladen und Ausdrcken!
Hier sehen Sie im Überblick, wo was geboten ist.
Villingen-Schwenningen Ab Donnerstag geht es im Städtle rund
Die Fasnetsaison startet in ihre heiße Phase: Heute haben die kleinen Narren das Sagen. Meteorologe rät zu warmer Kleidung am Donnerstag
Hauptsache warm eingepackt: Die Temperaturen sollen am Donnerstag nicht über ein Grad hinausgehen, also müssen sich die Narren warm einpacken – das kleine Kätzchen kuschelt sich hier schon mal in sein wärmendes Fell. <em>Bild: Elke Rauls</em>
Villingen-Schwenningen Pfaffenweiler Boden-Pflege wird zum Politikum
Der Ortschaftsrat wendet die Anschaffung eines Auflegebodens für die Aula zu Kosten von 3000 Euro gerade noch ab – die Narren wollten schon auf die Barrikaden gehen.
Die Zweitklässler in Pfaffenweiler üben in der Schulaula an ihren Trommeln. Doch auch von Vereinen wird der Raum genutzt. Im Ortschaftsrat wurde deshalb über einen Auflegboden zum Schutz des Linoleums diskutiert. Bild: Jörg-Dieter Klatt
Niedereschach Fischbach wird zur Narrenhochburg
Rund 1500 Hästräger locken zahlreiche ZuschauerViele Zünfte mit Musikverein dabeiUmzug wird durch heimische und private Gruppen ergänzt
"Polleralarm" ist beim Trachtenverein "Reckhölderle" angesagt.
Villingen-Schwenningen Gemütliches Siedlerfest mit Blasmusik
Gemeinschaft der Siedler und Eigenheimer Villingen-Südstadt zeigt sich zufrieden mit der Besucherzahl bei ihrem Fest am Walkebuck.
<p>Viel Spaß hat der Nachwuchs mit der Mohrenkopfschleuder am Siedlerfest. Bild: Schimkat</p>