Thema & Hintergründe

Ralf Baumert

Aktuelle News zum Thema Ralf Baumert: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Ralf Baumert.
Neueste Artikel
Moos Abwasserverband Radolfzeller Aach wählt Ralf Baumert zum Vorsitzenden
Baumert ist Bürgermeister von Rielasingen-Worblingen und war bisher stellvertretender Vorsitzender im Abwasserverband. Er verabschiedet seinen Vorgänger Peter Kessler und würdigt dessen Verdienste. Ohne Kessler hätte der Verband eine wichtige Klage vor dem Verwaltungsgerichtshof nicht gewinnen können.
Peter Kessler übergibt den Vorsitz des Abwasserverbandes Radolfzeller Aach an Ralf Baumert (v.l.): Patrick Krauss, Ralf Baumert, Radolfzells OB Martin Staab, Peter Kessler, Sven Leibing, stellvertretender Geschäftsführer, Roland Mundhaas, Geschäftsführer.
Rielasingen-Worblingen Erneuerung statt Abbau: Spielplatz in der Inselstraße soll erhalten bleiben
Anwohner der Inselstraße in Rielasingen-Worblingen sorgten sich um einen dort befindlichen Spielplatz. Bürgermeister Ralf Baumert sagte den Kindern bei einem Vorort-Termin nun nicht nur den Erhalt des Spielplatzes, sondern bei Bedarf auch die Erneuerung des Klettergerätes zu.
Anwohner der Inselstraße in Arlen wünschen sich den Erhalt ihres geliebten Spielplatzes am Ende der Straße. Bei einem Vorort-Termin mit Bürgermeister Ralf Baumert (Mitte) stellt dieser nun sogar ein neues Spielgerät in Aussicht. Bild: Sandra Bossenmaier
Rielasingen-Worblingen Der Bürgerbus bleibt ein Vorzeigeprojekt
Ralf Baumert, Bürgermeister von Rielasingen-Worblingen, sichert weitere Unterstützung vom Landkreis für das Bürgerprojekt zu.
So fing alles an: Im August 2107 startete das Projekt Bürgerbus in Rielasingen-Worblingen. Es gilt inzwischen kreisweit als Vorbild.
Rielasingen-Worblingen Gemeinde hat 10 Millionen Euro auf der hohen Kante
Der Gemeinde Rielasingen-Worblingen geht es derzeit finanziell sehr gut und sie muss für den neuen Haushalt keine Schulden machen. Die hohen Rücklagen werden jedoch in den kommenden Jahren gebraucht.
In Anerkennung ihres langjähriges Engagements im Gemeinderat von Rielasingen-Worblingen wurde im Rahmen der jüngsten Sitzung Rudolf Caserotto und Hermann Wieland von Bürgermeister Ralf Baumert (von links) die Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württmberg und die Ehrenmünze der Gemeinde in Gold beziehungsweise in Silber überreicht.
Meinung Wolfgang Gedeon darf sich freuen
Im Streit um einen Polit-Abend in der Rielasinger Talwiesenhalle punktet der umstrittene AfD-Politiker. Die Gemeinderäte greifen in der Auseinandersetzung zu dem falschen Mitteln.
Wolfgang Gedeon, der AfD-Politiker aus dem Hegau-Wahlkreis.
Rielasingen-Worblingen Gericht soll Wolfgang Gedeon die Tür zur Talwiesenhalle öffnen
Der umstrittene Landtagsabgeordnete mit AfD-Parteibuch hat mit der Gemeinde Rielasingen-Worblingen einen Mietvertrag für einen Polit-Abend in der Halle geschlossen. Der Gemeinderat will den Vertrag annullieren lassen. Jetzt liegt der Fall beim Verwaltungsgericht Freiburg.
Die Nutzung der Talwiesenhalle ist geregelt. Im Fall eines Polit-Abends des Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon gehen die Ansichten dennoch auseinander. Das Verwaltungsgericht in Freiburg hat jetzt darüber zu entscheiden.