Thema & Hintergründe

Blaulicht Überlingen

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Überlingen, Einsätze der Feuerwehr in Überlingen und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bodenseekreis Nicht seine erste Straftat: Drei Jahre und sechs Monate Haft für 22-Jährigen, der mit Drogen handeln wollte
Immer wieder ist ein 22-Jähriger in seiner Jugend durch kleinere Straftaten auffällig geworden. Dann beobachtete ihn eine Nachbarin dabei, wie er in seiner Wohnung synthetische Drogen aus dem Darknet für den Handel in Tüten abpackte. Vor dem Amtsgericht Konstanz wurde er verurteilt.
Trotz seiner schwerwiegenden Tat ist der Angeklagte (Zweiter von links) der Polizei bei ihren Ermittlungen entgegengekommen.
Überlingen/Region Kratzer am Auto und keine Spur vom Verursacher? Die Polizei Ravensburg verrät, wie bei Unfallfluchten ermittelt wird
Allein im Jahr 2020 verzeichnete das Polizeipräsidium Ravensburg in seinem Verantwortungsbereich 2790 Verkehrsunfallfluchten – hier gehört unter anderem die Region um Überlingen dazu. Hinweise sind bei Fahrerflucht entscheidend für die Aufklärung. Doch auch modernste Ermittlungsverfahren kommen zum Einsatz.
Oft sind es Fahrzeugteile, wie Blinkerglas und Lackspuren, die auf Aufklärung bei Unfallfluchten hoffen lassen.
Überlingen Täter brechen in Gaststätte an der Überlinger Zeughausgasse ein
Unbekannte haben sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Überlingen gewaltsam Zutritt zu einer Gaststätte an der Zeughausgasse verschafft, teilt die Polizei mit.
Tettnang Nach schwerem Unfall zwischen Tettnang und Kressbronn: Beifahrer verschwindet spurlos
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen gegen 6 Uhr auf der Bundesstraße 467 zwischen Tettnang und Kressbronn ereignet. Eine 47-jährige Autofahrerin zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Mit einer groß angelegten Suchaktion wurde nach dem Beifahrer gesucht.
Ein Blaulicht leuchtet am 27.07.2015 in Osnabrück (Niedersachsen) auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild).
Lindau Ein Jahr nach tragischem Badeunfall: Leiche eines vermissten Schwimmers (70) aus Bodensee geborgen
Bei Lindau ist am Mittwoch die Leiche eines 70-Jährigen aus dem Bodensee geborgen worden. Der Mann galt seit einem Badeunfall im August 2020 als vermisst.
Zahlreiche Einsatzkräfte waren im August 2020 an der Suche nach dem 70-Jährigen beteiligt. (Archivbild)
Überlingen Diebe verwickeln Frau in Gespräch und stehlen ihre Handtasche
Eine Frau wurde am Überlinger Landungsplatz Opfer eines Taschendiebstahls. Zwei Männer sind mutmaßlich in die Tat verwickelt. Die Polizei sucht Zeugen.
Bodenseekreis 260 Franken für eine Sekunde Unaufmerksamkeit. So teuer sind Bußgelder im Dreiländer-Eck rund um den Bodensee
Das Auto ist voll bepackt, die Urlaubslaune gut – bis der Blitzer zuschlägt. Eine Geschwindigkeitsüberschreitung wird in der Bodensee-Grenzregion besonders teuer, denn besonders die Schweizer haben scharfe Strafen für zu schnelle Fahrer. Ein Erfahrungsbericht.
Fest installierte Blitzer, wie hier in Baden im Aargau, gibt es in der Schweiz vor allem in Ortschaften. Auf Autobahnen werden meistens mobile Laserblitzer verwendet.
Kreis Ravensburg/Kreis Lindau Diebe klauen Pistazien im Wert von rund 850 Euro aus zwei Geschäften
Aus Lebensmittelgeschäften in Isny (Kreis Ravensburg) und Lindenberg (Kreis Lindau) sind am Donnerstag mehr als 250 Packungen Pistazien gestohlen worden. Nach kurzer Flucht wurden nach Polizeiangaben ein 46-jähriger Mann sowie eine 17-jährige Komplizin festgenommen.
Symbolbild
Überlingen Andreas Siebers zweiter Hilfskonvoi ins Katastrophengebiet an der Ahr ist zurück: Der Transport wurde zu einer emotionalen Angelegenheit
Insgesamt 40 Paletten Hilfsgüter vom Bodensee sind in Ahrbrück angekommen, insbesondere Werkzeuge und Lebensmittel sowie weiteres, mit den Betroffenen abgesprochenes Material. Die Spenden der SÜDKURIER-Leser füllten einen eigenen Lastwagen. Initiator Andreas Sieber berichtet von intensiven menschlichen Begegnungen.
Das Team des Hilfskonvois auf dem Weg nach Ahrbrück in Rheinland-Pfalz mit Initiator Andreas Sieber (Dritter von links).
Langenargen Kinder geraten mit Luftmatratze auf Bodensee in Seenot
Zwei Kinder sind am Mittwochabend von Langenargen aus kilometerweit auf einer Luftmatratze in Richtung Schweizer Bodenseeufer abgetrieben.
Die Wasserschutzpolizei hat zwei Kinder gerettet, die auf ihrer Luftmatratze in Not geraten waren. (Archivbild)
Kressbronn Gasgrill explodiert: 52-Jähriger wird bei Hausbrand verletzt
Ein Gasgrill hat am Mittwochabend in Kressbronn einen Hausbrand ausgelöst. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.
Der Brand breitete sich bis zum Dachstuhl aus.
Kressbronn 21-Jähriger nach Überfall auf Tankstelle in Kressbronn in Untersuchungshaft
Ein 21-jähriger Mann soll am frühen Samstagmorgen eine Tankstelle in Kressbronn überfallen haben. Der mit einem Messer bewaffnete Mann konnte zunächst flüchten, wurde aber noch in Tatortnähe vorläufig festgenommen.
Symbolfoto: Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder).
Kreis Lindau Vermeintlicher Auto-Diebstahl entpuppt sich als Verwechslung
Von einem „mehr als kuriosen“ Fall berichtet die Lindauer Polizei: Nach einem kurzen Stopp an einem Imbissstand war das Auto eines Mannes verschwunden. Tatsächlich war ein anderer Mann damit davongefahren. Stehlen wollte dieser das Auto allerdings nicht.
Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens. (Symbolbild)
Überlingen Am Landungsplatz kurz nach Mitternacht: Taxifahrer überwältigt Heranwachsenden, der ihn mit dem Gewehr bedroht
Der junge Mann, der mutmaßlich Alkohol und Drogen konsumiert hatte, verlangte vom Taxifahrer die Herausgabe des Autoschlüssels. Der 54-jährige, die Behörden sprechen von einem „mutigen Opfer“, kann den Heranwachsenden entwaffnen und ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.
Der Überlinger Landungsplatz ist Bushaltestelle und fester Taxi-Stellplatz. Hier bedrohte ein Heranwachsender einen 54-jährigen Taxifahrer mit einem Gewehr.
Visual Story Eine Frau, die sich wehrt, eine Hiobsbotschaft für Fans und tiefe Bassgeräusche: Das war die Woche im Bodenseekreis
Schon wieder ist eine Woche vorbei und man fragt sich: Was habe ich in dieser Woche alles verpasst? In unserem Wochenrückblick haben wir die wichtigsten Ereignisse zusammengefasst – damit Sie auch nichts verpassen.
Kressbronn Betrunkener Autofahrer schläft am Steuer ein
Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird ein 44-jähriger Mann angezeigt. Zeugen waren laut Polizeibericht auf den Mann aufmerksam geworden, weil er in der Zufahrt einer Tankstelle in der Straße „Linderhof“ am Steuer seines stehenden Wagens eingeschlafen war.
Symbolbild
Weingarten Mutmaßlicher Vergewaltiger soll in Weingarten zwei weitere Frauen belästigt haben
Nach der Vergewaltigung einer 85 Jahre alten Frau in Weingarten am vergangenen Samstag haben sich zwei Seniorinnen bei der Polizei gemeldet, die an jenem Morgen mutmaßlich vom selben Tatverdächtigen sexuell belästigt wurden. Der 30-Jährige befindet sich bereits in Untersuchungshaft.
Symbolbild
Überlingen Von der Nebentoilette aus gefilmt: Eine junge Überlingerin setzt sich zur Wehr
Ein Mann hielt ein Handy in die Toilettenkabine im La Piazza, die sie gerade benutzte. Noëmi Luisa Wiedmann und ihr Freund hielten den 41-Jährigen daraufhin fest, bis die Polizei vor Ort eintraf. Die junge Frau spricht mit dem SÜDKURIER über den Vorfall. Zudem erklärt ein Kriminalhauptkommissar, welches Verhalten in welcher Situation sinnvoll ist.
Noëmi Luisa Wiedmann und ihr Partner Andre Werner hielten im Einkaufszentrum La Piazza einen Mann auf, der sie mit großer Wahrscheinlichkeit beim Toilettengang gefilmt hat.
Überlingen 97-jährige Frau stürzt nach Unfall mit Krankenfahrstuhl auf die Straße
Eine 59-Jährige hat am Dienstag in Überlingen mit ihrem Fiat den Krankenfahrstuhl einer 97-jährigen Frau gerammt. Die Seniorin zog sich beim Sturz auf die Straße mittelschwere Verletzungen zu.
Eine 97-jährige Frau ist bei einem Unfall in Überlingen mittelschwer verletzt worden.
Kressbronn Feuerwehr löscht Kabelbrand an Bord eines Motorbootes
Ein technischer Defekt hat nach ersten Erkenntnissen der Wasserschutzpolizei am Montagmorgen zu einem Kabelbrand an Bord eines Motorbootes im Hafen Ultramarin geführt.
Die Feuerwehr Meßkirch konnte ihren Einsatz schnell wieder beenden.
Weingarten Seniorin in Weingarten vergewaltigt: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Ein 30-Jähriger soll am Samstagmorgen in Weingarten eine Seniorin vergewaltigt haben. Nach Angaben von Staatsanwaltschaft und Polizei sitzt der Mann, dem versuchter Mord in Tateinheit mit Vergewaltigung vorgeworfen wird, seit Sonntag in Untersuchungshaft.
Symbolbild
Kressbronn Sechs Verletzte nach Frontalzusammenstoß bei Kressbronn
Eine 52-jährige Autofahrerin ist aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Sechs Personen sind dabei verletzt worden – drei von ihnen schwer.
Zu einem Autounfall kam es am Freitagabend auf der K 6594 zwischen Brenden und Berau. (Symbolbild)
Überlingen Vermeintliche Handwerker sind Betrüger: Alte Dame wird Opfer von Dieben
Die beiden Täter machten sich mit einer Beute von mehreren Hundert Euro aus dem Staub. Sie hatten sich das Vertrauen der 94-jährigen Überlingerin erschlichen, indem sie behaupteten, etwas an der Wasserleitung reparieren zu müssen.
Einsatzwagen der Polizei bei einem Einsatz. Undatiertes Archivbild.