Thema & Hintergründe

Polizeibericht Pfullendorf

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Pfullendorf,  Einsätze der Feuerwehr in Pfullendorf und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Kreis Sigmaringen Randalierer bedroht Polizisten mit dem Tod
Eine Vielzahl von Strafdelikten beging ein 44-Jähriger aus Bingen. Er bedrohte seine Ehefrau, verwüstete das Inventar einer Gaststätte und bedrohte Polizisten mit dem Tod.
Sigmaringen Anklage lautet auf Vergewaltigung eines jungen behinderten Mannes
Einem 27-jähriger Mann wird vorgeworfen, im November 2020 einen 25-Jährigen vergewaltigt zu haben. Es soll laut Staatsanwaltschaft bei Begegnungen mit dem jungen Mann dessen geistige Behinderung bemerkt haben und ihn als leichtes Opfer für seine sexuelle Befriedigung gesehen zu haben. Ein Urteil ist noch nicht gefallen. Die Verhandlung wird am 26. Januar fortgesetzt.
Vor dem Schöffengericht im Amtsgericht Sigmaringen wird gegen einen 27-Jähriger wegen Vergewaltigung eines behinderten jungen Mannes ...
Sigmaringen Anwohner erwischen in Sigmaringen ein Diebesduo auf frischer Tat
Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln aktuell gegen zwei Männer im Alter von 29 und 32 Jahren, die im Verdacht stehen, für mehrere Diebstahlstaten im Raum Sigmaringen verantwortlich zu sein.
Kreis Sigmaringen Drogencocktail und Polizeiattacke: 34-Jähriger muss sich vor Gericht verantworten
Das Amtsgericht Sigmaringen hat gegen einen 34-Jährigen eine Bewährungsstrafe verhängt, der unter dem Einfluss von Medikamenten, Alkohol und Drogen zunächst einen Kumpel attackiert und sich später gegen Polizisten aggressiv verhalten hatte.
Wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte musste sich ein 34-Jähriger vor dem Amtsgericht Sigmaringen verantworten.
Kreis Sigmaringen Anklage: Fünf Security-Mitarbeiter der Landeserstaufnahmeeinrichtung Sigmaringen sollen einen Bewohner getreten und geschlagen haben
Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen fünf Angeschuldigte zwischen 25 und 50 Jahren erhoben.
Pfullendorf 400 Menschen lassen sich in der Stadthalle Pfullendorf impfen
Beim Termin des mobilen Impfteams in der Stadthalle ließen sich hunderte Menschen impfen, wobei die Zahl der Erstimpfungen allerdings sehr gering war.
Eine entspannte Atmosphäre herrschte beim Impftermin der Stadthalle. Die Teilnehmer warteten, bis sie aufgerufen wurden. Dann wurden die ...
Kreis Sigmaringen Polizei und Rettungssanitäter beleidigt: 18-Jähriger randaliert in seiner Wohnung bei Mengen
Ein 18-Jähriger randalierte an Neujahr in seiner Wohnung im Landkreis Sigmaringen derart, dass Polizei und Krankenwagen alarmiert wurden. Er war stark betrunken und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Symbolbild
Bad Saulgau Einem jugendlichen Einbrecher-Trio ist die Polizei Bad Saulgau auf die Schliche gekommen
Die Polizei hat drei Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 14 Jahren ermittelt, die im Verdacht stehen, im Laufe des Novembers für mindestens sieben Straftaten, vorwiegend Einbrüche und Sachbeschädigungen, verantwortlich zu sein.
Kreis Sigmaringen Feuerwehrleute rannten teilweise zu Fuß über die Berge zum Schloss
Schloss Bronnen bei Fridingen an der Donau stand vor 75 Jahren in Flammen. Die Löscharbeiten für Feuerwehren aus der ganzen Umgebung gestalteten sich sehr schwierig, vor allem, weil auf dem Felsen nicht genug Löschwasser war und aus der Donau heraufgepumpt werden musste.
Durch ein Feuer wurde das Schloss Bronnen im Donautal zwischen Fridingen und Beuron vor 75 Jahren schwer beschädigt. Die Feuerwehren aus ...
Pfullendorf Schockanruf: Betrüger erbeuten in Pfullendorf von 84-jähriger Frau rund 40 000 Euro
Anruferin gaukelt Seniorin vor, dass ihre Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und nun Bargeld benötige.
Kreis Sigmaringen Volksverhetzung und Pornografie – Amtsgericht verurteilt 27-Jährigen zu Geldstrafe
Eine lange Liste an Anklagepunkten gegen einen 27-Jährigen musste das Amtsgericht Sigmaringen abarbeiten. Welches Bild der Verteidiger bei der Verhandlung bot und warum sogar Ex-Kanzlerin Angela Merkel eine Rolle spielte.
Ein 27-Jährigen wurde im Amtsgericht Sigmaringen wegen Volksverhetzung verurteilt.
Pfullendorf Zwei Mädchen werden am Zebrastreifen von einem Auto angefahren
Nur leicht verletzt wurden zwei Mädchen, die in an einem Fußgängerüberweg in der Gartenstraße von einem Auto erfasst wurden.
Bad Saulgau Polizei entdeckt bei einer Wohnungsdurchsuchung Waffen, Marihuana-Pflanzen, LSD, Ecstasy-Tabletten und Amphetamin.
Beamte des Polizeireviers Bad Saulgau ermitteln derzeit gegen einen 36-Jährigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz.
Bad Saulgau Hausbewohner wird bei Gebäudebrand in Bad Saulgau-Haid leicht verletzt
Ein Schaden von rund 150 000 Euro entstand beim Brand eines Gebäudes in Haid. Ein Bewohner wurde leicht verletzt, als versuchte nochmals in das brennende Haus zu kommen.
Pfullendorf Lastwagen zwischen Pfullendorf und Ostrach kippt um: Wie kam es dazu?
Ein 71-Jähriger kam mit seinem Lastwagen auf dem Weg von Pfullendorf nach Ostrach aufs Bankett. Beim Gegenlenken kam er ins Schleudern und fuhr aufs Bankett. Die Polizei sucht Autofahrer, die möglicherweise am Unfall beteiligt waren.
Zwischen Pfullendorf und Ostrach ist am Montagnachmittag ein Lastwagen umgekippt.
Pfullendorf Lastwagen kippt zwischen Pfullendorf und Ostrach um
Polizei, Rettungskräfte und die Feuerwehr Pfullendorf mussten zu einem Unfall auf der Landesstraße 194. Der leicht verletzte Fahrer konnte sich alleine aus dem Führerhaus befreien.
Der umgekippte Lastwagen mit Einsatzkräften der Pfullendorfer Feuerwehr.
Kreis Sigmaringen Der Winter ist da: Mehrere witterungsbedingte Unfälle im Landkreis Sigmaringen
Schnee und Eis sorgen im Landkreis Sigmaringen seit Mitte dieser Woche für teils spiegelglatte Straßen.
Der Wintereinbruch im Landkreis Sigmaringen führte zu teils schwierigen Straßenverhältnissen. Die Polizei musste zu mehreren Unfällen ...
Kreis Sigmaringen Betrugsversuch im Internet: 26-Jährige fällt auf Masche nicht herein
Der Wohnraum wird auch im Landkreis Sigmaringen zunehmend knapp. Eine 26-Jährige aus Herbertingen versuchte ihr Glück im Internet, woraufhin ihr eine Wohnung angeboten wurde. Allerdings sollte zuerst einen vierstelligen Geldbetrag überweisen.
Eine 26-Jährige aus Herbertingen erkannte rechtzeitig, dass es sich bei ihrem Wohnungsangebot um einen Trick handelte.
Sigmaringen Polizei warnt im Landkreis Sigmaringer vor Trickbetrug beim Autokauf
Mit einem Trick erschlichen sich Unbekannte einen vierstelligen Preisnachlass bei einem Autokauf. Die Polizei warnt vor dieser neuen Betrugsmasche.
Symbolbild.
Pfullendorf Erneut Taschentuchaktion gegen häusliche Gewalt im Kreis Sigmaringen
Gewalt an Frauen ist weiter ein Thema. Mit einer Taschentuchaktion wollen Kooperationspartner erneut darüber aufklären. Geplant sind auch Infostände am 27. November in Pfullendorf, Sigmaringen und Bad Saulgau.
Josef Rothmund (Weisser Ring), Linda Widmann (Frauenhaus), Bettina Häberle (Beratungsstelle häusliche Gewalt), Sandra Knör (Landratsamt) ...
Pfullendorf/Sigmaringen Illegales Autorennen zwischen Pfullendorf und Sigmaringen wird weiter verhandelt
Nach stundenlanger Verhandlung wurde das Verfahren gegen drei Angeklagte, zwischen 19 und 21 Jahren alt, vor dem Amtsgericht Sigmaringen vertagt. Vorgeworfen wird ihnen ein illegales Autorennen. Zwei Zeugen brachten sich zudem selber in Schwierigkeiten.
Gegen einen 51-Jährigen wurde im Amtsgericht Sigmaringen wegen Untreue verhandelt.
Pfullendorf Pedelec von Teenager in der Bahnhofstraße von Auto erfasst: Polizei sucht roten Kleinwagen
Das Pedelec eines 13-Jährigen ist am Mittwochnachmittag in der Bahnhofstraße in Pfullendorf von einem unbekannten Autofahrer erfasst worden. Der Autofahrer hielt bei dem Unfall an und sprach mit dem Teenager. Die Polizei sucht den Mann jetzt aber trotzdem.
Nach einem Unfall in der Bahnhofstraße in Pfullendorf sucht die Polizei den Unfallverursacher.
Pfullendorf Polizei sucht Zeugen: Unbekannter Fahrer gefährdet zwischen Pfullendorf und Otterswang mehrere Verkehrsteilnehmer
Ein bislang unbekannter Autofahrer gefährdete am Mittwochvormittag gleich mehrere Verkehrsteilnehmer zwischen Pfullendorf und Otterswang. Mit seinem Kastenwagen überholte er einen Lkw und ignorierte den sichtbaren Gegenverkehr.
In Kirchzarten fuhr ein 87-Jähriger mit seinem Auto in ein Wohnhaus.
Kreis Sigmaringen Bilder und Videos: Mega-Schwertransporter ist gut in Herbertingen angekommen
Ein Transformator wurde in der Nacht zum Mittwoch von Trossingen nach Herbertingen mit großem Aufgebot zum Bahnhof gefahren.
Nach einem Wechsel der Antriebsrichtung bewegt sich der Megatransporter weiter in Richtung Herbertingen.