Thema & Hintergründe

Patrick Hagg

Aktuelle News zum Thema Patrick Hagg: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Patrick Hagg.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Aach-Linz - Bodman-Lud. Zwei Bodman-Tore in 60 Sekunden in Aach-Linz
TSV Aach-Linz gibt beim 2:2 gegen den FC Bodman-Ludwigshafen zwei schon sicher geglaubte Punkte aus der Hand und muss mit einem 2:2 zufrieden sein.
Fußball Türkisches Derby in der Fußball-Bezirksliga
Der 21. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee kommt es unter anderem zum Aufeinandertreffen zwischen dem TSV Singen und dem FC Anadolu Radolfzell.
Fußball Das hat der 19. Spieltag in der Fußball-Bezirksliga zu bieten. Die Vorschau zum Wochenende
Am Samstag findet das Radolfzeller Stadtderby zwischen dem BSV Nordstern und dem FC Anadolu statt. Im Duell der Aufsteiger zwischen Bodman-Ludwigshafen und CFE Independiente Singen brauchen beide Mannschaften dringend Punkte für den Klassenerhalt.
Fußball Kiesgrüble soll Festung werden
Der achte Spieltag steht am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga an.
Fußball SC Pfullendorf setzt ein klares Signal
Der SC Pfullendorf bekräftigt mit dem deutlichen 6:0-Sieg gegen den FC RW Salem seine Titelansprüche in der Fußball-Landesliga.
Marco Konrad, Trainer des SC Pfullendorf, sieht sich und sein Team nach dem 6:0 über den FC RW Salem auf einem guten Weg in der Fußball-Landesliga. Bild: Eugen Fischer
Fußball Hochspannung ist garantiert in der Fußball-Bezirksliga
Die Fußball-Bezirksliga startet am Samstag wieder. Die Ex-Landesligisten VfR Stockach und Hegauer FV peilen den Wiederaufstieg an, doch auch im Kampf gegen den Abstieg wird es heiß hergehen
Als bestplatzierter Aufsteiger startet der FC Uhldingen (in der Mitte Robin Scheitler) auf Platz acht in die Rückrunde. Noch mehr auf Punkte angewiesen ist der Neuling FC Anadolu Radolfzell (links Amar Odzini), der den 14. Rang belegt. Bild: Eugen Fischer
Fußball Hohe Pokalhürden am Feiertag
In der Englischen Woche haben es die Mannschaften des Bezirks Bodensee im SBFV-Pokal mit starken Gegnern zu tun.
Trainer Patrick Hagg ist am Dienstag mit dem TSV Aach-Linz im Achtelfinale des SBFV-Pokal beim A-Kreisligisten SV Oberschopfheim zu Gast. <em>Bild: privat</em>
Fußball Drei attraktive Duelle im SBFV-Pokal
In der zweiten Runde des SBFV-Pokals am Mittwoch ist der SC Pfullendorf zu Gast im Derby beim SV Denkingen. Der TSV Aach-Linz empfängt den SC Konstanz-Wollmatingen und der FC Radolfzell fordert im Mettnaustadion die DJK Donaueschingen heraus
Fußball SC Konstanz-Wollmatingen steht in der 2. Runde des SBFV-Pokals
Der SC Konstanz-Wollmatingen gewinnt in der 1. Hauptrunde des SBFV-Pokals mit 2:0 beim FV Walbertsweiler-Rengetsweiler. Bereits am Freitagabend empfängt der SC Pfullendorf den FC Bad Dürrheim, ehe am Wochenende die weiteren Teams aus dem Bezirk Bodensee eingreifen.
Der SC Konstanz-Wollmatingen (Mitte Nicolas Gamp) setzte sich beim FV Walbertsweiler-Rengetsweiler (vorne Fabian Osswald, links Christian Gabele) mit 2:0 durch.
Fußball Patrick Hagg: „Ich drücke dem 1. FC Rielasingen-Arlen die Daumen“
Patrick Hagg erinnert sich im Interview an sein Tor beim Erstrundensieg des SC Pfullendorf im DFB-Pokal 2006 gegen Arminia Bielefeld und sagt, was Außenseiter brauchen, um eine Sensation zu schaffen
Meinung Ungleiche Waffen im Aufstiegskampf
Ein einheitliches Regelwerk im baden-württembergischen Fußball ist nötig.
Fußball SC Pfullendorf empfängt zum Saisonabschluss das Schlusslicht
Während der Absteiger SC Pfullendorf im letzten Rundenspiel der Fußball-Verbandsliga den SV Solvay Freiburg empfängt, wird schon für die kommende Saison geplant.
Patrick Hagg geht zum TSV Aach-Linz
Der ehemalige Regionalliga- und Oberliga-Trainer des SC Pfullendorf, Patrick Hagg, wird zur kommenden Saison das Ruder beim TSV Aach-Linz übernehmen.
Anzeige SC Pfullendorf startet in die Verbandsliga
Nach 21-jähriger Abstinenz beginnt Samstagabend, 17.30 Uhr, wieder das Unternehmen Verbandsliga für den SC Pfullendorf. Mit Spielplan
Hintere Reihe v.l.:Daniel Holzmann, Jonas Vogler, Timo Werne, Jonas Keller, Pierre Berger, Julius Frank, Felix Steinhauser, Harun Erdem, Patrick Arndt, Betreuer Stefan Nunne<br>

Mittlere Reihe v.l. Physiotherapeut David Möhrle, Betreuer Achim Krug, Physiotherapeut Jan-Peter Brehm, Mannschaftsarzt Hans-Christoph Bosch, Lukas Stützle, Constantin Kahl, Andreas Krenzler, Daniel Schramm, Co-Trainer Marco Konrad, Geschäftsführer Stefan Lösch, F-Team-Trainer Öner Topal, Cheftrainer Patrick Hagg, Betreuer Silvio Seminara<br>

Vordere Reihe v.l. Robin Völkel, Fabian Scheffold, Zvonimir Klasan, Robin Slawig, Thomas Löffler, Benjamin Mayer, Theodoros Papazoudis, Alessandro Sautter, Robin Hänsler
Der nächste Schritt in Richtung DFB-Pokal
Heute Abend sind fünf Teams vom Bodensee in der zweiten Runde des SBFV-Pokals im Einsatz. Nur der SC Pfullendorf spielt zuhause.
Ein Spiel, das nur Verlierer hat
Kommentar von Jürgen Rössler zur Trainerdebatte beim Fußball-Verbandsligisten SC Pfullendorf.
Trainerdebatte beim SC Pfullendorf
Nach der Kündigung von Patrick Hagg wird Marco Konrad am Mittwoch im Pokal gegen den SC Markdorf das Team anleiten.
<p>Die Spieler kommentierten mit dem Spruchband vor dem Anpfiff am Samstag den Rücktritt von Coach Patrick Hagg auf ihre Art, doch mit dem Vorstand war diese Aktion der Mannschaft nicht abgesprochen. <em>Bild: Eugen Fischer</em></p>
Verbandsliga-Saisonstart ohne Tore
SC Pfullendorf verliert Heimspiel gegen SV Linx mit 0:2, 1. FC Rielasingen-Arlen punktet beim 0:0 beim Aufsteiger 1. SV Mörsch.
<p>Kein Durchkommen für den SC Pfullendorf (Mitte Alessandro Sautter). Der Oberliga-Absteiger unterlag dem SV Linx (links Alexander Merkel, rechts Rico Schmider). <em>Bild: Eugen Fischer</em></p>
Pfullendorf Patrick Hagg ist nicht mehr Trainer des SC Pfullendorf
Kurz vor Saisonauftakt in der Fußball-Verbandsliga haben sich der SC Pfullendorf und Cheftrainer Patrick Hagg getrennt. Wie der Verein mitteilte, wurde der bestehende Arbeitsvertrag in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst
<p>Ist nicht mehr Trainer beim SC Pfullendorf: Patrick Hagg.</p>
Auftakt in der Fußball-Verbandsliga
Am Samstag beginnt die neue Saison. Zurückhaltende Ziele bei SC Pfullendorf und 1. FC Rielasingen-Arlen.
Startschuss im SBFV-Pokal
Interessante Paarungen stehen in der ersten Hauptrunde am Samstag an. So empfängt beispielsweise der VfR Stockach im Landesliga-Duell den FC Singen 04
<p>Der FC Singen 04 tritt am Samstag, 17 Uhr, in der ersten Hauptrunde des SBFV-Pokals beim VfR Stockach an. In der Qualifikation hatten sich die Singener gegen die SG Dettingen-Dingelsdorf mit 3:1 durchgesetzt (siehe Bild). Bild: Thomas Scherer </p>
Pfullendorf VfB Stuttgart zu Gast im Linzgau: Schwäbische Tor-Gala in Pfullendorf
Der Zweitligist VfB Stuttgart gewinnt in einem torreichen Benefizspiel beim SC Pfullendorf mit 9:0. 3100 Zuschauer sehen die Partie in der Geberit-Arena. Am Samstag spielen die Schwaben im Konstanzer Bodenseestadion - hier gibt es Karten zu gewinnen!
<p>Neun Treffer erzielte der VfB Stuttgart beim Gastspiel in Pfullendorf. Zwei Tore steuerte der Stuttgarter Simon Terrode (rechts) bei, den SCP-Kapitän Jonas Vogler (links) hier aber vom Ball trennen kann. </p>
VfB Stuttgart ist am Dienstag zu Gast im Pfullendorfer Tiefental
Nach dem 2:2 im Test beim FC Albstadt erwartet der SC Pfullendorf am Dienstag um 18.30 Uhr den Bundesliga-Absteiger zum Benefizspiel
<p>Beim Gastspiel in Villingen sicherte sich der VfB Stuttgart zwei Siege gegen den FC St. Gallen. Heute Abend tritt das Team von Jos Luhukay (Bild) in der Geberit-Arena gegen den SC Pfullendorf an. <em>Bild: direvi</em></p>