Thema & Hintergründe

Öschberghof

Öschberghof

Aktuelle News und Hintergründe zum Resort Öschberghof in Donaueschingen finden Sie auf dieser Themenseite.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Donaueschingen Sportverein Aasen feiert 90. Geburstag: Viele Gründe für ein großes Fest
Einweihung des neuen Rasenplatzes, 90 Jahre SV Aasen und der lange erkämpfte Wiederaufstieg der ersten Mannschaft: Am vergangenen Wochenende wurde daraus mit dem traditionellen Fußballsommerfest, dem beliebten Familiensporttag auf der Ostbaar, ein großes Ereignis für Jung und Alt mit kommunaler Prominenz und Gästen vom lange befreundeten schweizerischen FC Männedorf.
Unter Gottes Wort, Gebet und Segen weihte Pastoralreferent Tobias Hofmann den neuen Rasenplatz.
Aasen Dorfverein SV Aasen freut sich über den neuen Profi-Rasenplatz
Das neue Prunkstück wird vom 30. Juni bis 4. Juli mit einem mehrtägigen Fest eingeweiht. Mit der Sportanlage hofft man auf Bundesligisten, die zur Saisonvorbereitung auf die Baar kommen.
Der Sportverein ist stolz auf seinen neuen Rasenplatz, der Bundesliga-Qualität besitzt. Möglich wurde das auch durch die Kooperation mit dem benachbarten Öschberghof. Heiko Hildebrandt (von links), Werner Märkle, Rainer Hall und Mirko Bartl freuen sich auf das erste Spiel auf dem neuen Platz.
Donaueschingen Ein Vogel am Golfplatz: Papagei auf der Suche nach seinem Besitzer
Vermutlich ist es ein Lori, der auf dem Öschberghof gefunden wurde und sich jetzt im Kreistierheim befindet. Ein solcher Vogel lebt in lebenslanger Einehe und wird immer mindestens zu zweit gehalten. Irgendwo vermisst also ein Papagei seinen Partner.
Dieser prächtige Papagei, vermutlich ein Lori, wurde beim Öschberghof gefunden.
Donaueschingen Der erste Schritt zum neuen Öschberghof: Wellness- und Fitnessbereich wird eröffnet
Großpojekt Öschberghof: Der erster Bauabschnitt ist nun fertiggestellt. Wellness- und Fitnessbereich sind fertig. Die ersten Gäste können kommen. Der zweite Bauabschnitt soll bis Ende des Jahres fertig sein.
Der Harmony-Spa ist einer von vier Bereichen des neune Wellnessbereichs, der sich auf 5000 Quadratmeter erstreckt. Bilder: Öschberghof
Eilmeldung Zunftball: Der Frohsinn lässt sich Flügel wachsen - mit Bildern!
Der Zunftball begeistert das närrische Publikum und sorgt mit vielen kommunalpolitischen Leckerbissen für ausgelassene Stimmung. Die Akteure der Narrenzunft Frohsinn bieten ihren Besuchern ein äußerst abwechslungsreiches Programm und bekommen dafür großes Lob.
Ausgelassene Stimmung: Ausverkauftes Haus beim Zunftball am Samstag, schon die öffentliche Generalprobe am Freitag stieß auf große Resonanz. <em>Bilder: Roger Müller</em>
Donaueschingen Kleinod im Vorraum: Neapolitanische Krippe im Hexenweiher unterstützt Pro-Kids-Stiftung
Neapolitanische Krippen gehören zu den teuersten und aufwändigsten weltweit. Im Donaueschinger Restaurant Hexenweiher steht jetzt so ein Exemplar – und sammelt Geld für die Pro-Kids-Stiftung. Das edle Stück wird 2018 schließlich versteigert.
Zierde für einen guten Zweck im Eingangsbereich des Restaurants Hexenweiher: Joachim Spitz, Paul Gemmelspacher, Carmine Galasso und Gennaro Leva vor einer neapolitanischen Krippe, mit der Geld für die Pro-Kids-Stiftung gesammelt werden soll.
Donaueschingen Aldi beschert Aasen neue Wohnbebauung
Der Sieger-Bauernhof an der Hegistraße weicht in Rekordzeit zwei Häuser-Komplexen, die 27 Wohnungen für Öschberghof-Mitarbeiter beherbergen.
Alter Hof und neue WohngebäudeWo vor einem Jahr noch der Sieger-Hof an der Hegistraße in Aasen stand, entstehen zwei gut in die Dorfmitte eingepasste Wohngebäude für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öschberghof-Hotels.
Donaueschingen Öschberghof wird schrittweise fertig
Die Großbaustelle vor den Toren von Donaueschingen schreitet voran. Der erste Bauabschnitt wird bald beendet. Bis Ende 2018 soll dann alles fertig sein.
Hoteldirektor Alexander Aisenbrey (links) und Daniel Burkhard, Leiter der Filialentwicklung bei Aldi Süd, besichtigen die Baustelle Öschberghof. Der erste Bauabschnitt ist bald fertiggestellt. Bis das 55-Millionen-Projekt komplett abgeschlossen ist, wird es noch über ein Jahr dauern. Bilder: Stephanie Jakober
Eilmeldung Öschberghof will Sterne-Restaurant
Größte Baaremer Baustelle liegt im Zeitplan. Hotel muss im Sommer für drei Monate schließen. Teileröffnung erfolgt Ende September. Bauabschluss ist für 1. September 2018 geplant.
Umbau und Modernisierung des Öschberghof-Resorts kommen gut voran.
Eilmeldung Beschwingt und mit Stil ins neue Jahr
Der Silvesterball in der Neuen Tonhalle ist gut besucht. Feines Essen, edle Weine und professionelle Tanzmusik locken jedes Jahr. Mit Bildergalerie!
Kaum lässt die Tanzband "Südlich von Stuttgart" erste Klänge ertönen, füllt sich die Tanzfläche vor der Bühne der Neuen Tonhalle. Professionelle Tanzmusik, edle Weine und ein perfektes Catering prägen den Silvesterball der 2016 letztmals vom Team des Öschberghof organisiert wurde.
Eilmeldung Erster Blick in den neuen Öschberghof
Über 50 Millionen Euro werden investiert Eröffnung soll am 1. September 2018 sein.
<p>Blick in die Zukunft: So wird der Öschberghof nach dem großen Umbau aussehen. Über 50 Millionen Euro werden in die Erweiterung investiert. Bilder: Öschberghof</p>
Eilmeldung Öschberghof gibt Tonhallen-Catering auf
Der Öschberghof in Donauschingen zieht sich zum Jahresende komplett aus dem Catering-Geschäft zurück. Damit muss sich die Neue Tonhalle einen neuen Caterer suchen, der Silvesterball ist das letzte gemeinsame Event mit dem Öschberghof.
Öschberghof