Thema & Hintergründe

Oberalpfen

385 Einwohner verzeichnet der Waldshut-Tiengener Ortsteil Oberalpfeln, der auf einer Höhe von 641 Metern liegt. Die beiden Alpfenorte Ober- und Unteralpfen tauchen in Schriften bereits ab dem Jahr 850 vereinzelt auf. Ab dem 13. Jahrhundert ist die Ortschaft nur noch unter dem Namen Oberalpfen zu finden.

Neueste Artikel
Hochrhein Frontbericht aus dem Wald: Wie Waldbesitzer mit der Borkenkäferplage umgehen
Mindestens fünf Millionen Euro Schaden hat der Borkenkäfer den 18.000 privaten Waldbesitzern dieses Jahr verursacht, schätzt das Kreisforstamt Waldshut. Und das könnte noch lange nicht das Ende gewesen sein. Wir sprechen mit Betroffenen über das Leben mit einem Schädling.
Herbert Denz in dem, was die Borkenkäfer von seinem Wald übrigließen.
Waldshut-Tiengen Biker übersieht Blinker: Transporter streift Motorrad
Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Oberalpfen und Waldkirch wurde am Samstag ein Motorradfahrer verletzt. Der 18-Jährige stürzte, als er mit seinem Motorrad einen Transporter streifte.
Kreis Waldshut Im Klinikum kommt der Strom im Notfall aus dem Keller
Notstromaggregate und Batterien springen im Klinikum Hochrhein in Waldshut ein, wenn die Stromzufuhr ausfällt. Krankenhaus war in der Nacht zum Dienstag zwei Stunden ohne reguläre Stromzufuhr.
Hilfe bei Stromausfall: Zwei Notstromaggregate im Keller des Klinikums Hochrhein im Krankenhaus in Waldshut sorgen bei Stromausfall für Sicherheit. Unser Bild zeigt Matthias Döbele, Leiter Technik, vor dem 550-Kilovolt-Aggregat.
Waldshut-Tiengen Nächtlicher Stromausfall im Waldshuter Krankenhaus
In der Nacht zum Dienstag hat vermutlich ein Blitzeinschlag für einen Stromausfall in einigen Waldshut-Tiengener Stadtteilen gesorgt. Auch das Krankenhaus in Waldshut und das Ärztehaus waren betroffen.
Waldshut-Tiengen Mercedes kollidiert mit Mercedes: Drei Schwerverletzte
Auf der B 500 zwischen Waldhaus und Waldshut sind am Sonntagnachmittag zwei Mercedes zusammengestoßen. Laut Polizeibericht kam die 73 Jahre alte Fahrerin des einen Autos aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn.
An den Autos, die am Sonntag auf der B500 bei Waldshut zusammenstießen, entstand Totalschaden.
Waldkirch Feuerwehrgerätehaus in Waldkirch wird dem Ausrückverband West zu eng
Mehrmals hatte Lorenz Eschbach, Kommandant des Ausrückverbandes West, bereits die Platzprobleme im Gerätehaus Waldkirch angesprochen, so erneut bei der jüngsten Hauptversammlung. Eschbach sieht das vier auf zehn Meter große Haus als zu klein an und appelliert an den Gemeinderat, ein größeres Gebäude bereit zu stellen.
Zu klein, zu eng und zu verwinkelt: Die Feuerwehrzentrale des Ausrückverbandes West im ehemaligen Schul- und Rathaus von Waldkirch. Vorne die Garage für das Löschfahrzeug, die vier auf zehn Meter misst.