Thema & Hintergründe

Narrenzunft  Überlingen

Aktuelle News zum Thema Narrenzunft  Überlingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Narrenzunft  Überlingen.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Kreis Konstanz/Bodenseekreis Fällt die Fastnacht 2021 aus? Warum Narrenpräsident Rainer Hespeler trotzdem noch Hoffnung hat
Wird die Fastnacht 2021 stattfinden oder wird sie wegen Corona womöglich abgesagt? Dieser bangen Frage stellen sich zur Zurzeit nicht nur die Zünfte sondern auch die Narrenvereinigung Hegau-Bodensee. Ihr Präsident, Rainer Hespeler, will diese Entscheidung erst im September fällen. Doch er sagt: Wenn die Weihnachtmärkte stattfinden, spricht nichts gegen die Fastnacht. Aber wie sieht es mit den Planungen für die Narrentagen in Owingen und Hoppetenzell aus?
Wird die Fastnacht 2021 wieder so schön wie dieses Jahr? Hier zu sehen Figuren der Narrenzunft Hailfinger aus Rottweil
Überlingen Die ganze Wahrheit über die Corona-Maske in der „Hänsele-Edition“
Bereits Ende März geisterte ein Bild einer Mund-Nasen-Maske in Form des Überlinger Hänseles durch die sozialen Netzwerke. Die Begeisterung war groß, sogar Bestellungen wollten getätigt werden. Schnell wurde allerdings klar, alles nur ein Trick. Nun outete sich der Urheber (Jürgen Gundelsweiler), während der Narrenchef (Wolfgang Lechler) nicht nur begeistert ist von dieser närrischen Angelegenheit außerhalb der Fastnacht.
Die Mund- und Nasenschutzmaske in der „Hänsele-Version“ auf Ebay. Bereits der Verkäufer sollte einen stutzig machen.
Überlingen Historisches Überlingen: Vorträge und Führungen zum 1250-jährigen Stadtjubiläum
  • Aufgrund der Maßnahmen der Stadt Überlingen gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie finden bis auf Weiteres keine Vorträge statt. Dies betrifft vorerst folgende Vorträge: 19. März: Der Rathaussaal und seine symbolische Ausstattung, 26. März: Überlingen im Dreißigjährigen Krieg, 16. April: Der Hochaltar des Überlinger Münsters.
  • Überlingen ist eine Stadt reich an Geschichte: Wenn in diesem Jahr 1250 Jahre Stadtgeschichte gefeiert werden, verbinden sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Historiker, Archivare und Professoren berichten im Jubiläumsjahr in einer Vielzahl an Vorträgen von Ihrer Forschung, führen durch die Schätze des Stadtarchivs und zeichnen die Entwicklung Überlingens von der Provinzstadt zur Kur- und Amtsstadt bis in die Moderne nach.
Überlingen als Kurstadt, Mitte des 19. Jahrhunderts. Im Jubiläumsjahr 2020 bietet die Stadt eine Vielzahl an Veranstaltungen zur bewegten Geschichte Überlingens.
Überlingen/Elzach Die Elzacher Narrenzunft hakt den „Tatort“ einfach ab
In der Schwarzwaldstadt und im Viererbund der Narrenaristokraten, zu denen auch Überlingen, Rottweil und Elzach gehören, zieht man wohl seine Lehren aus den Erfahrungen daraus, wie das Brauchtum im Schwarzwaldkrimi dargestellt wurde.
Die Elzacher Narren sind um eine Erfahrung mit dem Fernsehen reicher und wissen nun, dass die Hoffnung, die Tatortredaktion ließe sich auf authentisches Brauchtum ein, vergebens war. Gedreht worden war in der Fasnet 2019, hier ein damals entstandenes Foto, das die Kommissare Hans-Jochen Wagner und Eva Löbau während der Dreharbeiten zeigt.
Überlingen Narren in und um Überlingen sind sich der Verbindung zwischen Fastnacht und Glaube bewusst
Die Wurzeln des Brauchs spielen durchaus eine Rolle und die Pfarrer sehen in den Messen für Narren eine Möglichkeit, die Menschen zu erreichen. Doch einen Kirchenbesuch von Zünften geschlossen am Aschermittwoch, für den Professor Werner Mezger wirbt, ist kein Thema. Der Kirchgang zu Beginn der Fastenzeit bleibt privat.
Die Fastnacht begann ihre Festkarriere im Mittelalter als christliches Schwellenfest vor der Fastenzeit. Narrenmessen sind immer voll – wie hier jene zum Viererbundnarrentag im Januar. Doch wie ist das mit der Verbindung der Narren zur Kirche ab Aschermittwoch?
Visual Story Sali, ihr Narrenfreunde!: Der Schmotzige in Überlingen, vom Wecken um 5 Uhr bis zum Wieberjuck in der Nacht
Schmotziger Donnerstag, die hohen Tage der Überlinger Fastnacht haben begonnen. Wir nehmen Sie mit, den ganzen Tag über, auf eine närrische Reise. Vom Wecken vor Sonnenaufgang, bis zum Wieberjuck am Abend, wir zeigen Fotos von der Schüler- und Rathausbefreiung, vom Kindergartenumzug, vom Narrenbaumstellen und noch viel mehr. Los geht‘s.
Bilder-Story Bilder vom Narrensturm auf das Rathaus in in Überlingen
Der Überlinger Rathauschef ist mit seinem „Space Camp“ gerüstet fürs Mega-Festjahr 2020 und die Zukunft, doch die Narren sorgen dafür, dass er bis Aschermittwoch auf dem Boden bleibt.
Überlingen Narren hindern Oberbürgermeister Jan Zeitler am Abheben
Der Überlinger Rathauschef ist mit seinem „Space Camp“ gerüstet fürs Mega-Festjahr 2020 und die Zukunft, doch die Narren sorgen dafür, dass er bis Aschermittwoch auf dem Boden bleibt.
Narrenmutter Wolfgang Lechler ergreift die Macht und Oberbürgermeister Jan Zeitler muss gute Miene zum Narrenspiel machen.
Überlingen Party in den Schulen, schon bevor die Narren kommen
Die Schülerbefreiung ist fester Bestandteil der Überlinger Fastnacht am Schmotzigen Donnerstag. Wer Hausaufgaben macht, wird mit Schulausschluss bestraft!
Schülerbefreiung an der Wiestorschule.
Visual Story Schulen und Rathaus fest in Narrenhand: So läuft der Schmotzige Donnerstag in Überlingen
Schmotziger Donnerstag, die hohen Tage der Überlinger Fastnacht haben begonnen. Wir nehmen Sie mit, den ganzen Tag über, auf eine närrische Reise. Vom Wecken vor Sonnenaufgang, bis zum Wieberjuck am Abend, wir zeigen Fotos von der Schüler- und Rathausbefreiung, vom Kindergartenumzug, vom Narrenbaumstellen und noch viel mehr. Los geht‘s.
Überlingen Blödelei beim Männerkaffee und handfeste Spenden für den guten Zweck
Mehr als 70 Gäste, die den 14. Männerkaffee in der Hafenstraße sehen wollten. So viele Männer muss man ins Anusch‘s Pub erst einmal reinbekommen. Doch die, die da waren, wollten nicht mehr weg. Hier Eindrücke einer lustigen Veranstaltung, notiert vom Chef selbst, von Michael Reutlinger, nachdem er sich im Anschluss an die siebenstündige Veranstaltung einen Tag Pause gönnte.
Achim Friesenhagen und Herr Lang.
Überlingen-Deisendorf Miau! Beim Doper-Schoppen der Katzedopeschliefer gibt‘s Narretei der bissigen Art
Die „Disedorfer“ Narren heißen „Katzedopeschliefer“ (Katzenpfotenschleifer) mit ihrem Narrenruf „Narro-Miau“. Was und wer steckt dahinter? Auch im zweiten Jahr ohne „Löwen“ gab‘s bissig-scharfe Narretei beim zweiten Närrischen Doper-Schoppen der „Schliefer“ von „Disedorf“ im Dorfgemeinschaftshaus mit TV-Aktuell-Übertragung durch Maximilian Müller ins Doper-Zelt daneben.
Musik gehört in Disedorf immer dazu: Sieben Riedbachpiraten.
Fasnacht Das waren die großen Narrentreffen in der Region 2020
Die großen Narrentreffen zählen zu den Höhepunkten der Fasnacht im Südwesten. Wir haben die schönsten Treffen der Region in einer Übersicht für Sie zusammengestellt.
Heiß her ging es beim Hexensprung in Hohentengen.
Überlingen So lustig ist‘s beim Überlinger Männerkaffee
Nein, ganz so viele Besucher wie der Frauenkaffee zählt der Männerkaffee in Anusch‘s Pub nicht. Vieles von dem Gesagten dort ist auch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Sehr öffentlich allerdings findet sonntagnachmittags ein Umzug durch die Stadt statt, der zeigt, wie lustig es die Männer in dieser illustren Runde haben.
Kurze Verschnaufpause im Überlinger „Männerkaffee“.