Thema & Hintergründe

Narrenverein Waldgeister Kreenheinstetten

Aktuelle News zum Thema Narrenverein Waldgeister Kreenheinstetten: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Narrenverein Waldgeister Kreenheinstetten.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Leibertingen Waldgeister des Narrenvereins in Kreenheinstetten sind alle eingekleidet
  • Häsausleihe ist gut vorbereitet und organisiert
  • Für neue Mitglieder und Kinder besonders interessant
  • Kauf einer kompletten Garnitur kostet etwa 500 Euro
Zunftmeisterin Sylvia Mierau-Kuhn (links) hat Tanja Ruff, Mareike Braun (Inzigkofen), Elena Müller und Melanie Müller (beide Langenhart) mit einem Leihhäs ausgestattet, Oliver Mülller hat für Tochter Eva ebenfalls ein passendes gefunden. Die stellvertretende Zunftmeisterin Monika Weber notiert alles gewissenhaft und kassiert das Pfand.
Leibertingen Gugge Hoi aus Kreenheinstetten rockt das Dorf: Drei Mitglieder erzählen, warum sie dabei sind
  • Seit 1981 ist Gruppe fester Bestandteil der Vereine im Ort
  • Vielerlei Aktivitäten bringen über das Jahr verteilt Spaß
  • Bis Aschermittwoch hat die Gugge Hoi jeden Tag viel zu tun
Die Gugge Hoi Kreenheinstetten im Häs auf dem Dorfplatz. Die Musiker sind für die Fasnet gerüstet.
Leibertingen Waldgeister Kreenheinstetten starten in die närrische Saison
  • Vorstandsteam wird gewählt
  • Martin Utz wird Narrenvater
  • Monika Weber stellvertretende Zunftmeisterin
Aktive und zurückgetretene Amtsträger der Waldgeister sind (von links): Silvia Mierau-Kuhn, Silke Steidle, Ralf Schell, Manfred Schell, Dieter Frei, Martin Keller, Daniel Mayer, Monika Weber, Harald Schell, Linda Hafner, Nicole Volk, Melanie Heinemann, Martin Utz, Bernd Schell, Katharina Stier und Sebastian Braun. <em>Bild: Bernhard Strohmaier</em>
Leibertingen Kreenheinstetten: Gugge-Bürgerball kommt bestens an
Zahlreiche Akteure stellen tolles Programm auf Beine, Rebecca Straub-Faschian moderiert gekonnt und mit spitzer Zunge.
Mit einigen Auftritten übernimmt die Garde der Waldgeister einen ordentlichen Teil des Programms. Sie tritt in den unterschiedlichsten Kostümen auf und überzeugt die Zuschauer mit ihrer Darbietung.
Leibertingen Umzug: Narren schreiben Dorfgeschichte beim Narrentreffen südlicher Heuberg in Kreenheinstetten
Dieser Sonntag wird nicht nur in die Annalen der Waldgeister-Narren, sondern in die Dorfgeschichte Kreenheinstettens eingehen. Ein rundherum gelungenes Narrentreffen fand so am Sonntag seinen Höhepunkt.
Zahlreiche Hasträger beteiligen sich am Sonntagmorgen an der Narrenmesse in der Pfarrkirche.
Eilmeldung Ringtreffen: Kreenheinstetten wird zur Narrenhochburg
Zum Ringtreffen südlicher Heuberg am Wochenende 26. bis 28. Januar erwarten die Waldgeister Kreenheinstetten über 2000 Narren. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Die Waldgeister sehen voller Vorfreude dem Narrensprung entgegen.
Leibertingen Waldgeisterzunft bekommt eigenen Förderverein
Die Waldgeisterzunft Kreenheinstetten bekommt Unterstützung. 15 Gründungsmitglieder haben sich im Klassenzimmer des Bürgerhauses Alte Schule in Kreenheinstetten getroffen, um einen Förderverein zu gründen. 2018 steht das große Narrentreffen auf dem Programm, was auch einer der Gründe für die Gründung des Fördervereins ist. Die Waldgeister versprechen sich davon auch steuerliche Vorteile.
Vorstand und Kassenprüferinnen des Fördervereins (von links): Nicole Volk, Karl-Heinz Öxle, Claudia Mayer, Andreas Steidle, Melanie Heinemann.
Leibertingen Närrischer Seniorennachmittag Kreenheinstetten: Applaus und Gelächter als Dank
Im Hans-Ulrich-Megerle-Saal des Bürgerhauses Alte Schule Kreenheinstetten ist es am Samstagnachmittag hoch hergegangen. Zahlreiche Senioren aus der Gemeinde ließen sich den närrischen Seniorennachmittag nicht entgehen. Landjugend und Garde unterhalten die Gäste.
Zwischen den älteren Gästen, die ihren Spaß hatten, war auch manch kleiner Narr zu sehen.
Leibertingen-Kreenheinste Älteste Guggemusik der Region wird 35 Jahre alt
Da ist ein bisschen Stolz durchaus angebracht: „Wir sind eine der ältesten Guggemusiken in der Gegend“, stellte der Vorsitzende Thomas Studerus bei der Vorbereitungssitzung für das Guggetreffen im Januar fest.
Das Vorbereitungsteam der Gugge-hoi mit dem Werbebanner für das Jubiläumsguggetreffen.
Leibertingen Bürgerball der Gugge-hoi mit kreativem Programm
Wer sich das Lachen nicht verkneifen konnte, den schickte Moderatorin Rebecca Straub von der Gugge-hoi kurzerhand ins Foyer. Begründung: Es sei ja schon wieder ein Jahr vergangen seit dem letzten Bürgerball und man sei erwachsener und ernster geworden. Freilich konnten sich die Besucher im Bürgerhaus Kreenheinstetten nicht daran halten, wie der Verein berichtet.
Die kleine Garde der Waldgeisterzunft mit dem Programmpunkt unter dem Motto "Heidi".