Thema & Hintergründe

Narrenverein Wäsenstecher Ruhestetten

Aktuelle News zum Thema Narrenverein Wäsenstecher Ruhestetten: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Narrenverein Wäsenstecher Ruhestetten.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Pfullendorf Die schönsten Videos und Bilder vom Fasnetmäntig-Umzug in Pfullendorf
Beste Laune hatten die 49. Gruppen beim Fasnetsmäntig-Umzug durch die historische Altstadt von Pfullendorf. Publikum und Hästräger waren bestens aufgelegt. Und auch das Wetter machte beim Umzug der Stegstrecker Pfullendorf mit.
Pfullendorf 1800 Narren springen beim Umzug durch Aach-Linz
Zahlreiche Zuschauer bestaunen die bunten Narren bei schönstem Umzugswetter in Aach-Linz. Bajass Simon Nesensohn führte den Narrensprung an.
Die Eschbecker Quellgeister sind in Aach-Linz immer gern gesehene Gäste. Ihr schönen Häser leuchteten in den Straßen.
Wald Beim Rätscher-Ball nehmen die Narren auch die Klimaaktivisten auf die Schippe
Die Akteure des Narrenvereins Wäsenstecher des Walder Ortsteils Ruhestetten sorgen mit ihrem Fasnetsprogramm für ein volles Schützenhaus. Auf der Bühne haben in diesem Jahr vor allem die Frauen das Sagen.
Den Klimastreik beim Rätscherball im Ruhestettener Schützenhaus führte Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg (Carolin Müller) an, gefolgt von Waltraud Müller, Viktoria Lohr und Daniela Erath.
Wald Buntes Treiben in Sentenhart: So war die Stimmung beim Dämmerumzug mit 2400 Narren
  • Auenbachteufel feiern 25-jähriges Bestehen
  • 2400 Narren ziehen zusammen durch Sentenhart
  • Teilnehmer feiern Fasnetsparty bis in die Nacht
Beim Narrenumzug in Sentenhart wurde der Hexenmeister der Ruschweiler Hexen mithilfe von Hexenbesen in die Höhe gehoben.
Eilmeldung Närrisches Umzugsvergnügen in Wald
1500 Hästräger aus 46 Gruppen ziehen beim Walder Umzug gut gelaunt durch den Ort.
Eine altersmäßig junge Truppe sind die Raster Kälble. Sie sind alljährlich in großer Anzahl beim Walder Umzug dabei.
Eilmeldung Narren besuchen Kindergarten Abenteuerland
Närrischen Besuch erhielten die Kinder im Kindergarten Abenteuerland in Wald. Vertreter mehrerer Walder Fasnetszünfte stellten ihre Gruppen und ihre Figuren vor. Die Kinder lernten die Narrenrufe, durften eine Maske anfassen und erhielten ein Rätscher-Hölzchen, mit dem sie klappern können, wie sie einmal Angst haben.
Die Narrenvereine aus der Gemeinde Wald stellten ihre Gruppierungen und ihr Häs im Kindergarten Abenteuerland Wald vor: (hinten, von links) Ulrike Burth, Sonja Hegner, Karin Keller, Steffi Lernhart, Bernhard Erath und Haidi Restle.
Eilmeldung Ringtreffen: Kreenheinstetten wird zur Narrenhochburg
Zum Ringtreffen südlicher Heuberg am Wochenende 26. bis 28. Januar erwarten die Waldgeister Kreenheinstetten über 2000 Narren. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Die Waldgeister sehen voller Vorfreude dem Narrensprung entgegen.
Eilmeldung Trotz Unwetterschäden: Walder feiern fröhliches Dorffest
Eine Festmeile mit reichlich Unterhaltungsprogramm hat die Besucher beim 28. Walder Dorffest erfreut. Doch wieder blieben die Veranstalter nicht vom schlechten Wetter verschont.
Die jungen Festgäste hatten, ebenso wie die Großen, Freude an Comedy-Zauberer Mischter Toscana.
Eilmeldung Mitleidstour statt Gegenwehr: Bürgermeister Werner Müller entmachtet
Die Narreneltern werden im Rathaus getraut und die Narren befreien Schüler und Kindergartenkinder. Mit Bildern!
Pumuckl Susanne Keller (links), Vorsitzende des Narrenvereins Wäsenstecher Ruhestetten, verwandelt Bürgermeister Werner Müller für die Dauer der Entmachtung in Meister Eder. Bilder: Sandra Häusler
Ostrach Zum Wasenstechen gingen alle mit
Gedächtnis der Region: Torf auf dem Pfrunger-Burgweiler Ried war als Brennmaterial bis in die 50er-Jahre beliebt. Eine kommerzielle Nutzung lohnte aber nicht.
In den heute zerfallenen Wasenhütten wurden die Torfwasen einst zum Trocknen aufgestapelt. Bild: Josef Unger
Eilmeldung Rätscher-Ball im Schützenhaus
Narrenverein Wäsenstecher serviert in Ruhestetten ein musikalisch-närrisches Programm mit vielen Überraschungen
Neues erfährt man aus dem SÜDKURIER, das wissen die Tratschweiber Hannelore (Martina Blocherer) und Berta (Daniela Erath), die durch das Programm führten. Bild: Sandra Häusler