Thema & Hintergründe

Narrenverein Kehrwieder Mundelfingen

Aktuelle News zum Thema Narrenverein Kehrwieder Mundelfingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Narrenverein Kehrwieder Mundelfingen.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Mundelfingen Bilder vom Zunftball der Mundelfinger Narrenzunft Kehrwieder in der Aubachhalle
Das närrische Publikum erlebt in der bis auf den letzten Platz belegten Aubachhalle vier Stunden lang ein kunterbuntes Programm. Hinter dem Fansetmotto:“Im Wald do ka mer Fasnet mache, no hond die Viecher epps zum Lache!“ verbergen sich reichlich Klamauk, Sketch, Gesang, Tanz und jede Menge Musik.
Hüfingen Heiko Gänsler ist Narrenvater
Die Narrenzunft Kehrwieder Mundelfingen stellt die Weichen für die neue Narrensaison.
Der stellvertretende Zunftmeister Peter Rosenfelder (links), Alt-Narrenvater Gebhard Welte, Nachfolger Heiko Gänsler und Kassierer Thomas Bader freuen sich auf die bevorstehende fünfte Jahreszeit. Bild: Rainer Bombardi
Mundelfingen Kehrwiederball: Termin beim Edelganoven
Eine Reise in die mafiöse Unterwelt hielt der Kehrwiederball in Mundelfingen für das Publikum bereit. Und die Präsentation der neuen Narrenmutter.
Nur die Harten kommen weiter – und das Volk feuert die beiden Armdrücker an, denn nur der Sieger kommt zur Leibgarde des Calzone.
Hufingen Furioses Fasnet-Finale in Hüfingen
Auch in Hüfingen und den Teilorten gingen die närrischen Tage unter viel Wehklagen der Narren zu Ende. Doch vorher trotzten die Hansel beim Umzug nochmals Kälte und Schnee
<strong>Gestern moderierten die Narreneltern </strong>Gebhard Welte und Sabrina Trenkle einen närrischen Spiel- und Spaßnachmittag in der Aubachhalle. Bild: Rainer Bombardi
Hüfingen Neuer Narrenvater der Mundelfinger Fasnet ist im Amt
Gebhard Welte folgt auf Armin Springindschmitten im Amt des Narrenvaters. Bei der Mundelfinger Fasnet im Jahr 2017 dreht sich alles um „Gangster, Gauner und Spione mit Schirm, Charme und Melone“.
Armin Springindschmitten übergibt dem neuen Narrenvater Gebhard Welte im Beisein von Peter Kuhrt und Beate Stern (von links) sein Amt.