Thema & Hintergründe

Nachsorgeklinik Tannheim

Aktuelle News zum Thema Nachsorgeklinik Tannheim: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Nachsorgeklinik Tannheim.
Neueste Artikel
VS-Tannheim Nachsorgeklinik Tannheim: Drastischer Hilferuf des Klinikchefs
Der viel prophezeite Ärztemangel wird in seinem ganzen Ausmaß gerade an der Nachsorgeklinik in Tannheim deutlich. Dort kämpft Klinikchef Roland Wehrle gegen das politische Versagen der vergangenen Jahre und die zunehmende Bürokratie.
Für eventuelles Zitat-Köpfchen: Prof. Jochen Weil
Villingen-Schwenningen Alina ist zurück im Leben
Nach schwerer Krankheit ist die Zwölfjährige in der Reha in Tannheim, die ganze Familie kann hier wieder Kraft schöpfen. Eine Spendenaktion für die Nachsorgeklinik ermöglicht wichtige Anschaffungen.
Die zwölfjährige Alina (links) genießt mit ihren Eltern Olga und Alexander Getz sowie ihrem Bruder Anton die Zeit in der Nachsorgeklinik Tannheim. <em>Bild: Zelenjuk</em>
Friedrichshafen/Tannheim Herzog spendet für krebskranke Kinder
Anlässlich seines 80. Geburtstags machte Carl Herzog von Württemberg der Nachsorgeklinik in Tannheim ein großzügiges Geschenk. Am Montag überreichte er der Klinik eine Spende über 30 000 Euro. Insgesamt spendete der Herzog an drei Einrichtungen 90 000 Euro.
Klinik-Geschäftsführer Roland Wehrle (hinten von rechts) freut sich über die großzügige Unterstützung. Carl Herzog von Württemberg überreicht der Nachsorgeklinik in Tannheim eine Spende über 30&nbsp;000 Euro. Mit derselben Summe bedacht wurde auch die Arbeitsgemeinschaft baden-württembergischer Förderkreise krebskranker Kinder, für die Margareta Höfele den Scheck in Empfang nimmt. <em>Bild: Roland Sprich</em>
VS-Tannheim/Furtwangen Statt Geburtstagsgeschenken: Seine Königliche Hoheit spendet für krebskranke Kinder
Drei Mal 30.000 Euro: Carl Herzog von Württemberg unterstützt die Nachsorgekliniken Tannheim und Katharinenhöhe sowie die Arbeitsgemeinschaft baden-württembergischer Förderkreise krebskranker Kinder. Das Geld sammelt der 80-jährige Adelige bei seiner Geburtstagsfeier von den Gästen und stockt die Spende selbst noch auf.
Klinik-Geschäftsführer Roland Wehrle (hinten von rechts) freut sich über die großzügige Unterstützung. Carl Herzog von Württemberg überreicht der Nachsorgeklinik in Tannheim eine Spende über 30&nbsp;000 Euro. Mit derselben Summe bedacht wurde auch die Arbeitsgemeinschaft baden-württembergischer Förderkreise krebskranker Kinder, für die Margareta Höfele den Scheck in Empfang nimmt. <em>Bild: Roland Sprich</em>
VillingenSchwenningen Fernseh-Star singt in Tannheim
Singende Kriminalkommissarin Astrid Fünderich tritt mit Chor in Tannheimer Nachsorgeklinik auf.
Astrid Fünderich (links) beim Schreiben der Autogramme. Bild: rainer bombardi
Mönchweiler Schüler kümmern sich um Tannheimer Pferde
Im Rahmen einer ganz besonderen Kooperation zwischen der Nachsorgeklinik in Tannheim und der Gemeinschaftsschule Mönchweiler arbeiten Schüler aus Mönchweiler im Therapiestall der Nachsorgeklinik mit.
<p>Die Schüler Jonas Grieshaber, Amelie Krebs, Anesa Tulic, Miriam Copitzky, Ariane Krebs und Michele Gieracz der Gemeinschaftsschule Mönchweiler sind stolz und froh über die Erfahrungen, die sie während ihrer Mitarbeit im Therapiestall der Nachsorgeklinik Tannheim machen konnten. Bild: Cornelia Putschbach</p>
VillingenSchwenningen Fußballstars aus Stuttgart begeistern in Tannheim
VfB Stuttgart zu Gast in der Nachsorgeklinik Tannheim: Ausgiebige Autogrammstunde und schönes Spiel mit den Profis. Spieler zeigen großen Respekt für kleine Patienten.
<p>Stephen Sama und Maskottchen Fritzle relaxen auf der Schaukel. Bild: Roland Sprich</p>
Villingen-Schwenningen Spende für die Nachsorgeklinik
Drei Studentinnen der Hochschule Furtwangen, am Campus Schwenningen – Athina Patsidou, Jessica Kolla und Sophia Camilli – unterstützten die Nachsorgeklinik Tannheim in einem Hochschulprojekt.
<p>Drei Studentinnen, die beispielsweise durch Kuchenverkäufe Geld gesammelt haben, überreichen einen Scheck an den Chef der Tannheimer Nachsorgeklinik, Roland Wehrle (rechts). Bild: Nachsorgeklinik Tannheim</p>
Donaueschingen Schüler der KHS helfen Tannheim
Kaufmännische und hauswirtschaftliche Schulen unterstützen Nachsorgeklinik mit einer Spende. Das Geld kam bei der Lehrerversteigerung an der Weihnachtsfeier der Schule zusammen.
<p>Lehrer Patrick Klein (von links) und Luca Fragale und Elena Nacci übergeben den Scheck an Thomas Müller.  <em>Bild: Sibylle Dufner-Hafen</em></p>
VS-Tannheim Nachsorgeklinik Tannheim: Sterneköche legen sich ins Zeug
100.000 Euro Erlös kamen bei der großen Tannheimer Gala zusammen. Harald Wohlfahrt und weitere Spitzenköche und Helfer verwöhnten die Gäste mit ihren außergewöhnlichen Menü-Etappen. Die Spitzenpianistin Henriette Gärtner und der bekannte Magier Harry Keaton sorgten für das musikalisches Ambiente. Hier gibt's alle Bilder!
<p>Prächtig schlemmen für den guten Zweck in Tannheim, so wie hier das Ehepaar Dilg (rechts im Bild) aus Villingen-Schwenningen.</p>
Stockach Jochen Fecht kocht bei Benefizgala
Für einen guten Zweck: Der Sternekoch bereitet mit anderen Spitzenköchen in der Nachsorgeklinik Tannheim für 200 Gäste ein 6-Gänge-Menü
<p>Sternekoch Jochen Fecht in seiner Küche im San Martino. Für das Gourmet-Dessert bei der Benefizgala in Tannheim braucht er deutschen Spargel. Bild: Simone Ise</p>