Thema & Hintergründe

Museum ArtPlus

Aktuelle News zum Thema Museum ArtPlus: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Museum ArtPlus.
Neueste Artikel
Villingen Veranstaltungstipps ab Freitag, 21.09.2018
Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es acht Veranstaltungstipps in der Region zur Auswahl. Lassen Sie sich inspirieren!
Bad Dürrheim, in und um Bad Dürrheim, Fr/Sa/So, 21./22./23.9.: Das Etappenrennen mit Profibedingungen im Schwarzwald entwickelt sich immer mehr zum hippen Kultevent am Saisonende. Bereits zum 19. Mal treffen sich am Wochenende Amateure und Hobby-Radfahrer aus fast allen Kontinenten der Erde in Bad Dürrheim. Das Rahmenprogramm umfasst neben der jährlich wachsenden Bike-Expo, auch kultige After-Race-Partys inklusive Livemusik sowie dem im Jahre 2017 erstmals ausgetragenen Dernyrennen der Radprofis.
Villingen Veranstaltungstipps ab Samstag, 15.09.2018
Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es sieben Veranstaltungstipps in der Region zur Auswahl. Lassen Sie sich inspirieren!
Unterkirnach, Mühlenplatz, So, 16.9., 11 Uhr: Die Feuerwehr präsentiert sich auf dem Mühlenplatz und lädt die Bevölkerung dazu ein. Los geht es um 11 Uhr mit einem Frühschoppen, der vom Musikverein Unterkirnach begleitet wird. Den ganzen Tag über können Informationsstände zu Rauchmeldern und das Informationszelt der Jugendwehr besucht werden.
Villingen Veranstaltungstipps ab Freitag, 14.09.2018
Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es acht Veranstaltungstipps in der Region zur Auswahl. Lassen Sie sich inspirieren!
Schwenningen, Umweltzentrum Möglingshöhe, Fr, 14.9., 19.30 Uhr: Im Rahmen der Vortragsreihe "freitags im Umweltzentrum" in Kooperation mit der VHS Villingen-Schwenningen, berichtet heute das Bergsteiger-Trio, bestehend aus Klaus Richter, Anselm Säger und Bernd Flaig, vom Gipfelglück auf dem Denali in Alaska. Die drei Alpinisten bestiegen im vergangenen Jahr den mit 6.194 Metern höchsten Berg Nordamerikas und zugleich kältesten Berg der Erde. Von den Erlebnissen werden die Referenten mit überwältigenden Bildern berichten. Eintritt: fünf Euro.