Thema & Hintergründe

Münsterhexen Konstanz

Aktuelle News zum Thema Münsterhexen Konstanz: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Münsterhexen Konstanz.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Konstanz Konstanzer Alpinist Hans Wölcken ist tot. Er starb bei dem, was er liebte – dem Klettern
Hans Wölcken, ehemaliger Vorsitzender des Deutschen Alpenvereins Konstanz, liebte die Herausforderung. Nun ist er bei einer Klettertour in den Schweizer Alpen tödlich verunglückt. Ein Nachruf auf einen Mann, der einem US-Vizepräsident das Skifahren beigebracht hat, ein kleiner Künstler war und oft ein Leben am Limit führte
Hans Wölcken, ehemaliger Vorsitzender des Deutschen Alpenvereins Sektion Konstanz und erfahrener Alpinist, war bis zum Schluss topfit und hatte ein fast schon jugendliches Aussehen.
Fasnacht So waren die Fasnachtsverbrennungen in der Region
Nach Tagen voller Spektakel ist das närrische Treiben vorbei. Wir blicken zurück auf die Abschlussveranstaltungen in der Region.
Bilder-Story Bilder von der Fasnachts-Verbrennung der Münsterhexen
Trotz regnerischem und windigen Wetters konnte die Fasnachts-Verbrennung der Münsterhexen im Pfalzgarten am Dienstagabend über die Bühne gehen.
Konstanz Blätz, Frichtle, Seegeist: Der Narr im Häs macht die Konstanzer Fasnacht zu etwas Besonderem. Aber wer steckt hinter der Maske?
Unsere Fotografen haben 13 Zünfte aufwendig im Studio inszeniert. Die Bilder zeigen nicht nur eine Auswahl der Konstanzer Zünfte in ihrer ganzen Pracht. Sondern auch die Menschen, die Fasnacht mit Leben füllen.
Konstanz Ho Narro in der Hofhalde: Der SÜDKURIER lädt am Rosenmontag Gruppen und Zünfte in die Hofhalde ein. In den Räumen sind Hochglanz-Bilder von Konstanzer Narren ausgestellt
Zünfte, Fanfarenzüge und Schnurrgruppen sind am Montag herzlich eingeladen, in die Hofhalde zu kommen und sich dort zu stärken. In den Räumen sind am Montag und auch am Dienstag noch Werke der Profi-Fotografen Franziska Reichel und Lukas Ondreka zu sehen.
Narrenzunft Konstanzer Frichtle zu Besuch bei der SÜDKURIER-Redaktion an der Hofhalde im vergangenen.
Fernsehen Warum Schauspieler Oliver Wnuk in der Schule "irgendwo zwischen Klassenclown und Opfer" war
Eigentlich wollte Oliver Wnuk schon immer Schauspieler werden – auch wenn er den Wunsch, sich zu zeigen, als Kind noch anders ausgelebt hat. Wir haben mit dem 43-Jährigen nicht nur über seinen aktuellen Film "Klassentreffen" und seine eigene Schulzeit gesprochen, sondern auch über seine Lebensgefährtin Yvonne Catterfeld, Instagram und Heimat. Außerdem erzählt der Konstanzer, warum er auch heute noch gern an "Stromberg" denkt.
Schauspieler Oliver Wnuk am Set der Neuverfilmung von Erich Kästners Buch "Das doppelte Lottchen" in Salzburg.
Konstanz Oliver Wnuk ist jetzt Glonki-Orden-Träger. Und er verrät: Er schreibt an einem Konstanz-Film, der zur Fasnacht spielen soll
Oliver Wnuk träumt davon, in Konstanz einen Kommissar zu spielen. Vom Glonki-Orden hatte er noch nie gehört – und war erst misstrauisch. Doch dann kam er zur Preisverleihung auf die Mainau und traf dort auf einen alten Freund.
Die Paradiesvögel ehren Schauspieler Oliver Wnuk mit dem Glonki-Orden. Zunftmeister Kai Lehmann (rechts) hat ihn überreicht. Der Edelnärrsche Großkomtur Björn Graf Bernadotte (links) und Laudator Tobias Bücklein (hinten) sind auch mit dabei. Bild: Nikolaj Schutzbach
Konstanz Jugend forsch in der Bütt: So kämpfen Konstanzer Fasnachtszünfte um die Narren von morgen
Den Vereinen droht der schleichende Untergang, wenn sie nicht heute schon zukünftige Fasnachter rekrutieren. Eindrücke in der Jugend sind nach wie vor entscheidend
Yasin Amin kam durch seine Mutter Monika zur Fasnacht und schaffte durch die Hall of Fame den Durchbruch. "Meine Mutter hat mir den Sinn erklärt."
Konstanz Seenarrentreffen, Kinderball und Butzenlauf: Der Kindernarrenfahrplan 2018 für die Fasnet in Konstanz im Überblick
Rund um den Schmotzigen Dunschtig gibt es auch für die Kinder viele Veranstaltungen, bei denen Sie 2018 in Konstanz die Fasnet feiern können. Die wichtigsten Veranstaltungen finden Sie in unserer Terminübersicht.
Kinderumzug 2017 in Konstanz.
Konstanz Wie Yasin Amin zum neuen Gesicht der Konstanzer Fasnacht wurde
Yasin Amin macht Karate, trinkt keinen Alkohol, hat Wurzeln in Ägypten, engagiert sich bei den Münsterhexen und rappt über die Fasnacht. Die Geschichte eines jungen Mannes, der nicht nur die Konstanzer begeistert.
Dieses beeindruckende Bild von Yasin Amin entstand im Frühling des vergangenen Jahres in Spanien. Bild: Sophia Lung
Konstanz So cool kann die Konstanzer Fasnacht sein
Bunter Abend ohne Staub: Das Fasnachts-Sepzial Hall of Fame in der Spiegelhalle zeigt, wie die Zukunft der Narrenkonzerte aussehen könnte. Am Montag, 20. Februar, stehen erneut junge Talente auf der Bühne.
Yasin Amin mit seinem Disstrack bei der Hall of Fame Fasnachtsedition Spiegelhalle Konstanz im Januar vergangenen Jahres.