Thema & Hintergründe

Michael Schmitt

Aktuelle News zum Thema Michael Schmitt: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Michael Schmitt.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Brigachtal Quarantäne-Chaos der Behörden nach Corona-Nachweis in Kita Froschberg in Brigachtal
Hintergründe zur Abwicklung der Infektionskette und wie es nun mit dem Neustart der Einrichtung weitergehen soll.
In Brigachtals Kita Froschberg heißt es am Montag wieder: Herzlich willkommen. Bild: Norbert Trippl
Brigachtal Brigachtal steht vor mageren Jahren
Gemeinderat spricht in den nächsten Wochen über die Ortsfinanzen. Schon jetzt steht fest: Bis 2024 fehlen rund sechs Millionen Euro.
Harald Maute, Rechnungsamtsleiter der Gemeinde Brigachtal.
Brigachtal Corona in der Froschberg-Kita: Ein Kind, drei Erzieherinnen, zwei Eltern und eine Firma betroffen
Neue Fakten und alle rätseln: Für Hygiene war beim Elternabend gesorgt, wie konnte sich das Virus dennoch ausbreiten?
So rührend ist der Kindergarten Froschberg dekoriert. Wegen Corona-Infektionen ist die Einrichtung jetzt bis 23. Oktober geschlossen. Bild: Norbert Trippl
Donaueschingen Ein einsamer Erik unter lauter M&Ms: Warum OB Pauly so einsam auf weiter Bürgermeisterflur ist
Der arme Erik. Gemeint ist in diesem Fall der Oberbürgermeister von Donaueschingen. Eigentlich schreiben wir ja an dieser Stelle meist vom Pauly, doch in diesem Falle geht es um den Vornamen. Der arme Erik ist nämlich ganz einsam auf weiter Bürgermeisterflur.
Brigachtal Brigachtaler Kulturherbst bleibt klein – aber fein
Initiator Josef Vogt plant einige Veranstaltungen. Höhepunkte sind ein Orgelkonzert und der heimische Opernstar Johann Baptist Krebs.
Josef Vogt, Bürgermeister Michael Schmitt und Pfarrer Dominik Feigenbutz (von links) (von links) bei der Programm-Vorstellung des kulturellen Herbstes.
Brigachtal Für die Kleinen geht es wieder los: Wie ein Brigachtaler Kindergarten in den Corona-Alltag startet
In den Brigachtaler Kindergärten ist die Sommerpause vorbei. Jetzt heißt es: neuer Alltag, neue Regeln und neue Gruppen. Eine Kindergartenleitung berichtet.
Die Erzieherinnen Kathrin Müller (links) und Annette Riesle freuen sich darüber, dass wieder Leben in der Einrichtung ist.
Brigachtal „Nicht verständlich, dass dieser Übungsplatz entstehen soll“ – Bürgermeister Michael Schmitt äußert sich im Sommerinterview auch zu den Bundeswehrplänen
Bürgermeister Michael Schmitt spricht im Sommerinterview mit dem SÜDKURIER über die Verkehrssituation im Ort, die Ostanbindung und das Gewerbegebiet und äußert außerdem Bedenken zu den Plänen der Bundeswehr, einen Übungsplatz nahe der Gemeinde zu errichten.
Michael Schmitt ist in seiner zweiten Amtszeit als Bürgermeister für die Gemeinde Brigachtal zuständig.
Brigachtal Waldemar Folwaczny ist der neue Chef des SV Überauchen
Otmar Fehrenbacher hört nach 18 Jahren auf. Bei der Hauptversammlung des Traditionsvereins herrscht trotz vieler Beschränkungen eine positive Stimmung.
Otmar Fehrenbacher (rechts), Urgestein des Überauchener Sportvereins, hat den Vorsitz an Waldemar Folwaczny (links) abgegeben. Bild: Klaus Dorer
Brigachtal Brigachtal atmet bei den Finanzen hörbar auf
  • Bund und Land gleichen Einnahme-Ausfälle aus
  • Gewerbesteuer bleibt Gradmesser der Situation
  • Dorfhaus bekommt Photovoltaik im Dach
Im September oder Oktober 2020 soll das Dach beim Neubau des Dorfhauses Überauchen mit einer Indach-Photovoltaik-Anlage aufgerichtet werden. Ein Beschluss zur Ausschreibung erfolgte in der jüngsten Gemeinderatssitzung.
Brigachtal Auf diesen Grundstücken soll viel neuer Wohnraum in Brigachtal entstehen
  • Gemeinde treibt derzeit mehrere Projekte voran
  • Bauplätze sowie Miet- und Eigentumswohnungen in der Planung
Wenn alles klappt, kann diese Leerfläche in der Siedlerstraße im kommenden Jahr mit einer größeren Wohnanlage bebaut werden. Es liegen bereits entscheidungsreife Entwürfe vor.
Brigachtal Brigachtal sagt Ja zum Hagelflieger – das sind die Gründe
Die Gemeinde beteiligt sich mit 1150 Euro im Jahr an den Flugkosten. Das schmeckt nicht jedem Gemeinderat, und da wird dann durchaus auch mal eine Derbheit zitiert.
Das Hagelabwehrflugzeug ist im Sommer auf dem Fluplatz Donaueschingen stationiert. Finanziert und betrieben wird es vom Verein zur Hagelabwehr Südwest.
Brigachtal Die Chef-Pädagogin kommt nach Brigachtal – Kultusministerin Susanne Eisenmann hält die Gastrede beim Neujahrsempfang
Der nächste Neujahrsempfang der Gemeinde Brigachtal kommt quasi von selbst. Für interessante Gastredner gilt das jedoch nicht. So hat Bürgermeister Michael Schmitt die Zeit genutzt und bereits ein halbes Jahr vorab Kultusministerin Susanne Eisenmann für diesen Termin am 15. Januar 2021 gewinnen können.
Bundestagsabgeordneter Thorsten Frei, CDU (links) und Bürgermeister Michael Schmitt vor dem Brigachtaler Rathaus.
Brigachtal Gewerbegebiet Kreuzäcker und geplante Verbindungsstraße: Naturschützer zweifeln an Umsetzbarkeit der Pläne
Die Coronakrise hat auch den Planungen für das geplante Gewerbegebiet Kreuzäcker gehörig Knüppel zwischen die Beine geworfen. Damit verbunden ist der Straßenausbau zwischen Brigachtal-Kirchdorf und der Kreisstraße 5734. Und jetzt kommt auch noch massive Kritik von Umweltexperten.
Wo heute noch der Raps blüht, soll in naher Zukunft ein Gewerbegebiet entstehen, für dessen Anbindung auch eine neue Straße notwendig werden wird.
Brigachtal Aus dem Erdreich kommt jetzt eine Hiobsbotschaft für das Dorfhaus-Projekt in Überauchen
  • Verunreinigter Baugrund: 475 000 Euro Mehrkosten
  • Dritter Bauabschnitt dadurch vorerst verschoben
  • Einsparungen im Umfang von 332 000 Euro beschlossen
Dorfhaus Überauchen: Der Baufortschritt ist unverkennbar. Schon stehen die ersten Wände. In der Umgebung der Halle wurden jedoch eine überhöhte Teerbelastung sowie andere Giftstoffe nachgewiesen. Das sorgt für zusätzliche Kosten von fast einer halben Million Euro.
Brigachtal „Bürger sind schockiert“: IG Kreuzäcker lässt nicht locker und hinterfragt Vorhaben des geplanten Gewerbegebiets Kreuzäcker in Brigachtal-Kirchdorf erneut
Die Online-Petition gegen das Gewerbegebiet Kreuzäcker sowie die Verkehrsanbindung Ost sei die größte ihrer Art in der Geschichte Brigachtals, sagt die IG Kreuzäcker. In einem Schreiben an die Redaktion wirft die IG erneut Fragen auf. Der Bürgermeister antwortet umgehend.
Die IG Kreuzäcker ist dafür, dass das Steinbruchgelände als Gewerbegebiet genutzt wird.
Brigachtal Brigachtal: Verwaltung schlägt Haushaltssperre vor
Die Gemeindeverwaltung spricht von „erheblichen finanziellen Auswirkungen“ der Corona-Krise auf die Gemeinde und schlägt eine Haushaltssperre vor. Ein Vorschlag zu Kürzungen soll von der Verwaltung für den Gemeinderat ausgearbeitet werden.
Brigachtals Bürgermeister Michael Schmitt.
Brigachtal Vier Unterschriften fehlen: Nicht alle Gemeinderäte stehen hinter der jetzt veröffentlichten Stellungnahme zu der Online-Petition
Vier von 14 Gemeinderäten haben die veröffentlichte Stellungnahme von dem Bürgermeister und einem Großteil der Gemeinderäte nicht unterschrieben. Mit dem SÜDKURIER sprechen sie über ihre Gründe. Neu: Jetzt hat sich auch Gemeinderat Thomas Huber zu Wort gemeldet.
Für Aufregung in Brigachtal sorgt das geplante Gewerbegebiet Kreuzäcker mitsamt der Ostanbindung. Auf die Online-Petition der IG Kreuzäcker kam jetzt eine Antwort – allerdings nicht von allen Gemeinderäten.
Brigachtal Reaktion auf die Online-Petition: Bürgermeister Michael Schmitt und ein Großteil der Gemeinderäte beziehen jetzt Stellung
Mitte März hat die Interessengemeinschaft Kreuzäcker bei der Gemeinderatssitzung über 1000 Unterschriften gegen das Gewerbegebiet und die damit verbundene Ostanbindung dem Brigachtaler Bürgermeister Michael Schmitt überreicht. Jetzt haben sich der Bürgermeister und einige der Gemeinderäte in einer Stellungnahme zu Wort gemeldet.
Uwe Rehnert (links), Mitglied der IG Kreuzäcker, übergibt Mitte März über 1000 Unterschriften gegen das Gewerbegebiet und die Ostanbindung an Bürgermeister Michael Schmitt.
Brigachtal Weitere 500000 Euro für die Dorfmitte in Überauchen
Gute Nachrichten für die Ortskernsanierung: Fördermittel aus dem Landessanierungsprogramm werden um 500000 Euro aufgestockt.
Baustelle des neuen Dorfhauses in Überauchen. Aktuell wird nach dem Keller nun das restliche Fundament gebaut. Bild: Hans-Jürgen Götz
Brigachtal Appell an Brigachtal: Bürgermeister Michael Schmitt bittet um Solidarität und Gemeinschaft
In einem offenen Brief wendet sich der Bürgermeister an die Bürger von Brigachtal. Er ruft auf zur gegenseitigen Hilfe und zur Rücksichtnahme und gibt den Start von „Brigachtal hilft“ bekannt.
Bürgermeister Michael Schmitt wendet sich an die Bürger der Gemeinde Brigachtal.
Brigachtal Ostanbindung Brigachtal: Offene Fragen und Unmut vonseiten der Bürger
Die Petition an Bürgermeister Michael Schmitt wurde zu Beginn der Gemeinderatssitzung übergeben, die Fragen zur Ostanbindung bleiben. Einige Bürger melden sich während der Frageviertelstunde zu Wort und machen ihrem Ärger Luft.
Uwe Rehnert, Mitglied der IG Kreuzäcker, hält eine Ansprache, bevor die Unterschriften dem Bürgermeister übergibt.