Thema & Hintergründe

Mettnau

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zur Mettnau.

Die Halbinsel Mettnau bei Radolfzell hat eine Größe von rund 180 Hektar und liegt zwischen dem Markelfinger Winkel und dem Zeller See.

Ein Großteil der Mettnau ist Naturschutzgebiet und wird vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) betreut.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Moos Wege aus dem Lockdown: Corona-Pandemie hat Aktivitäten der DLRG Moos stark eingeschränkt
Uwe Nehlsen, Vorsitzender der Ortsgruppe Moos, sorgt sich um den Schwimmunterricht für Kinder und um das Training der Rettungsschwimmer.
Uwe Nehlsen, Vorsitzender des DLRG-Ortsvereins Moos, sorgt sich in Zeiten der Corona-Pandemie um die Schwimm- und Rettungsausbildung. Mehr als 60 Kinder stehen auf der Warteliste für einen Schwimmkurs bei der DLRG Moos.
Radolfzell Erste positive Bilanz der Teststrategie: So konnte in Radolfzell mittels Schnelltest die Infektionskette zeitnah unterbrochen werden
Bei den regelmäßigen Tests der Mitarbeiter in den Kindertageseinrichtungen ist eine Erzieherin positiv auf die britische Mutation getestet worden. Viele Radolfzeller nehmen das Angebot der kostenlosen Tests an.
Radolfzeller können sich im Friedrich-Werber-Haus an zwei Tagen kostenlos testen lassen.
Herdwangen-Schönach Neue Ärztin Sonja Gut schätzt die Arbeit einer Landärztin in Herdwangen
Sonja Gut arbeitet seit Januar 2021 mit Raimund Zerr zusammen. Zuvor war die Medizinerin in ihrer Heimatstadt Überlingen tätig.
Die gebürtige Überlingerin Sonja Gut praktiziert als neue Hausärztin in Herdwangen. Sie arbeitet mit Raimund Zerm zusammen.
Radolfzell Beim Einkaufen auf dem Wochenmarkt schnell noch kurz ins Testzentrum
Die Stadt Radolfzell bietet zwei Mal in der Woche Coronatests im Friedrich-Werber-Haus am Marktplatz an. Am ersten Tag gab es keine positiven Befunde, aber das Ergebnis ist immer nur eine Momentaufnahme.
Anstehen für den Corona-Schnelltest: Der Andrang am ersten Tag hielt sich am Mittwoch noch in Grenzen. Ein Sicherheitsdienst passt auf, dass die Corona-Regeln eingehalten werden. Der nächste Termin im Friedrich-Werber-Haus ist am Samstag, 27. Februar.
Radolfzell Stadt richtet Corona-Testzentrum ein: Für alle Radolfzeller soll es ein kostenloses Angebot von Antigen-Schnelltests geben
Um das Infektionsgeschehen weiterhin zu stabilisieren, richtet die Stadt Radolfzell ein Testzentrum im Friedrich-Werber-Haus in Radolfzell ein. Menschen, die Kontakt zu Risikopatienten oder aus beruflichen Gründen zu einer größeren Anzahl von Menschen haben, sollen sich kostenlos testen lassen können.
Im Friedrich-Werber-Haus, Marktplatz 7, können sich die Radolfzeller jeweils mittwochs und samstags von 8 bis 13 Uhr zunächst ohne Voranmeldung mittels Schnelltest kostenlos auf eine Coronavirus-Infektion überprüfen lassen.
Küssaberg „Es ist ein Hand in Hand Arbeiten“, sagt Alexandra Preiser über die Arbeit der Sozialstation Klettgau-Rheintal
Alexandra Preiser, Teamleiterin der Sozialstation Klettgau-Rheintal, spricht im Interview über ihre Arbeit im Allgemeinen und während der Corona-Pandemie.
Alexandra Preiser (Bild rechts) hat sich bei einem Kaffee mit unserer Mitarbeiterin Tina Prause unterhalten.
Radolfzell Tourismusbilanz 2020: Wohnmobile drängen auf die Mettnau
  • Radolfzell hält sich besser als der Tourismus-Trend im Land
  • Neue Stellplätze für Wohnmobile gegen wildes Campen
Der neue Wohnmobilstellplatz auf der Mettnau ist der Frequenzmotor für den Tagestourismus in der Stadt Radolfzell: Die Tourismus- und Stadtmarketing GmbH hat im Jahr 2020 dort 4000 Ankünfte und 11.750 Übernachtungen gezählt. Bild: Gerald Jarausch
Radolfzell Nach fast einem Jahr Verspätung: Die letzte Hürde zum Baubeginn des neuen Pflegeheims auf der Mettnau ist genommen
Der Spitalfonds der Stadt Radolfzell hat einen beschlossenen Finanzplan für das Jahr 2021. Vor allem hat sie einen Plan, der die Finanzierung des Pflegeheim-Neubaus auf der Mettnau sicher stellt. So wollte es das Regierungspräsidium Freiburg und der Spitalfonds wird nun alle aktuell veräußerbaren Grundstücke verkaufen, um das neue Heim möglich zu machen. Damit sind noch immer nicht alle einverstanden, aber einen Konflikt mit dem Ministerium möchte Oberbürgermeister Martin Staab gerne vermeiden.
Wartet seit einem Jahr auf den Baubeginn: Das Grundstück des ehemaligen Schwesternwohnheims auf der Mettnau, hier sind noch Reste des Gebäudes erhalten, ist mittlerweile ziemlich zugewachsen.
Kreis Konstanz Unterricht statt Fasnacht: Auch für die Berufsschüler fällt der Schmotzige Dunschtig aus
Für die fast 9000 Schüler an den sieben Berufsschulen im Landkreis fällt Fasnacht während der Schulzeit weitgehend aus. Wer nicht schon, wie in Radolfzell, Ferien hat, muss dem Fernunterricht folgen.
Dieses Jahr können die Schüler in Radolfzell nicht am Hemdglonker-Umzug teilnehmen. Er fällt Corona-bedingt aus. Hier ein Archivbild.
Radolfzell Die Mettnau-Schule kämpft aktiv gegen den Fachkräftemangel
Vor allem die Berufe im Bereich der Pflege und der Erziehung haben einen schlechten Ruf, obwohl sie erfüllend sein können, das sagen die Lehrer an der Mettnau-Schule in Radolfzell. Sie bemühen sich für eine fundierte und attraktive Ausbildung, um mehr junge Menschen für diese Berufsfelder begeistern zu können. Doch sie sagen auch: Die Einrichtungen müssen sich auch ändern.
In der Mettnau-Schule gibt es viel Anschauungsmaterial: (von links) Marco Junge, Abteilungsleiter Sozialpädagogik, Schulleiter Wolfgang Gutmann und Katrin Bräutigam, Leiterin Fachbereich Pflege an der Mettnau-Schule in Radolfzell.
Radolfzell Narr daheim: Radolfzeller Gardisten wollen die Narren auch in Zeiten von Corona unterhalten
Garde-Huptmaa Daniel Hepfer will mit seinen Gardisten während der Fasnacht in Radolfzell präsent sein. Den „Narrenspiegel dehom“ koordiniert er von seinem Fasnachts-Homeoffice aus.
Huptmaa Daniel Hepfer bringt mit seinen Gardisten den „Narrenspiegel dehom“ der Narrizella Ratoldi direkt in die vier Wände der Radolfzeller Narren.
Radolfzell Die schönsten Winterspaziergänge rund um Radolfzell
Spazieren: Die mitunter beliebteste Freizeitbeschäftigung gegen den Corona-Blues. Doch wissen Sie auch schon nicht mehr, wohin Sie noch gehen könnten? Wir geben Ihnen Anregungen und Tipps für einen schönen Winterspaziergang in Radolfzell und Umgebung.
Visual Story Die süßesten und skurrilsten Schneebilder aus Radolfzell
Wenn es schneit und taut, entstehen mitunter süße bis kuriose Szenen in der Natur. Bevor der Schnee bald weg ist, zeigen wir Ihnen noch einmal unsere Highlights in Bildern.
Radolfzell Ein Kämpfer für die Jugend: Abschied von Alois Peter
Alois Peter hat sein Leben den Kindern und Jugendlichen von Radolfzell gewidmet. Jetzt ist der ehemalige Schulleiter der Teggingerschule und Stadtrat im Alter von 84 Jahren gestorben.
So kannten die Radolfzeller den damaligen Stadtrat Alois Peter. Hier eine Aufnahme von einer Rede im Bürgersaal aus dem Jahr 2014.
Radolfzell Die Stadt muss das sparen üben: Der Haushalt 2021 wird mit einem Minus von zwei Millionen Euro verabschiedet
Bei allem Sparzwang möchte der Gemeinderat nicht an kulturellen oder sozialen Vereinen sparen, diese sollen ihre Zuschüsse behalten. Auch wird trotz Pandemie und schwieriger Finanzlage in die Jugendarbeit der Vereine investiert. Doch für etliche Großprojekte, vor allem auch in den Ortsteilen, sieht es aktuell eher schlecht aus. Ob, wie und wann diese realisiert werden, dass muss erst noch entschieden werden. Für 2021 ist fast alles verschoben oder abgesagt.
Verschneit in Weiß liegt Radolfzell in diesen Tagen da: Das kommende Jahr könnte für die Stadt finanziell kein leichtes werden. Doch der erste Schritt ist getan: Der Haushalt für 2021 steht.
Radolfzell Das Jahresrückblickrätsel für Radolfzell (Teil 5): Kein Feuerwerk, kein Gondelkorso
Das Hausherrenfest 2020 ist eine Ansammlung des Nichts – kein Feuerwerk, kein Gondelkorso und fast keine Prozession
Radolfzell Ski-Langlauf durch die Innenstadt: Radolfzell sieht derzeit aus wie ein Wintersportort
Wenn Radolfzeller ihre Langlauf-Ski aus dem Keller holen, dann normalerweise, um sie für eine Schwarzwald-Tour in den Kofferraum zu packen. Im Moment aber kann man sogar am See Wintersport treiben.
Wie im Wintersportort: Dörte Schmidt aus Radolfzell nutzt die ungewöhnlichen Schneeverhältnisse auf der Untertorstraße zum Ski-Langlauf.
Stockach Wie bei der zwölfjährigen Leona Löhle die Liebe zur Ornithologie erwachte
Beim Beobachten von Tieren in der Nähe ihres Elternhauses war ein prägendes Erlebnis für Leona Löhle. Mittlerweile durchstreift die Zwölfjährige aufmerksam die Natur, um vor allem Vögel zu fotografieren.
Die zwölfjährige Leona Löhle aus Hindelwangen bei ihrem Hobby – Vögel beobachten und fotografieren.
Gottmadingen Im Gottmadinger Eck soll der Schutz für Pflanzen und Tiere neu geplant werden
Ein Managementplan für den Schutz von seltenen Pflanzen und Tieren beschreibt, wie wertvolle Lebensräume in der Region gerettet werden können. Daran können sich Naturfreunde im Hegau jetzt beteiligen.
Eberhard Koch steht vor dem Feisenwiese-Weiher bei Bietingen. Das flächenhafte Naturdenkmal ist ein Hochmoor. Die schlanke Birke steht auf einem Schwingrasen, der beim Betreten stark federn würde.
Radolfzell Augen auf: Die Natur hielt 2020 viele kleine Kostbarkeiten bereit
Das Jahr 2020 riss die Menschen aus ihrem gewohnten Rhythmus. Stillstand und Kurzarbeit statt täglicher Arbeit. Der Hobby-Ornithologe Thomas Giesinger gehört zu jenen, die diese Zeit gut zu nutzen wussten und erzählt von seinen Beobachtungen in der Natur rund um Böhringen.
Für Thomas Giesinger, BUND-Mitarbeiter und Hobby-Ornithologe, war 2020 ein großes Jahr für die Vogelbeobachtung. Immer wieder zieht es ihn an den Böhringer Litzelsee.
Radolfzell Lust auf einen Spaziergang? In Radolfzell können Sie auf Scheffels Spuren unterwegs sein
Bewegung in Corona-Zeiten tut gut: Ein Vorschlag zu einem literarischen Spaziergang durch Radolfzell
Dieser Platz am See zwischen seinen beiden Villen war Scheffels Lieblingsort auf der Mettnau.
Radolfzell/Gaienhofen Jetzt herrscht große Leere an den Schulen: Was der Lockdown für Schüler und Lehrer in Radolfzell bedeutet
Ab morgen gelten verschärfte Corona-Maßnahmen, unter anderem müssen Schulen geschlossen werden. Die Radolfzeller Rektoren befürworten das – vielerorts wurde der Fernunterricht auch schon in der Vergangenheit geübt. Aber sie nennen auch negative Aspekte.
Es ist aufgestuhlt: Seit heute haben die Schulen geschlossen. Die Klassenzimmer – etwa hier in der Radolfzeller Teggingerschule – bleiben leer, nur Abschlussklassen werden noch unterrichtet, allerdings daheim.
Radolfzell Baubeginn weiterhin ungewiss: Beim geplanten Pflegeheim auf der Mettnau wird die Zeit langsam knapp
Das Regierungspräsidium Freiburg hat noch immer nicht den Finanzplan des Spitalfond für das neue Pflegeheim abgesegnet. Beim Wirtschaftsplan 2021 gibt es noch offene Fragen, die nicht geklärt sind und eigentlich wollte und müsste die Stadt im Sommer 2022 fertig sein.
Je länger die Reste des ehemaligen Schwesternwohnheims den Elementen ausgesetzt sind, umso verwilderter wird dieser Ort neben dem Radolfzeller Krankenhaus. Doch noch wird hier keine Baustelle eingerichtet.
Radolfzell Freie Fahrt bis zum Frühjahr: Der Kreisel an der Brücke der Konstanzer Straße in Radolfzell ist wieder offen
Doch schon bald wird eine weitere Baustelle den Durchgangsverkehr bremsen: im Frühjahr beginnt der vierte Bauabschnitt – und dann drohen erneut Staus und Wartezeiten.
Der Kreisel an der Brücke der Konstanzer Straße ist seit Montag wieder für den Durchgangsverkehr geöffnet.